Seifenmanufaktur Soapositive setzt auf die magische Kraft der Edelsteine

Pieces, so nennt die Seifenmanufaktur Soapositive ihre Seifen und hat mit den Heilsteinseifen Rosebodybuddy-Piece und Lovely-Lila-Piece den Zeitgeist getroffen. Dabei sind die wertvollen Edelsteine als Mikropulver in den Seifen enthalten und kommen s

Seifenmanufaktur Soapositive setzt auf die magische Kraft der Edelsteine

Lovely-Lila-Piece: so amethystic, so mystic, soapositive

Entspannen mit Heilsteinseifen: Den Stress des Tages einfach abwaschenRödermark, 04. April 2019 – Pieces, so nennt die Seifenmanufaktur Soapositive ihre Seifen und hat mit den Heilsteinseifen Rosebodybuddy-Piece und Lovely-Lila-Piece den Zeitgeist getroffen. Dabei sind die wertvollen Edelsteine als Mikropulver in den Seifen enthalten und kommen so bei Anwendung auch nah an die Haut.Kunden bezeichnen die Seifen als „Wohlfühlseifen“ die ihnen in stressigen Zeiten „Ruhe & Gelassenheit“ vermitteln. Die zwei außergewöhnlichen Seifen-Stücke, die die Heilsteine Rosenquarz und Amethyst beinhalten, wurden mit Sorgfalt kreiert und in Handarbeit hergestellt.Dabei ist das Rosebodybuddy-Piece ein kleines Juwel und kosmetisches Seifen-Schmuckstück, denn Rosenquarz fördert die Wahrnehmung für alles Schöne & Gute, sorgt zudem gleichzeitig dafür, dass die Durchblutung angeregt wird. Als Heilstein schreibt man ihm zu, die Liebe wachsen zu lassen, das Herz zu öffnen, Vertrauen und Selbstvertrauen zu fördern und vor Strahlung zu schützen. Nebst Rosenquarz enthält das gute Stück noch rosige Heilerde, die pflegend und hautberuhigend wirkt während der fruchtig-blumige Duft verzückt.Das mystische Lovely-Lila-Piece hingegen setzt mit ihrem magischen Violett ganz darauf, die geheimnisvolle Wirkung des lila schimmernden Amethysts hautnah an den Körper zu bringen. Als Heilstein steht er für inneren Frieden, Harmonie und für Klärung destruktiver Gedanken. Ihm werden reinigende Eigenschaften nachgesagt, die der Seele schmeicheln und negative Energien in Wohlgefallen auflösen. Stress und Hektik fließen mit dem warmen Wasserstrahl davon – was bleibt, ist ein exotischer, warmer & herber Duft, der den Körper unaufdringlich umhüllt.Vegan, ohne Tierversuche und palmölfrei – jedoch nicht spaßbefreit!Von Anfang an stand fest, dass man bei der Herstellung der Pieces, so nennen die zwei GründerInnen ihre Seifenstücke, auf tierische Bestandteile verzichtet. Guttun sollen sie. Und zwar nicht nur den Kunden, sondern eben auch der Umwelt. Die Rezepte für die Pieces werden sorgfältig entwickelt unter Mithilfe von vielen Testern, aber auch das Feedback von Heilpraktikern & Kräuterkundlern wird bei der Zusammenstellung der Öle, Fette und ätherischen Öle berücksichtigt. Herausgekommen sind Seifen mit einzigartigen Rezepturen wiedererkennbaren Namen wie Peacebringer-Piece, Dark Action Hero-Piece oder auch Lovely Lila-Piece. Verarbeitet werden unter anderem Bio-Kokosöl, Bio-Mandelöl, Bio-Sheaöl und Bio-Kakaobutter. Für die Peelingseifen hat man sich für ein Granulat aus Mandel- und Olivenkernen entschieden, um auf jegliches Mikroplastik zu verzichten. Natürlich hat die Soapositive Seifenmanufaktur noch weitere Seifen im Programm. Alle Pieces werden bevorzugt mit Bio-Ölen hergestellt, verzichten auf Palmöl und Tierversuche und sind – bis auf ein Seifenstück mit Bienenwachs – zu 100% vegan.Über Soapositive: Die zwei GründerInnen Evelyn Reina & Tanja Weerts beschlossen Mitte 2017, dass es an der Zeit ist, etwas Nachhaltigeres zu schaffen, als immer nur blind zu konsumieren. Als LiebhaberInnen von Stück-Seifen sollten es genau solche werden. Aber mit Bedacht und ausgesuchten Ingredienzien, bevorzugt in Bio-Qualität. Die junge & dynamische Seifenmanufaktur hat sich auf die Fahnen geschrieben, keinerlei tierischen Bestandteile zu verwenden, Schafs-, Esels,- und Kamelmilchseifen wird es somit im Portfolio nicht geben, genauso wenig wie Seifen mit Seidenprotein. Der Fokus liegt auf nachwachsenden Rohstoffen, contra Raubbau, Palmöl ist dementsprechend nicht in den Seifen zu finden. Die im Shop zusätzlich angebotenen Seifenschalen und Seifensäckchen stammen durchweg von deutschen Herstellern, um auch hier lange Transportwege zu vermeiden. Das Verpackungsmaterial zum Versenden ihrer Seifen stammt von Biobiene® und hat bereits eine Auszeichnung erhalten.

Über Soapositive:
Die zwei GründerInnen Evelyn Reina & Tanja Weerts beschlossen Mitte 2017, dass es an der Zeit ist, etwas Nachhaltigeres zu schaffen, als immer nur blind zu konsumieren. Als LiebhaberInnen von Stück-Seifen sollten es genau solche werden. Aber mit Bedacht und ausgesuchten Ingredienzien, bevorzugt in Bio-Qualität. Die junge & dynamische Seifenmanufaktur hat sich auf die Fahnen geschrieben, keinerlei tierischen Bestandteile zu verwenden, Schafs-, Esels,- und Kamelmilchseifen wird es somit im Portfolio nicht geben, genauso wenig wie Seifen mit Seidenprotein. Der Fokus liegt auf nachwachsenden Rohstoffen, contra Raubbau, Palmöl ist dementsprechend nicht in den Seifen zu finden. Die im Shop zusätzlich angebotenen Seifenschalen und Seifensäckchen stammen durchweg von deutschen Herstellern, um auch hier lange Transportwege zu vermeiden. Das Verpackungsmaterial zum Versenden ihrer Seifen stammt von Biobiene® und hat bereits eine Auszeichnung erhalten. 

Kontakt
Soapositive – Weerts, Reina GbR
Tanja Weerts
Wingertstraße 25f
63322 Rödermark
+4960749176792
tanja@soapositive.com
https://soapositive.com/

(172244 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.