Premiere in Süddeutschland

Kulturreisemesse am 11./12. November 2017 in Ludwigsburg

Premiere in Süddeutschland

Kulturreisemesse Ludwigsburg 11./12. November 2017, Musikhalle Ludwigsburg

Premiere in Süddeutschland
Kulturreisemesse am 11./12. November 2017 in Ludwigsburg (Region Stuttgart)

Kulturreisemesse Ludwigburg
– Kulturreisen und Bildungsreisen im Fokus
– Kulturdestinationen, Reiseveranstalter und Kulturinstitutionen präsentieren sich einem kultur- und bildungsinteressierten Reisepublikum
– Kultur- und Bildungsreisen als Alternative zur gewöhnlichen Pauschalreise
– Musikhalle Ludwigsburg bietet passendes Ambiente für Kulturreisemesse

Datum: 11./12. November 2017, jeweils 11:00 – 18:00 Uhr
Ort: Musikhalle Ludwigsburg, Bahnhofstr. 19, 71638 Ludwigsburg
Eintritt: 5 Euro (inklusive Rahmenprogramm)

Die Kulturreisemesse (http://www.kulturreisemesse.de) ist seit einigen Jahren fester Bestandteil des Kultur- und Messeprogramms Hamburgs. Nun wagen die Veranstalter den Schritt vom Norden in den Süden Deutschlands.
Die erste Kulturreisemesse Süddeutschlands findet am 11. und 12. November 2017 in der Musikhalle Ludwigsburg statt.

Bei der Kulturreisemesse präsentieren sich an zwei Tagen Reiseveranstalter, Reisevermittler, Kulturreiseziele und Kulturinstitutionen, wie zum Beispiel Museen oder Opernhäuser, einem kulturinteressierten Reisepublikum. Eine Besonderheit der Kulturreisemessen ist das Rahmenprogramm mit Vorträgen, Präsentationen und Musik: Dabei haben Aussteller die Möglichkeit, ihr Reiseangebot nochmals auf eine andere Art und Weise zu präsentieren und die Messebesucher bekommen einen anderen Zugang zu den Angeboten. Schon jetzt steht fest, dass es unter anderem Vorträge über Apulien, das Tal der Rosen in Bulgarien und die Blues- und Bluegrass-Szene in den Südstaaten der USA geben wird. Der Besuch des Rahmenprogramms ist im Tagesticket inbegriffen, das 5 Euro kosten wird.

Unter den Ausstellern befinden sich zum Beispiel der Verein der Schlösser, Guts- und Herrenhäuser Mecklenburg-Vorpommern e.V., die Klassik Stiftung Weimar, aber auch Anbieter aus dem Ausland wie Tourismus Flandern-Brüssel oder ein Gästehaus aus Andalusien. Auch regionale Anbieter aus Süddeutschland, wie die Stadt Karlsruhe, Ludwigsburg Tourismus & Events oder SSB-Reisen präsentieren ihre Angebote dem kultur- und bildungsinteressierten Reisepublikum.

Wie in Hamburg zeichnet sich der Standort der Kulturreisemesse durch ein kreatives und künstlerisches Umfeld aus und veranschaulicht damit auch nach außen die Art der angebotenen Reisen. Die Musikhalle Ludwigsburg mit ihrer Festsaal-Atmosphäre, direkt am Bahnhof der Barockstadt und unweit der Filmakademie Ludwigsburg gelegen, ist vom Stuttgarter Hauptbahnhof mit der S-Bahn schneller erreichbar als das Messegelände am Stuttgarter Flughafen. Für die Veranstalter der Kulturreisemesse war die Musikhalle deshalb nicht nur aufgrund des Ambientes, sondern auch logistisch die erste Wahl.

Organisiert wird die Messe vom Reiseveranstalter drp Kulturtours aus Hamburg, wo die Messe bereits sieben Mal stattfand. Dass die Kulturreisemesse jetzt nach Baden-Württemberg kommt, liegt an der Attraktivität des Standorts, hat aber auch mit der Biografie der beiden Inhaber von drp Kulturtours zu tun: Die Veranstalter der Kulturreisemesse, Harald Kother und Matthias Pätzold, sind beide in der Region Stuttgart aufgewachsen, bevor sie in Hamburg ihr Unternehmen gründeten.

Weitere Informationen unter www.kulturreisemesse.de .

„Premiere in Süddeutschland“ / Kulturreisemesse,
Musikhalle Ludwigsburg, 11./12. November 2017
Bildmaterial zur Pressemitteilung:

Das Bildmaterial zur Pressemitteilung finden Sie hier zum Download:

1) Logo Kulturreisemesse:
Jpg:
http://www.hagenlocher-pr.de/Logo-Kulturreisemesse-Ludwigsburg-2017.jpg
Dateigröße: 1,52 MB – 1772 px x 1798 px = 15 x 15 cm bei 300 dpi
Png :
http://www.hagenlocher-pr.de/Logo-Kulturreisemesse-Ludwigsburg-2017-transparent.png
Dateigröße: 427 KB – 1772 px x 1798 px = 15 x 15 cm bei 300 dpi

2) Foto Kulturreisemesse:
http://www.hagenlocher-pr.de/Motiv-Kulturreisemesse.JPG
Dateigröße: 2,1 MB – 2684 px x 1748 px = 22 x 14 cm bei 300 dpi

3) Foto Veranstalter Kulturreisemesse = Geschäftsführer drp Kulturtours: Harald Kother und Matthias Pätzold
http://www.hagenlocher-pr.de/Harald-Kother-und-Matthias-Paetzold.jpg
Dateigröße: 2,92 MB – 2700 px x 1800 px = 22 x 15 cm bei 300 dpi

Bei der Kulturreisemesse präsentieren sich an zwei Tagen Reiseveranstalter, Reisevermittler, Kulturreiseziele und Kulturinstitutionen, wie zum Beispiel Museen oder Opernhäuser, dem kulturinteressierten Reisepublikum. Eine Besonderheit der Kulturreisemessen ist das Rahmenprogramm mit Vorträgen, Präsentationen und Musik: Dabei haben Aussteller die Möglichkeit, ihr Reiseangebot nochmals auf eine andere Art und Weise zu präsentieren und die Messebesucher bekommen einen anderen Zugang zu den Angeboten. Der Besuch des Rahmenprogramms ist im Tagesticket inbegriffen, das 5 Euro kosten wird.
Organisiert wird die Messe vom Reiseveranstalter drp Kulturtours aus Hamburg, wo die Messe bereits sieben Mal stattfand. Dass die Kulturreisemesse jetzt nach Baden-Württemberg kommt, liegt an der Attraktivität des Standorts, hat aber auch mit der Biografie der beiden Inhaber von drp Kulturtours zu tun: Die Veranstalter der Kulturreisemesse, Harald Kother und Matthias Pätzold (aus Ostfildern), sind beide in der Region Stuttgart aufgewachsen, bevor sie in Hamburg ihr Unternehmen gründeten.

Firmenkontakt
drp Kulturtours Kother & Pätzold GbR
Matthias Pätzold
Bogenstraße 5
20144 Hamburg
040 – 43 263 466
kulturreisemesse@hagenlocher-pr.de
http://www.kulturreisemesse.de

Pressekontakt
Agentur Holger Hagenlocher – Agentur für Marketing & PR
Holger Hagenlocher
Schwarzwaldstraße 44
78224 Singen/Htw.
07731 – 7990344
07731 – 7990346
hagenlocher@hagenlocher-pr.de
http://www.hagenlocher-pr.de

(144203 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *