Rügen bietet Vorgeschmack auf Spa-Camp 2014

30 Experten besuchen Deutschlands größte Insel auf einer Pre-Convention-Tour

Rügen bietet Vorgeschmack auf Spa-Camp 2014

Den Alltag hinter sich lassen, neue Kraft tanken. Die Insel Rügen lädt dazu ein.

Am Freitagabend beginnt in Rostock-Warnemünde der Fachkongress “Spa-Camp 2014”. Zuvor werden rund 30 Teilnehmer zur so genannten Pre-Convention-Tour auf Deutschlands größter Insel begrüßt und auf Rügen einen Vorgeschmack auf die Spa-, Wellness- und Gesundheitsangebote des Urlaubslandes Mecklenburg-Vorpommern bekommen. In auserwählten Hotels der Insel sowie in Restaurants und Wellness-Einrichtungen werden sie am 6. und 7. November ganz individuell eingestimmt auf das Spa-Camp 2014, das eine bedeutende und impulsgebende Veranstaltung dieser Branche ist. Der Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern begleitet und unterstützt diesen Kongress, auf dem es Fachvorträge, Seminare und Diskussionen geben wird.
Auf der Insel Rügen können sich die Teilnehmer davon überzeugen, dass hier Wellen und Wellness nah beieinander liegen, dass die Insel alles bietet, um vom Alltag abzuschalten und neue Kraft zu tanken. Auf dem Programm der Pre-Convention-Tour stehen unter anderem eine gesunde kulinarische Begrüßung im Upstalsboom Hotel meerSinn im Ostseebad Binz, eine Führung durch den Spa-Bereich und die Vorstellung des hauseigenen Restaurantkonzepts. Am Freitag geht es weiter mit natürlichen Entspannungsübungen und Outdoor-Wellness am Strand, einer Ortsführung durch das Ostseebad Binz und einem Besuch im Nationalparkzentrum Königsstuhl.
Die Teilnehmer erhalten zudem Informationen über die Anwendung und Wirkung der Rügener Heilkreide, denn die Insel Rügen lockt in diesem November mit besonderen Relax-Angeboten. “Hier können die Gäste Urlaub machen und gleichzeitig etwas für Körper und Seele tun”, verrät Verena Kulessa vom Rügener Heilkreideverein. “Mit unseren Kreidefit-Tagen setzen wir in Zusammenarbeit mit Rügener Hotels auf drei Schwerpunkte: gesunder Rücken, gesunder Säure-Basen-Haushalt und gesunde Haut.”
Diese Heilkreide-Anwendungen über mehrere Tage werden von den Anbietern durch ganzheitliche Gesundheitsprogramme vertieft. Einige Hotels in Binz, Juliusruh, Trent, Sellin, Göhren und Thiessow laden in diesem Rahmen auch zu Rücken- und Ernährungsschulungen ein, um eine nachhaltige Wirkung der Kreidefit-Tage zu erzielen.
Beauty- und Wellnesseinrichtungen bieten auf Rügen auch in diesem Monat entspannende Massagen, belebende Bäder und individuelle Wohlfühlprogramme sowie professionelle Therapie- und Prophylaxe-Leistungen an. In Binz und Lauterbach können die Gäste eintauchen in Thermalsole, gefördert aus hunderten Metern Tiefe. Beliebt sind auch die Sanddorn-Öl- und Bernsteinmassagen, Kneipp-Kuren, die regionale und inspirierende Vitalküche und die exklusiven Spa- und Beautybereiche.
In angenehmer und entspannter Atmosphäre erleben auch die Teilnehmer der Pre-Convention-Tour mit allen Sinnen den ruhigen November auf Deutschlands größter Insel, auch die klare, jodhaltige Ostseeluft, die weiten, kilometerlangen Sandstrände auf Rügen, die kulinarischen Köstlichkeiten aus dem Meer, die Sanddornprodukte, das bunte Herbstlaub, den Abschied der Zugvögel.

Rügen vital (http://wirsindinsel.de/vital/)

Über die Tourismuszentrale Rügen GmbH
\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\”Rügen. Wir sind Insel.\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\” Gemäß diesem Motto wirbt die Tourismuszentrale Rügen – Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH (TZR), seit 2001 weltweit für die Insel Rügen. Rügen ist eben nicht nur die größte deutsche Insel, sie vereint auch alle Eigenschaften einer emotional unverwechselbaren Urlaubsdestination. Neben dem strategischen und operativen Marketing bietet das privatwirtschaftliche Unternehmen als Reiseveranstalter und -vermittler Reisen und Unterkünfte und ist Herausgeber der offiziellen Insel Rügen-Publikationen. Die TZR betreibt ebenso Tourist Infos und ein Team von Inselexperten informiert dort als auch im Service Center (fon: +49(0)3838 8077 80) über das komplette touristische Leistungsspektrum der Insel Rügen.

Firmenkontakt
Tourismuszentrale Rügen GmbH
Kai Gardeja
Ringstraße 115
18528 Bergen auf Rügen
0383880770
presse@ruegen.de
http://www.ruegen.de

Pressekontakt
Tourismuszentrale Rügen Gesellschaft für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit mbH
Holger Vonberg
Ringstraße 115
18528 Bergen auf Rügen
03838807747
03838807781
presse@ruegen.de
http://www.presse.ruegen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.