Premiere bei cbs: Erster SAP-Berater geht in den Ruhestand

Premiere bei cbs: Erster SAP-Berater geht in den Ruhestand

Christian Wolters lobt die gute Führungskultur und den Teamgeist bei der cbs (Bildquelle: Nadine Jentsch, cbs)

Christian Wolters war 10 Jahre lang in Kundenprojekten aktiv – Besonderes Lob für gute Führungskultur

Heidelberg, 03. Mai 2017 – Es ist ein Meilenstein in der noch jungen Firmenhistorie: Mit Christian Wolters geht der erste SAP-Berater bei der cbs Corporate Business Solutions in den wohlverdienten Ruhestand. Wolters war 2007 von der Muttergesellschaft Materna zum Heidelberger Beratungshaus gewechselt und als Mitglied des GTS-Teams (Global Trade Services) für namhafte Kunden im Einsatz. Auch für ihn ist dieser Einschnitt etwas Besonderes. „Ich bin stolz darauf, dass ich der Erste bin“, sagt er. „Das zeigt auch: Bei der cbs kann man auch noch mit 50+ einsteigen, wie ich es gemacht habe. Und, man kann sogar bis zur Rente bleiben!“

Wolters hatte in den 70er Jahren ein Mathematik- und Informatikstudium in Dortmund und Bonn absolviert. Nachdem er von Materna zur cbs gewechselt war, wurde das Thema „Außenhandelsprozesse mit SAP GTS“ immer wichtiger. Deshalb arbeitete sich der Rheinländer aus Alpen bei Xanten immer tiefer in die komplexe Materie ein. Er wurde so ein wichtiger Bestandteil des GTS-Teams.

Besonders schätzen gelernt hat er in den rund zehn Jahren den Teamgeist bei cbs. „Wir haben uns immer gegenseitig geholfen. Jeder ist irgendwie anders und deshalb lernt man auch von jedem etwas“, erinnert sich der 65-Jährige. Auch die positive Führungskultur bei cbs hat ihn motiviert. Wolters lobt den Stil seiner Vorgesetzten: „Die Balance zwischen Fordern und Fördern hat perfekt gepasst.“

Beste Perspektiven für ambitionierte Berater bei der cbs
Gerne hat Wolters in Projekten mit jungen Beratern zusammengearbeitet. Trainees rät er geduldig zu sein, wenn sie nach der Ausbildung nicht sofort bei ihrem Wunschprojekt im Ausland eingesetzt werden. „Gerade Einsteiger müssen ihr Wissensspektrum ständig erweitern. Fachliche Inhalte nimmt man nicht nur einmal auf, und dann hat man sie im Griff. Es gibt immer etwas dazuzulernen. Wer diese Arbeit investiert, hat bei einem Topunternehmen wie cbs allerbeste Perspektiven“, sagt Wolters.

Im Jahr 2017 wird die Unternehmensberatung weiterwachsen. Dazu will cbs 50 Berater einstellen. Im Mittelpunkt steht der Ausbau der Kerngeschäftsfelder „Globalization“, „One Corporation“ und „Landscape Transformation“ im Umfeld der neuen ERP-Plattform SAP S/4HANA sowie das Recruiting von SAP-Experten für die Bereiche CRM (Customer Relationship Management), BI (Business Intelligence), SAP- Integration, SAP HCM (Human Capital Management) sowie Application Management (AMS).

Weitere Informationen unter: www.cbs-consulting.com/stellenangebote

Diese Pressemitteilung steht unter www.cbs-consulting.com/presse als PDF zum Download zur Verfügung.

Dieser Text umfasst 2.480 Zeichen mit Zwischenanschlägen.

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ( www.cbs-consulting.com) schafft digitale Unternehmenslösungen für internationale Industrieunternehmen.

Die Heidelberger Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen ihre Kunden umfassend und weltweit bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Prozess- und Systemlandschaft. Mit marktführender Expertise sorgen sie für die erfolgreiche Verbindung von digitaler Transformation und Globalisierung im SAP-Umfeld.
Das Komplettangebot für die Unternehmenstransformation einzigartig. Mit cbs Enterprise Transformer for SAP S/4HANA® liefert cbs die weltweit erste Standardsoftware für den Umstieg in die neue SAP-Welt.

Die cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 350 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg und den sechs cbs-Standorten in München, Stuttgart, Dortmund, Hamburg, Singapur und Zürich. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht die cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-32
+49 6221 58787-39
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

(144203 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *