Personalmarketing auf höchstem Niveau: Karriere-Event in den Bergen mit über 100 Studenten ein voller Erfolg

Das Karriere-Event “Students on the Rocks” schaffte besondere Gesprächssituationen beim Outdoor-Sport in den österreichischen Alpen. Mehr als 100 studentische Teilnehmer lernten die Unternehmen Bayer, Continental, Ernst & Young, Deutsche Telekom, C2N und die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald von einer ganz anderen Seite kennen.

Personalmarketing auf höchstem Niveau: Karriere-Event in den Bergen mit über 100 Studenten ein voller Erfolg

www.sos-events.info

Aachen, 16. Juli 2014 – Am vergangenen Wochenende fand das Karriere-Event für Gipfelstürmer Students on the Rocks am Hohen Ifen im Kleinwalsertal (Österreich) statt. Mehr als 100 studentische Teilnehmer lernten bei gemeinsamen Sport-Aktivitäten die Unternehmen Bayer, Continental, Ernst & Young, Deutsche Telekom, C2N und die Wirtschaftsregion Nordschwarzwald kennen. Bei den Outdoor-Aktivitäten Canyoning, Mountainbiking, Bergwandern, am Klettersteig oder beim Abseilen von einer 40 Meter hohen Brücke beim Bergabenteuer kamen sich die Teilnehmer in Kleingruppen von zwölf bis 25 Teilnehmern schnell näher und es entstanden Gespräche auf Augenhöhe. Die gemeinsamen Erlebnisse vertieften die Teilnehmer dann beim Abendessen oder am Lagerfeuer an den stimmungsvollen Tipis vor beeindruckender Bergkulisse. Unter den Teilnehmern waren auch Mitglieder von studentischen Vereinigungen wie OSCAR, JungChemikerForum, Galilei Consult, OFW, Campus Konzept Stuttgart, Enactus und PIM & CEMS Club. Zu den Unterstützern von Students on the Rocks gehörten in diesem Jahr wieder das Kleinwalsertal Tourismusbüro sowie die Auenhütte am Hohen Ifen.

Jörg Orlowski, Geschäftsführer von SoS Events:
“Bei Students on the Rocks 2014 hat sich wieder gezeigt, dass das Potential für den Erstkontakt bei Outdoor-Aktivitäten in Kleingruppen riesig ist. Auf den dreistündigen Touren ergeben sich viele Gelegenheiten für ein gutes Gespräch und es entsteht schnell eine vertraute Situation zwischen Studenten und Unternehmensvertretern.”

Impressionen von Students on the Rocks zur freien Verwendung: www.flickr.com/photos/sos-events/sets/

Ein Blog-Artikel zum Ablauf von Students on the Rocks 2014 ist zu finden unter: www.sos-events.info/students-on-the-rocks-2014/

Alle SoS Karriere-Events 2014 auf einen Blick:
www.sos-events.info/karriere-events-2014/

Bildquelle:kein externes Copyright

SoS Events
SoS Events ist ein Angebot des Fun- und Trendsportspezialisten Simsalabim Reisen. Mit den Events Students on Snow und Students on the Rocks bietet der Aachener Veranstalter innovative Karriere-Events an und führt in alpiner Umgebung junge Hochschulabsolventen und moderne Unternehmen zusammen. Durch abwechslungsreiche Sportangebote wie Skifahren und Snowboarden im Winter und Klettern, Mountainbiken und Canyoning im Sommer, lernen die Arbeitgeber die Kandidaten von einer ganz neuen Seite kennen. In der SoS typischen Atmosphäre blickt man schnell hinter die Fassade seines Gegenübers und kann lästige Zwänge abschütteln. Erfolgreiche Gespräche sind da garantiert! Mit Students on Snow – EUREGIO feiert das Karriere-Konzept Premiere im regionalen Kontext. Am 14. Oktober 2014 treffen Studenten aus der Euregio-Maas-Rhein auf Unternehmen und Startups aus der Region. Hochschulstandorte wie Aachen, Maastricht und Lüttich bieten den Unternehmen die perfekte Plattform, um die Bewerber auf die Potentiale der Region aufmerksam zu machen.
Zu den Partnern von SoS Events gehören renommierte Unternehmen wie Bayer, Continental, Deutsche Telekom, Siemens oder Ernst & Young.

Simsalabim Reisen; GbR Borchert, Orlowski und Wieser
Jörg Orlowski
Schwinningstr. 86
52076 Aachen
02408955868
mail@simsalabim-reisen.de
http://www.simsalabim-reisen.de

Simsalabim Reisen; GbR Borchert, Orlowski und Wieser
Jörg Orlowski
Schwinningstr. 86
52076 Aachen
02408955868
mail@simsalabim-reisen.de
http://www.simsalabim-reisen.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.