Praxistipps für Personalführung, Praxismanagement, Abrechnung, u.v.m. für die Arzt- und Zahnarztpraxis

Hilfreiche Kurzvideos mit Praxistipps

Praxistipps für Personalführung, Praxismanagement, Abrechnung, u.v.m. für die Arzt- und Zahnarztpraxis

Praxistipps der Deutschen Fortbildungsakademie Heilwesen

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen ( www.dfa-heilwesen.de ) bietet auf Ihrer Homepage und auf dem eigenen Youtube Kanal http://www.youtube.com/user/Fortbildungsakademie hilfreiche Praxistipps per Kurzvideo zu Themen wie Praxismanagement, Personalführung, zahnärztliche Abrechnung, Betriebswirtschaft, Kommunikation und Abrechnung an. Die Videos haben eine Länge von 2 – 4 Minuten und beinhalten sofort umsatzbare Tipps unserer Refrenten/innen.

Die Praxistipps für die Arzt- und Zahnarztpraxis in der Übersicht:

– Meldeformel am Telefon
– Personalsuche
– Die richtige Personalausewahl
– Teammeeting
– Morgenbesprechung
– Wie lobe ich richtig?
– zahnärztlicher Abrechnungstipp BEMA Nr. P4 und 2
– zahnarztlicher Abrechnungstipp BEB Laborpositionen
– zahnarztlicher Abrechnungstipp GOZ Nr. 4070 und 4075
– Prioritäten an der Rezeption
– Kritikgespräche richtig führen
– Suchmaschinenoptimierung Homepage
– Wie rentalbel ist die prophylaxe inkl. PZR Rechner

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Anschauen der Videos.

Bildquelle:kein externes Copyright

Die Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen® bietet Praxisinhabern/innen, Assistenten/innen und Praxismitarbeitern/innen aus Arzt- und Zahnarztpraxen hochwertige Fachkurse mit IHK Lehrgangszertifikat und praxisnahe Workshops mit erfahrenen Referenten/innen in den Bereichen Abrechnung, Organisation, Betriebswirtschaft, Kommunikation, u.v.m.. Die Fortbildungen sind von der MWSt. befreit.

Deutsche Fortbildungsakademie Heilwesen®
Frederic Feldmann
Ludwig-Erhard-Allee 24
76131 Karlsruhe
0721-627100-0
ff@dfa-heilwesen.de
http://www.dfa-heilwesen.de

(161646 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.