Pflegeverbands-Chef Stephan Baumann beteiligt sich an Schlaf-Startup

Pflegeverbands-Chef Stephan Baumann beteiligt sich an Schlaf-Startup

(Mynewsdesk) Der Vorsitzende des Verbandes Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e.V. (VDAB), Stephan Baumann, setzt ab sofort auf das Thema Schlaf. Der Diplom-Betriebswirt hat sich Mitte Juni am Kölner Startup Infrasonics beteiligt, einem Technologieanbieter mit Spezialisierung auf die Insomnie-Behandlung.

„Das Thema Schlaf wird eines der wichtigsten Gesundheitsgüter der nächsten Jahre“, so der Mitgesellschafter mehrerer Pflegeeinrichtungen. „Dies gilt nicht nur für den Pflegebereich, wo Menschen mit verschiedenen Krankheitsbildern oft unter starken Schlafstörungen leiden. Gerade beruflich oder privat stark belastete Personen, insbesondere auch Kinder, sind zunehmend von Schlafstörungen betroffen. Allein in Deutschland sprechen wir heute schon von 20 Millionen Schlafgestörten“, erläutert Baumann. „Während sich weltweit Technologien zur Vermessung des Schlafs einen Wettkampf liefern, hat Infrasonics als erstes Unternehmen weltweit eine konkrete Therapielösung für jedermann entwickelt“. 

Infrasonics-Geschäftsführer Jérôme Lavrut freut sich über den neuen Gesellschafter. „Wir haben nach der Marktreife unseres digitalen Schlaf-Produktes in diesem Frühjahr nun eine neue Gruppe von strategischen Gesellschaftern aufgenommen, die uns in den unterschiedlichsten Bereichen unterstützen. Stephan Baumann ergänzt diesen Kreis optimal. Er bringt nicht nur eine große Expertise im Pflegebereich mit, sondern wir freuen uns auch auf seine jahrelange Erfahrung im Gesundheitsmarkt allgemein.“ Bereits vor kurzem konnte das Unternehmen den bisherigen Hauptgeschäftsführer der Bitburger Braugruppe, Dr. Werner Wolf, als Gesellschafter gewinnen.

Die Infrasonics GmbH mit Sitz in Köln entwickelt Neurostimulationstechnologien im Bereich Schlaf und Regeneration für die Heimanwendung sowie für Kliniken. Darüber hinaus bietet das Unternehmen als erstes Gesundheitsvorsorgemaßnahmen zum Thema Schlaf für Unternehmen und Kassen.

Diese Pressemitteilung wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Infrasonics

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/oxfz5m

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/gesundheit/pflegeverbands-chef-stephan-baumann-beteiligt-sich-an-schlaf-startup-28326

Das Kölner Unternehmen und Startup Infrasonics hat eine neue Neurostimulationstechnologie entwickelt und patentiert. Die Technologie findet unter anderen Anwendung im Produkt AIVI, dem weltweit ersten wirksamen Heimsystem für Ein- und Durchschlafstörungen. Das Medizinprodukt der Infrasonics GmbH wird außerdem in Kliniken und anderen medizinischen Umfeldern eingesetzt. Die Infrasonics GmbH gilt weltweit als führend im Bereich der Schlaftechnologie auf Basis von auditiven Signalen.

Firmenkontakt
Infrasonics
Jerome Lavrut
Oskar-Jäger-Straße 173
50825 Köln

j.l@infrasonics.de
http://www.themenportal.de/gesundheit/pflegeverbands-chef-stephan-baumann-beteiligt-sich-an-schlaf-startup-28326

Pressekontakt
Infrasonics
Jerome Lavrut
Oskar-Jäger-Straße 173
50825 Köln

j.l@infrasonics.de
http://shortpr.com/oxfz5m

(135725 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *