Reiserouten des Kapitals: Investition Ferienimmobilie

Reiserouten des Kapitals: Investition Ferienimmobilie

Reiserouten des Kapitals: Investition Ferienimmobilie

Verteilung der deutschen Auslandsinvestitionen in Ferienimmobilien

Der Online-Marktplatz Traum-Ferienwohnungen analysiert die Investitionsströme in Ferienimmobilien und die Besitzverhältnisse in den beliebtesten Urlaubsländern Europas.

Wenn es um den Kauf einer Ferienimmobilie geht, bevorzugt die große Mehrheit der Europäer eine Investition im eigenen Land. Im europäischen Durchschnitt verbleiben rund 92% der Investitionen in Ferienimmobilien im Inland. Mit einer Quote von über 97% ist dieser Anteil in Dänemark, Frankreich, Italien, Kroatien, Österreich, Spanien und Schweden überdurchschnittlich hoch.
Besonders mobil bei der Wahl ihres Investitionsstandortes sind Niederländer und Belgier. Die Niederlande sind mit 26,4% führend bei den Auslandsinvestitionen, dicht gefolgt von Belgien mit 24,2%. Die Deutschen, in der Vergangenheit oft als Reiseweltmeister in Erscheinung getreten, bringen mit einem Anteil von 10,5% auch bei Investitionen ihre Reisefreudigkeit zum Ausdruck.

Nicht nur bei Urlaubern sind die Niederlande seit vielen Jahren ein konstant populäres Reiseziel. Mit einem Anteil von 20,7% der Auslandsinvestitionen sind die Niederlande das beliebteste Ziel der Deutschen. Auf Platz zwei folgt Spanien mit 15,2%, vor Italien mit 12% und Österreich mit 10,5%. Auf Frankreich, das mit 20,02% die meisten europäischen Auslandsinvestitionen empfängt, entfallen lediglich 9,7% der deutschen Auslandsinvestitionen.

Die Top5 Länder für Deutsche Auslandsinvestitionen: Niederlande (20,7%), Spanien (15,2%), Italien (12%), Österreich (10,5%), Frankreich (9,7%)

In der Betrachtung der Besitzverhältnisse stechen besonders Frankreich und Spanien mit einem hohen Anteil von Ferienimmobilien in ausländischer Hand hervor. Die Quote der Eigentümer im Inland liegt in Spanien bei 72,2%, in Frankreich bei 75,6%.
Die größte Gruppe der ausländischen Eigentümer in Spanien sind Deutsche (15,2%), gefolgt von Niederländern (5,3%) und Belgiern (3,8%). In Frankreich stellen die Niederländer mit 7,7% den größten Anteil ausländischer Investoren, gefolgt von Belgien, Deutschland (jeweils 5%) und der Schweiz (4,8%). In Österreich wohnen 85,2% der Eigentümer in Inland, während 7% in den Niederlanden und 6,5% in Deutschland zuhause sind.
In dem beliebtesten Ziel deutscher Investitionen, den Niederlanden, liegt der Anteil deutscher Eigentümer bei 12,3%, während 86,7% in niederländischer Hand sind. In Belgien (90,2%), Kroatien (94%), Dänemark (96,8%), Deutschland (98,4%) sowie Schweden (91,5%) sind die Ferienimmobilien fast ausschließlich im inländischen Besitz. Lediglich in Italien, das mit 91,8% zwar eine hohe inländische Eigentumsquote aufweist, haben deutsche Eigentümer mit 5,3% einen signifikanten Anteil an Ferienimmobilien.

Eine Übersicht mit allen Ergebnissen der Analyse finden Sie hier:
https://unternehmen.traum-ferienwohnungen.de/presse/pressemitteilungen/reiserouten-des-kapitals-investition-ferienimmobilie/

Über die Untersuchung
Untersucht wurden 60.297 Ferienimmobilien privater Eigentümer in Europa. Grundlage ist eine gemeinsame interne Datenerhebung von Belvilla by OYO, Dancenter und Traum-Ferienwohnungen. Zeitpunkt der Datenerhebung 01.04.2022.

Seit 2001 bringt der Online-Marktplatz Traum-Ferienwohnungen Urlauber und Gastgeber persönlich und direkt zusammen. Gastgeber können einfach, transparent und erfolgreich ihre Ferienunterkunft inserieren. Urlauber wählen aus über 100.000 Feriendomizilen in rund 70 Ländern ihre Traum-Ferienwohnung aus. Neben klassischen Ferienhäusern und -wohnungen stehen auch außergewöhnliche Ferienunterkünfte wie Baumhäuser, Hausboote, umgebaute Windmühlen oder Schlösser auf dem Urlaubsprogramm. Jedes Jahr suchen über 46 Millionen Urlauber ihre perfekte Ferienunterkunft bei Traum-Ferienwohnungen. Auch deshalb vertrauen rund 30.000 Vermieter langfristig auf die Bremer Experten im Bereich Ferienhausurlaub. Seit Mai 2019 ist die Traum-Ferienwohnungen GmbH Teil von OYO Vacation Homes, einem der führenden Unternehmen im Bereich Ferienhausvermietung in Europa. Neben Traum-Ferienwohnungen befinden sich unter diesem Dach auch der niederländische Full-Service-Ferienhausanbieter Belvilla by OYO und das dänische Unternehmen DanCenter. Weitere Informationen unter www.traum-ferienwohnungen.de

Firmenkontakt
Traum-Ferienwohnungen GmbH
Sören Gattung
An der Reeperbahn 6
28217 Bremen
+49 421 146 29 748
presse@traum-ferienwohnungen.de
https://www.traum-ferienwohnungen.de/

Pressekontakt
Traum-Ferienwohnungen GmbH
Sören Gattung
An der Reeperbahn 6
28217 Bremen
+49 421 146 29 748
gattung@traum-ferienwohnungen.de
https://www.traum-ferienwohnungen.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.