Rockwell Automation baut bei Services zur Bedrohungserkennung auf Cisco Cyber Vision

Rockwell Automation baut bei Services zur Bedrohungserkennung auf Cisco Cyber Vision

Rockwell Automation und Cisco vernetzen IT- und OT-Teams im Kampf gegen die schnell wachsenden Bedrohungen in der industriellen Cybersicherheit

Rockwell Automation baut bei Services zur Bedrohungserkennung auf Cisco Cyber Vision

Rockwell Automation baut bei Services zur Bedrohungserkennung auf Cisco Cyber Vision (Bildquelle: @ Rockwell Automation)

Düsseldorf, 27. Mai 2021 – Die langjährige Kooperation zwischen Rockwell Automation (NYSE: ROK) und Cisco (NASDAQ: CSCO) wird ausgebaut und unsere Kunden profitieren. Ab sofort bietet Rockwell Automation die Cyber Vision-Lösung von Cisco im bestehenden Portfolio an LifecycleIQ-Services für die Erkennung von Cyberbedrohungen an.

Die Partnerschaft der beiden Unternehmen besteht nun seit über einem Jahrzehnt. Wir haben bereits früh erkannt, dass Informationstechnologie (IT) und Betriebstechnologie (OT) zusammenwachsen. Diese Konvergenz ist für die digitale Transformation unerlässlich, bringt jedoch auch Herausforderungen wie siloartige Netzwerke, Cyberbedrohungen, Fachkräftemangel und zahlreiche verschiedenen Produktionsdaten und Lösungen mit sich. Die in ihrer jeweiligen Branche führenden Unternehmen haben gemeinsam Architekturen, Services und Produkte entwickelt, die Unternehmen bei der Bewältigung dieser Herausforderungen auf dem Weg zu einem Connected Enterprise unterstützen.

Durch diese tiefere Integration von IT, Cloud und industriellen Netzwerken entstehen Sicherheitsprobleme, die die digitale Transformation erschweren. Cyber Vision sorgt für umfassende Transparenz in industriellen Steuerungssystemen, durch welche sichere Infrastrukturen aufgebaut und Sicherheitsrichtlinien durchgesetzt werden können. Kontinuität, Belastbarkeit und die Sicherheit industrieller Abläufe bleiben somit gewahrt. Cyber Vision in LifecycleIQ-Services erkennt durch seine einzigartige Switch-Architektur Bedrohungen bei Kunden mit bestehenden Cisco- oder Greenfield Networks-Lösungen und bei Kunden, die ihre Cisco-Netzwerkinfrastruktur aktualisieren.

“Wir freuen uns, dass wir unsere Angebote aus der strategischen Kooperation mit Cisco weiter ausbauen können”, sagt Angela Rapko, Director, Portfolio & Business Management – Customer Support and Maintenance (CSM), Rockwell Automation. “Unsere Partnerschaft profitiert von der globalen Führungsposition von Cisco im Bereich IT-Netzwerke und -Sicherheit sowie von der globalen Führungsposition von Rockwell Automation im Bereich der industriellen Automatisierung und OT. Die Ergänzung von Cisco Cyber Vision in unser Serviceportfolio zur Erkennung von Cyberbedrohungen kommt unseren Kunden zugute, da wir die Integration zwischen den Ökosystemen von Rockwell Automation und Cisco, insbesondere im Bereich der Cybersecurity, weiter vorantreiben.”

“Dieser Fortschritt ist beispielhaft für das gemeinsame Engagement von Cisco und Rockwell Automation, die Cybersicherheit industrieller Abläufe für unsere Kunden zu erhöhen”, sagt Vikas Butaney, VP und GM von Cisco IoT. “Cyber Vision sorgt für Cybersicherheit industrieller Netzwerke, wodurch unsere Kunden geschäftskritische Abläufe im erforderlichen Umfang ganz einfach schützen können. Wir sind stolz auf unser extrem umfangreiches Portfolio an Produkten und Services, um Zusammenarbeit und gemeinsame Visionen von IT- und OT-Teams zu ermöglichen, die diese kritischen Risiken und die Herausforderungen der industriellen Sicherheit bewältigen müssen.”

Das neue Angebot, mit dem Kunden die Herausforderungen in Bezug auf industrielle Netzwerke und Sicherheit bewältigen können, ist das Ergebnis der engen Kooperation zwischen Rockwell Automation und Cisco. Dazu gehören gemeinsam entwickelte – und frei verfügbare – Converged Plantwide Ethernet-Architekturen (CPwE) mit Entwürfen für die Entwicklung und Bereitstellung skalierbarer, sicherer industrieller Netzwerke genauso wie die gemeinsam entwickelten Allen-Bradley Stratix Managed Switches, die eine sichere Infrastruktur für raue Umgebungen ermöglichen.

Sie möchten mehr über das erweiterte Angebot von Rockwell Automation und Cisco sowie die Bedeutung von Transparenz in der industriellen Cybersicherheit erfahren? Dann registrieren Sie sich für unser Webinar am 11. Mai: https://www.rockwellautomation.com/en-us/company/events/webinars/the-role-of-visibility-in-industrial-cybersecurity.html

Rockwell Automation, Inc. (NYSE: ROK) ist ein weltweit führender Anbieter für industrielle Automation und digitalen Wandel. Wir verbinden die Kreativität von Menschen mit der Leistungsfähigkeit der Technik, um die Grenzen des menschlich Möglichen zu erweitern und die Welt produktiver und nachhaltiger zu gestalten. Der Firmensitz von Rockwell Automation befindet sich in Milwaukee, Wisconsin, USA. Rockwell Automation beschäftigt etwa 24.000 Mitarbeiter, die Kunden in mehr als 100 Ländern zur Seite stehen. Weitere Informationen darüber, wie wir Unternehmen der verschiedensten Branchen auf dem Weg zum Connected Enterprise begleiten, finden Sie auf www.rockwellautomation.com

Folgen Sie Rockwell Automation auf Twitter @ROKAutomationDE und LinkedIn

Firmenkontakt
Rockwell Automation
Nadine Sorrentino
Zur Gießerei 19
76227 Karlsruhe
01518957156
0721 9650-666
rockwellautomation@hbi.de
http://www.rockwellautomation.com

Pressekontakt
HBI GmbH
Sebastian Wuttke
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+ 49 (0) 89 99 38 87 36
rockwellautomation@hbi.de
http://www.hbi.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.