STABILUS auf der “interzum”: Neue Impulse für die Möbelfertigung von morgen

Innovationen des Standardprogramms, neue zum Patent angemeldete HYDRO-LIFT-Säule sowie Technikkubus am Stand zeichnen Messeauftritt aus

Produktpalette (von oben nach unten): STAB-O-MAT, BLOC-O-LIFT, LIFT-O-MAT, STAB-O-SHOC

Koblenz, 27. März 2013 – Bei der STABILUS GmbH dreht sich auf der diesjährigen “interzum” vom 13. bis 16. Mai in Köln alles um Innovationen aus der Welt der Gasdruckfedern und Dämpfer. So präsentiert der Zulieferer für den internationalen Möbelbau am Messestand C18/D19 in Halle 7.1 verschiedene Neuerungen. Dies umfasst unter anderem die zum Patent angemeldete 360 Grad schwenkbare HYDRO-LIFT-Säule für höhenverstellbare und drehbare Anwendungen sowie Neues aus dem Standardprogramm. Ein Alleinstellungsmerkmal bildet zudem der Technikkubus, den STABILUS als Entwicklungspartner speziell für Kunden als Demonstrationszone am Messestand eingerichtet hat.

Als weltgrößte Messe der Möbelzuliefererindustrie und des Innenausbaus fokussiert die “interzum 2013” die Bereiche “Materials & Nature”, “Function & Components” und “Textile & Machinery”. Auch STABILUS zeigt auf dem Branchenevent wieder Präsenz und nutzt die Plattform, um Technologien vorzustellen, die der Möbelbranche richtungsweisende Anwendungen ermöglichen.

Ob Standardfunktionen oder spezielle Techniken gefragt sind, die STABILUS-Produktpalette beinhaltet komfortable und effiziente Lösungen für sämtliche Anforderungen im Möbelbau. So demonstriert das Unternehmen auf der Messe verschiedene Einsatzszenarien, die sich mit den Neuerungen aus dem Standardprogramm eröffnen. Im Zuge dessen hat der Spezialist auch seine neue HYDRO-LIFT-Säule im Gepäck. Diese erweist sich beispielweise für stufenlos höhenverstellbare und 360 Grad drehbare Anwendungen als nützlicher Helfer.

STABILUS öffnet Türen – und mehr
Flexibilität zeichnet auch die nicht-blockierbaren Gasfedern LIFT-O-MAT aus. Diese kommen in Deckeln, Klappen und Türen zum Einsatz. Im Speziellen präsentiert STABILUS auf der “interzum” unter anderem LIFT-O-MAT FR zur ergonomischen stufenlosen Positionierung der jeweiligen Anwendung sowie LIFT-O-MAT DD zur dynamischen Dämpfung, beispielsweise in Truhen. Auch für Schränke mit selbständig schließenden Schwenktüren sind LIFT-O-MAT-Gasfedern oder der STAB-O-SHOC-Dämpfer das Mittel der Wahl. Letzteres Produkt eignet sich unter anderem zum sanften und kontrollierten Öffnen sowie Schließen von Türen wie z.B. Barfachanwendungen.

Darüber hinaus können sich die Messebesucher über verschiedene blockierbare Gasfedern aus der BLOC-O-LIFT-Reihe sowie die passenden SOFT-O-TOUCH-Auslösesysteme hierzu informieren. Zudem sorgt ein Pull-Down-System für die raumsparende und designorientierte Platzierung von z.B. Monitoren und Mikrowellen in Küchen, Wohnmobilen sowie anderen Umgebungen.

So geben verschiedene Lösungen zur komfortablen Absenkung von Stauräumen sowie Anwendungen für Türen und Klappen mit Neigungsverstellung oder stufenloser Positionierung den Messebesuchern vielfältige Impulse für deren Produkte.

Raum für Technik – STABILUS zeigt, was dahinter steckt
Von der Kundenanfrage zum serienreifen Produkt ist es ein mehrstufiger Prozess. Im speziellen Technikkubus am Messestand lässt STABILUS Kunden hinter die Kulissen schauen. Hier demonstriert das Unternehmen, was es als Entwicklungspartner qualifiziert: Von der Anfrage über Anwendungsberatung, Musterbau, Funktionsprüfung, Einbau bis zum Feintuning – individuelle Anfragen bedürfen individueller Lösungen.

Weitere Infos am Stand C18/D19, Halle 7.1, und hier

Zeichenzahl: 3.552

Die 1934 gegründete STABILUS GmbH mit Hauptsitz in Koblenz ist Weltmarktführer für die Entwicklung und Produktion von Gasdruckfedern, hydraulischen Schwingungsdämpfern sowie automatischen Öffnungs- und Schließsystemen für Heckklappen. Derzeit fertigt STABILUS weltweit jährlich über 135 Millionen Produkteinheiten in mehr als 15.000 Produktvarianten. Das Unternehmen ist an neun Produktionsstandorten in Ländern auf fünf Kontinenten mit rund 3.200 Mitarbeitern, davon 1.600 in Deutschland, aktiv. Zum Kundenstamm von STABILUS gehören führende Automobilhersteller, Industrieunternehmen sowie Produzenten von landwirtschaftlichen Maschinen, Haushaltsgeräten und Büromöbeln. Das Unternehmen erzielte 2011/2012 einen weltweiten Gesamtumsatz von über Euro 443 Millionen Euro.

Kontakt
STABILUS GmbH
Silke Müller
Wallersheimer Weg 100
56070 Koblenz
+49 (261) 89 00-0
info@de.stabilus.com
http://www.stabilus.de

Pressekontakt:
attentio :: pr-agentur GmbH
Ulrike Peter
Bahnhofstraße 18
57627 Hachenburg
+49 (0)26 62-94 80 07-0
u.peter@attentio.cc
http://www.attentio.cc

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.