Strahlende Gesichter bei der Gewinnübergabe

Heeslingen, 19. Mai 2014. Die Gewinner der Verlosung der 48. Heeslinger Landmaschinenschau bekamen am Freitag, den 9. Mai am Hauptstandort in Heeslingen ihre Preise überreicht.

Strahlende Gesichter bei der Gewinnübergabe

Gewinnübergabe Heeslinger Landmaschinenschau

Auch bei der diesjährigen Heeslinger Landmaschinenschau, die an den Standorten in Heeslingen und Bockel stattfand, wurden wieder Lose zugunsten der Lebenshilfe Selsingen verkauft. Sie fanden dank der tatkräftigen Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr Heeslingen und natürlich der Lebenshilfe Selsingen reißenden Absatz. “Wir sind besonders stolz, dass in diesem Jahr sämtliche Lose verkauft werden konnten – kommt doch der Erlös aus der Verlosung einem sozialen Projekt zugute”, freut sich Ralf Brinkmann, Verkaufsberater aus dem Gartenland Team. Es werde auch über eine Erhöhung der Zahl der Lose im kommenden Jahr nachgedacht.

Zu gewinnen gab es Sachpreise und Warengutscheine mit einem Gesamtwert in Höhe von über 10.000 Euro. Die Ziehung der Gewinnerlose fand am 18. März unter Aufsicht des Notars Jens Gerlach in Heeslingen statt. Feierlich überreicht wurden die Preise dann am Freitag, den 9. Mai in der Fricke Zentrale in Heeslingen.

Über den Hauptgewinn, einen Aeon Quad Overland 600 im Wert von 6.995 Euro, konnte sich Fenja Dubbels freuen. Der Gartenland Aufsitzmäher GL 13.5-92T im Wert von 2.298 Euro ging an Torsten Hastedt. Auf das Gewinner- und das Ersatzlos für den dritten Preis, den BGU Holzspalter HS cl. im Wert von 349 Euro, hat sich leider niemand gemeldet, weswegen Fricke sich dazu entschieden hat, diesen Preis an die Lebenshilfe Selsingen zu spenden. Dafür hat der Kärcher Hochdruckreiniger K5.600 im Wert von 329 Euro mit Gerda Holsten eine neue, glückliche Besitzerin gefunden. Erich Nenke nahm einen Warengutschein in Höhe von 150 Euro entgegen. Die übrigen fünf Gewinne, jeweils Warengutscheine für GRANIT im Wert von 25 bis 200 Euro, wurden per Post zugestellt.

“Es ist ein gutes Gefühl, soziale Projekte wie die Lebenshilfe Selsingen zu unterstützen. Und es macht auch einfach Spaß, in die glücklichen Gesichter der Gewinner zu blicken”, resümiert Katja Felauer, Assistentin Marketing bei Fricke, die den Gewinnern gemeinsam mit Ralf Brinkmann ihre Preise überreichte. Bildquelle:kein externes Copyright

Seit über 91 Jahren ist Fricke im Handel mit Landmaschinen, Gartentechnik, Nutzfahrzeugen sowie Ersatzteilen mit heute 1.501 Mitarbeitern, davon 129 Auszubildende, an 45 Standorten in 17 Ländern erfolgreich tätig. Der Umsatz der Fricke Gruppe betrug 482,7 Millionen Euro im Jahr 2013. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz im niedersächsischen Heeslingen hat sich im Laufe seiner Geschichte durch Kundenorientierung, Innovationsfreudigkeit und solide Investitionen von einem klassischen Landmaschinenhändler zu einem weltweit agierenden Dienstleistungsunternehmen entwickelt.

Wilhelm Fricke GmbH
Philipp Strüver
Zum Kreuzkamp 7
27404 Heeslingen
+49 (40) 317 66 331
fricke@adpublica.com
http://www.fricke.de

ad publica Public Relations GmbH
Philipp Strüver
Büschstr. 12
20354 Hamburg
+49 (40) 317 66 331
philipp.struever@adpublica.com
http://www.adpublica.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.