Salamander Nachwuchskräfte starten ins Karriereleben

Salamander Nachwuchskräfte starten ins Karriereleben

Salamander Industrie-Produkte GmbH

Die Salamander Industrie-Produkte (http://www.sip-windows.com) Gruppe, einer der führenden europäischen Systemgeber und Hersteller von energiesparenden Qualitätsfenstersystemen aus Kunststoff begrüßt zum Ausbildungsstart 2014 18 junge Nachwuchskräfte, die mit viel Ehrgeiz, Interesse und großen Erwartungen in die Berufswelt starten.

Als verantwortungsbewusstes Familienunternehmen legt die Salamander Industrie-Produkte Gruppe mit ihren Tochtergesellschaften Salamander Bonded Leather (http://www.salamanderbl.com) GmbH & Co. KG und ttp GmbH einen besonders hohen Stellenwert auf nachhaltige Personalentwicklungsmaßnahmen mit vielfältigen Perspektiven. Die qualifizierte Ausbildung im eigenen Haus stellt einen unverzichtbaren Bestandteil für die Zukunft der Gruppe dar. Aus diesem Grund begleitet Salamander 18 Nachwuchskräfte, darunter einen dualen Studenten, bei ihrem Start in das Berufsleben.

Auf acht verschiedene Berufsfelder im kaufmännischen und gewerblichen Bereich werden die Auszubildenden an den beiden deutschen Unternehmensstandorten in Türkheim im Landkreis Unterallgäu und in Papenburg im Emsland vorbereitet. Der erste Tag ihrer Karriere begann mit einem feierlichen Empfang durch die Geschäftsführung sowie die Leitung der Personalabteilung.

In den folgenden Jahren sollen die Neuankömmlinge Schritt für Schritt das Traditionsunternehmen kennenlernen. Dabei spielen neben praktischen Kenntnissen auch theoretische Lerninhalte eine ebenso große Rolle wie das Kennenlernen der Salamander Unternehmenskultur.

„Im Rahmen unserer Personalpolitik spielt der Leitgedanke der Corporate Social Responsibility eine große Rolle, denn wir übernehmen Verantwortung im Hinblick auf unsere Umwelt und Mitarbeiter. In unserem Sinn ist es, möglichst viele praxisorientierte Ausbildungsplätze anzubieten, die den Berufseinsteigern gleichzeitig auch eine Palette an sozialen Werten vermitteln, sodass Teamgeist, Motivation und Selbstvertrauen zur Selbstverständlichkeit werden. Unsere Nachwuchskräfte sollen Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein erlernen, welche neben fachlichen und methodischen Kompetenzen bedeutende Komponenten zu einer qualifizierten Berufsausbildung darstellen“, erklärt Heinz-Georg Klüver, Geschäftsführer der ttp GmbH (http://www.ttp-online.de) und Personalleiter der Salamander Gruppe.

Derzeit bildet die Salamander Gruppe 60 junge Menschen in verschiedenen Berufsfeldern aus. Am Standort in Türkheim absolvieren zudem vier Studenten eine duale Berufsausbildung.

Auch für das kommende Jahr 2015 bietet Salamander für folgende sechs Berufsfelder Ausbildungsplätze an: Industriekaufleute (m/w), Industriemechaniker (m/w), Verfahrensmechaniker (m/w), Elektroniker (m/w), Werkzeugmechaniker (m/w) und Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w).

Interessenten können sich unter www.sip-windows.com/karriere über verfügbare Stellen informieren und sich direkt über karriere@sip.de für einen der attraktiven Ausbildungsplätze bewerben.

Die Salamander Industrie-Produkte GmbH (www.sip-windows.com), das mehrheitlich in Familienbesitz befindliche Unternehmen, mit seinem Stammsitz in Türkheim/Unterallgäu, gehört zu den führenden europäischen Systemgebern für hochenergiesparende Fenster- und Türsysteme aus Kunststoff. Als zuverlässiger Partner der Fensterbauer setzt Salamander mit Qualität, hoher Lieferfähigkeit, kompetentem Service und einem leistungsfähigen Produktprogramm am Bedarf seiner Kunden an. Die Salamander Kunden verarbeiten die Profile in der Sanierung sowie im Neubau, beim Wohnungs- und Objektbau mit System Salamander, Brügmann und bluEvolution. Weltweit beschäftigt Salamander insgesamt rund 1.200 Mitarbeiter, davon 60 Auszubildende an mehreren Standorten und vertreibt seine Profilsysteme in über 70 Ländern der Welt.

Kontakt
Salamander Industrie-Produkte GmbH
Anja Remedios
Jakob-Sigle-Straße 58
86842 Türkheim
+49 (0)8245 52 385
aremedios@sip.de
http://www.sip-windows.com

(171179 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.