Positionierungsstrategien und Preisstrategien für Berater

Positionierungs- und Preisstrategie-Workshop mit den PRofilBeratern bei Petersberger Trainertagen

Positionierungsstrategien und Preisstrategien für Berater

Beratungs-Marketing Experten: Die PRofilBerater

Wie können Berater, Trainer und Coaches sich im Markt so positionieren, dass sie die benötigten oder gewünschten Honorare erzielen? Diese Frage wird in der Trainer- und Beraterszene heiß diskutiert, seit der Verlag managerSeminare, Bonn seine neue Gehalts- und Honorarstudie veröffentlicht hat. Sie zeigt unter anderem: Die Preise, die Trainer, Berater und Coaches für ihre Leistungen erzielen, divergieren stark. Und: Viele Trainer, Berater und Coaches verkaufen ihre Leistungen – sofern sie überhaupt Aufträge bekommen – zu Preisen, für die kein gestandener Handwerker eine Schippe oder einen Schraubenzieher in die Hand nehmen würde.

Deshalb entschied der Verlag managerSeminare kurzfristig, im Rahmen der jährlich stattfindenden Petersberger Trainertage im Steigenberger Grandhotel Petersberg in Königswinter (bei Bonn) einen Positionierungs- und Preisgestaltungs-Workshop für Trainer, Berater und Coaches durchzuführen. Sein Titel: „Wann verdient ein Trainer mehr? Honorar-Benchmark plus Positionierungs-Optimierung für Trainer“.

In dem knapp dreistündigen Workshop, der am Samstag, den 20. April um 18 Uhr beginnt, stellt Jürgen Graf vom Verlag managerSeminare zunächst die zentralen Ergebnisse der Gehalts- und Honorarstudie vor. Anschließend diskutiert er mit den anwesenden Trainern, Beratern und Coaches darüber, was aus den Studienergebnissen für die Selbstvermarktung von Trainern, Beratern und Coaches folgt.

Nach einer halbstündigen Pause mit Büfett stellt dann Bernhard Kuntz, Inhaber der auf den Beratungsmarkt spezialisierten PR- und Marketingagentur Die PRofilBerater, Darmstadt, mehrere Positionierungsstrategien für Trainer, Berater und Coaches vor. Zudem legt er dar, warum eine „scharfe Positionierung“ nur die Grundvoraussetzung für eine erfolgreiche Selbstvermarktung ist, nach der die eigentliche Marketing-Arbeit erst beginnt. Dabei beschreibt er auch, dass sich aufgrund des Siegeszuges des Internets das Kaufentscheidungsverhalten der Kunden von Trainern, Beratern und Coaches stark gewandelt hat. Deshalb wird es für den wirtschaftlichen Erfolg von Trainern, Beratern und Coaches immer wichtiger, dass ihre Zielkunden bei Suchabfragen im Netz schnell auf ihre Webseite stoßen; des Weiteren, dass sie im Netz möglichst viele Spuren hinterlassen. Wie dies geht, erläutert Andreas Lutz, SEO-Spezialist und SEO-Berater im Team der PRofilBerater GmbH.

Die Teilnahme an dem Positionierungs- und Preisgestaltungsworkshop kostet für Abonnenten der Zeitschriften managerSeminare oder Training aktuell 98 Euro; für Nicht-Abonnenten 138 Euro. Besucher der Petersberger Trainertage 2013 erhalten zehn Prozent Rabatt. Nähere Infos über den Workshop finden Interessierte auf der Webseite www.managerseminare.de in der Rubrik Petersberger Trainertage 2013. Sie können auch Catja Kauffmann von der managerSeminare Verlags GmbH kontaktieren (Telefon: 0228/97791-72; E-Mail: catja.kauffmann@managerseminare.de).

Die ProfilBerater GmbH, Darmstadt, ist ein Marketing- und PR-Büro, das sich auf die Zielgruppe „Anbieter immaterieller Dienstleistungen“ spezialisiert hat. Es unterstützt unter anderem Bildungs- und Beratungsunternehmen beim Entwickeln und Vermarkten ihrer „Produkte“, beim Konzipieren und Gestalten ihrer Marketing- und Vertriebsinstrumente und bei der Pressearbeit. Außerdem unterstützt es Bildungs- und Beratungsanbieter in SEO-Fragen, so dass ihre Unternehmen sowie deren Webseiten ein Google-Ranking erzielen und bei Suchabfragen im Netz schnell und häufig gefunden werden.

Der geschäftsführende Gesellschafter der 1994 gegründeten Spezial-Agentur Bernhard Kuntz ist Autor der beiden Beratungsmarketing-Fachbücher
– „Die Katze im Sack verkaufen – Bildung und Beratung mit System vermarkten“ (2005) und
– „Fette Beute für Trainer und Berater – Wie Sie (Noch-nicht-)Kunden Ihre Leistungen schmackhaft machen“ (2006).

Außerdem schrieb er die beiden PR-Ratgeber
– „Warum kennt den jeder? – Wie Sie als Berater durch Pressearbeit Ihre Bekanntheit steigern und leichter lukrative Aufträge an Land ziehen“ (2008) und
– „Mit PR auf Kundenfang: Pressearbeit für Einzelkämpfer, Dienstleister und beratende Berufe“ (2010).

Kontakt:
Die PRofilBerater GmbH
Bernhard Kuntz
Eichbergstr. 1
64285 Darmstadt
06151/89659-0
info@die-profilberater.de
http://www.die-profilberater.de

(168261 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.