Quantum übernimmt Cloud Services Plattform und Entwicklungsteam von Symform

Technologie und Expertise dienen der Erweiterung des Quantum Cloud-Angebots

München, 12. August 2014 – Quantum übernimmt die Cloud Storage Services-Plattform von Symform, die derzeit von 45.000 einzelnen Nutzern und Kleinunternehmen in 170 Ländern genutzt wird. Quantum wird die Services für bestehende Symform-Kunden aufrechterhalten und die Technologie für die Erweiterung der Funktionen seiner Cloud-Software und den Ausbau des Cloud-Serviceangebots im Bereich Datensicherung und Scale-out Storage nutzen. Um dieses Vorhaben bestmöglich umzusetzen, hat Quantum auch das Entwicklungsteam von Symform angestellt, darunter Chief Technology Officer (CTO) und Mitgründer Bassam Tabbara.
Der erweiterbare Cloud Service von Symform hat sich am Markt bereits bewährt: Petabyte an Speicherkapazitäten und Milliarden Datenobjekte werden in einem breiten Spektrum von Anwendungsfällen verwaltet. Die Symform-Technologie unterstützt eine nahtlose Skalierbarkeit und bietet Vorteile wie Funktionen zur Selbstheilung und -sicherung, die eine einfache und unterbrechungsfreie Technologiemigration ermöglichen. Darüber hinaus ist die Symform-Technologie bekannt für ihre extrem einfache Installation und Benutzerfreundlichkeit. Weitere Vorteile sind:

-Flexible Optionen für Cloud Storage: Die Symform-Technologie bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Integration von Kundendaten in der Cloud, einschließlich dem Synchronisieren, Teilen, Backup und Archivieren von Dateien sowie der Replikation von Systemen. Zudem bietet die Plattform die Möglichkeit, Daten zu und von Smartphones, Tablets, Laptops, Arbeitsplätzen und Servern (Windows, Linux und Apple) zu bewegen. Durch die flexible, modulare Architektur von Symform können auch Kunden von den zahlreichen Vorteilen von Cloud Storage profitieren, die in Regionen situiert sind, die nicht durch einen traditionellen Cloud Provider bedient werden. Zudem bietet die Symform-Technologie noch vielfältigere Einsatzmöglichkeiten als bislang genutzt, einschließlich dem Aufbau von Private Clouds und der Nutzung durch andere Cloud Service Provider, um eigene Cloud Storage-Angebote einzurichten.

-Internet-Zugriff auf Dateien von jedem Gerät und jedem Ort: Die Symform-Technologie bietet einen einfachen, geräte- und ortsunabhängigen Datei-Zugriff, ohne dass Daten über einen Backup-Agenten oder von einem zentralen Server abgerufen werden müssen. Neben der automatischen Datenverschlüsselung an der Quelle liefert das System je nach Hardware-Konfiguration unterschiedliche Service-Levels, die sowohl Cold Storage mit hoher Latenzzeit als auch aktiveres Backup und Archivierung ermöglichen.

-Web-basierte, zentrale Verwaltung aller Komponenten: Als Grundlage einer Production Cloud unterstützt die Symform-Technologie die zu hundert Prozent webbasierte, zentrale Verwaltung aller Cloud-Komponenten. Dies erleichtert die Einrichtung und Bereitstellung von Cloud-Umgebungen für die gemeinsame Nutzung von Daten, deren Backup und Archivierung.

Zitate
“Quantum bietet mit dem Q-Cloud Protect Service und anderen Partner-Angeboten bereits Lösungen zur Cloud-basierten Datensicherung an. Darüber hinaus haben wir vor kurzem eine Cloud-Lösung für die Produktion, Aufbereitung und Verbreitung digitaler Inhalte auf der Grundlage unserer StorNext- und Lattus-Lösungen vorgestellt”, sagt Jon Gacek, President und CEO von Quantum. “Die Technologie und die Talente, die wir durch Symform erhalten, ermöglichen es uns, unsere Angebote zu erweitern und die steigenden Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Den bestehenden Symform-Anwendern können wir zudem zusätzliche Serviceoptionen anbieten.”

“Durch die Integration der Symform-Software in unsere Plattformen können wir einfache und äußerst kostengünstige Cloud Service-Optionen für die langfristige Archivierung von Daten und Cold Storage anbieten. Dies ergänzt unsere StorNext-Lattus-Lösungen, die hochperformantes Nearline-Storage in einer Private Cloud ermöglichen.”

Quantum hat die Symform-Transaktion abgeschlossen und erwartet keine Auswirkungen auf die Non-GAAP-Finanzprognose des laufenden Geschäftsjahres 2015.

Über Quantum
Quantum ist ein führender Anbieter von spezialisierten Scale-Out-Storage- und Datensicherungs-Lösungen. Mit Quantum-Lösungen sind digitale Inhalte über den gesamten Datenlebenszyklus gemeinsam nutzbar, lange vorhaltbar und leicht zugänglich. Mehr als 100.000 Kunden von kleineren Unternehmen bis multinationalen Konzernen vertrauten bisher auf Quantum in Fragen der Datensicherung- wie -archivierung und bei Herausforderungen von Content Workflows. Mit Quantum können Kunden sicher sein (Be Certain), dass sie über die optimalen End-to-End-Speicher-Lösungen für die Wertschöpfung aus ihren Daten verfügen und Kosten sowie Komplexität reduziert werden. Weitere Informationen finden Sie unter: www.quantum.com/customerstories.

Firmenkontakt
Quantum GmbH
Frau Christine Bachmayer
Willy-Brandt-Allee 4
81829 München
+49 / (0) 89-94 303 – 0
christine.bachmayer@quantum.com
http://www.quantum.com

Pressekontakt
Maisberger GmbH
Philipp Hühne
Claudius-Keller-Str. 3c
81829 München
089/419599-89
christine.bachmayer@quantum.com
http://www.maisberger.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.