So kommt die Bestellung automatisch in den passenden Karton

So kommt die Bestellung automatisch in den passenden Karton

Neues Video von REA Elektronik zeigt “Kennzeichnung in der Logistik”

So kommt die Bestellung automatisch in den passenden Karton

Perfektes Logistik-Team: der REA JET GK 2.0 Drucker und viele Scanner

Mühltal, 15. November 2021 – Kartons der verschiedensten Abmessungen und Größen baut der automatische Aufrichter zusammen und schickt sie auf die Reise: Im scheinbar unübersichtlichen Fördersystem aus Rollschienen findet jeder Karton den richtigen Weg – und mit traumwandlerischer Sicherheit genau den Ort in der Kommissionierung, wo auf ihn die aus dem Warenlager zusammengeführte Bestellung wartet.

Im Schnitt 50.000 versandfertige Pakete verlassen täglich das Logistikzentrum der Conrad Electronic GmbH am Autobahnknotenpunkt Wernberg-Köblitz/Oberpfalz. In Spitzenzeiten sind es 75.000 Kartons, die für Geschäftspartner und Endkunden in Deutschland, Europa und der ganzen Welt gepackt werden – jeder einzelne mit einer individuellen Auswahl aus den 6 Millionen verfügbaren Produkten. Zu sehen ist das alles im neuesten Video der “Kennzeichnungsprofis” von REA Elektronik, das seit heute online ist ((https://bit.ly/REA-Profis_11_Logistik)).

Damit jede Bestellung am Ende auch vollständig beim Kunden ankommt, “braucht es ein richtig ausgebufftes System”, vermutet “Kennzeichnungsprofi” Frank Debusmann (Sales Director national Kennzeichnungssysteme). Mit seinem Partner Daniel Wege (Business Development Manager) lässt er sich von Armin Tischler, Director Supply Chain bei Conrad Electronic, den Weg von der Bestellung bis zum versandfertigen Paket zeigen. Und der erklärt auch, welche Rolle bei der “Verheiratung” des passenden Kartons mit jeder einzelnen Bestellung der REA JET GK 2.0 spielt, wie genau die Kartons ihren Weg finden und warum Conrad Electronic auf das REA JET Kennzeichnungssystem mit dem hochauflösenden Tintenstrahldrucker nicht mehr verzichten möchte.

Schier zahllos sind die Einsatzmöglichkeiten industrieller Kennzeichnungssysteme in unterschiedlichsten Branchen und Anwendungen. Deswegen sind die Experten von REA Elektronik auch weiterhin unterwegs und suchen nach interessanten Beispielen für ihre Video-Serie “REA Kennzeichnungsprofis vor Ort”. Die nächste geht am 15. Dezember auf der REA Webseite (www.rea-jet.com) online.

Bisher erschienene Videos der Serie “REA Kennzeichnungsprofis vor Ort”:
Episode 10: Neuigkeiten auf der Fachpack 2021
Episode 9: Track & Trace Anwendungen
Episode 8: Sackbeschriftung in der Schüttgutindustrie
Episode 7: Lebensmittelkennzeichnung 2
Episode 6: Lebensmittelkennzeichnung 1
Episode 5: Lasermarkierung von Kunststoff
Episode 4: Kennzeichnung FFP2-Masken
Episode 3: Industrie 4.0
Episode 2: UDI & MDR
Episode 1: Baustoffindustrie

Über REA

REA JET, REA LABEL und REA VERIFIER sind Produktlinienmarken der REA Elektronik GmbH mit Sitz in Mühltal bei Frankfurt am Main. Das Partnerunternehmen REA Card entwickelt und vertreibt bargeldlose Zahlungssysteme. REA Elektronik wurde 1982 gegründet, ist inhabergeführt und beschäftigt mehr als 400 Mitarbeiter.

In der Produktlinie REA JET werden hochwertige Kennzeichnungs- und Codiersysteme für die berührungslose, industrielle Beschriftung entwickelt und produziert. Zum Portfolio gehören Tintenstrahldrucker, Laser- und Signiersysteme sowie Tinten und Verbrauchsmittel. Die praxisorientierten Produkte sind für alle Branchen geeignet und bewähren sich weltweit in unterschiedlichsten Industriezweigen. Mehr unter: www.rea-jet.com

In der Produktlinie REA LABEL werden Etikettiertechnik-Lösungen entwickelt und produziert. Zum Portfolio gehören Etikettenspender, Druckspender, Paletten-Etikettierer und der Bereich Sondermaschinenbau sowie Thermotransferdrucker und zugehörige Verbrauchsmittel wie Etiketten und Farbbänder. Mehr unter: www.rea-label.com

In der Produktlinie REA VERIFIER werden Codeprüfgeräten zur Qualitätskontrolle von Strich- und Matrixcodes entwickelt und produziert. Ziel ist die Prozessoptimierung durch hohe Erstleseraten bei automatischer Identifikation. Mehr unter: www.rea-verifier.com

Alle Produkte von REA JET, REA LABEL und REA VERIFIER sind zu 100 Prozent Made in Germany. Mehr unter: www.rea.de

Firmenkontakt
REA Elektronik GmbH
Reto Heil
Teichwiesenstraße 1
64367 Mühltal
+49 (0)6154/638-0
rheil@rea.de
http://www.rea-jet.com

Pressekontakt
rfw. kommunikation
Ina Biehl-v.Richthofen
Poststraße 9
64293 Darmstadt
06151 39900
rea@rfw.de
http://www.rfw-kom.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.