Peinlich peinlich so was fragt doch keine seriöse

Es gibt Dinge, über die redet man nicht ein Wiener Pharmaunternehmen tut es dennoch

(NL/4780660866) Sex ist mehr als nur Fortpflanzung – Sex ist Lust, Befriedigung und steigert das Wohlbefinden. Wer Sex hat, lebt gesund und zeigt Gefühle zeigt Liebe und Begehren. Dennoch ist dieses Thema noch immer ein großes Tabu. Das Wiener Pharmaunternehmen Gynial geht sehr offen mit dem Thema um und bietet sogar an, die sensibelsten Frauen-Fragen zu beantworten offen ehrlich persönlich, wie es auf der Homepage heißt http://www.gynial.com/de/service/pssst-tabuthema.html

Die Marketingleiterin von Gynial, Mag. Elisabeth Pichler zur Enttabuisierung von Frauenproblemen: Es gibt Dinge, über die reden wir Frauen nicht gern Monatshygiene, Empfängnisverhütung, Intimgesundheit und Sex im Allgemeinen das bleibt im wahrsten Sinne des Wortes unter der Bettdecke. Wir wollen mit unserer Initiative dazu beitragen, dass Frauen ihren Körper besser kennen lernen. Jede Frage ist willkommen jede Frage wird beantwortet. Wie ernst es Gynial mit dem Aufbrechen von Tabuzonen ist, beweist das Unternehmen auch im eigenen Webshop, in dem es seit kurzer Zeit hochwertige Vibratoren der Marke Intimina zu kaufen gibt. Mag. Pichler: Selbstbefriedigung – mit oder ohne Hilfsmittel – ist eine wichtige Art, seinen eigenen Körper kennenzulernen und mit ihm offen umzugehen – auch einem Partner gegenüber. Daher haben wir uns entschlossen, einen für ein seriöses Pharmaunternehmen riskanten Schritt zu wagen wir bieten auch Erwachsenenspielzeug an. Die ersten Reaktionen von Frauenärzten und den Kundinnen selbst haben uns sehr überrascht denn der Großteil war positiv und zustimmend. Viele Frauenärzte sind begeistert und davon überzeugt, nur wer seinen Körper kennt und mit dessen Reaktionen auf Berührung vertraut ist, kann offen auf andere zugehen und ist mit sich selbst zufriedener.

Die Pharmafirma Gynial geht auf ihrer Seite http://www.gynial.com offen mit dem Thema Sex und allen Fragen, die drum herum dazugehören, wie z.B. Verhütung, Kinderwunsch, Schwangerschaft und Intimgesundheit, um. Gynial möchte helfen, dass die natürlichste Sache der Welt aus der Schmuddelecke und Tabuzone herausgeholt wird.

Und falls doch einmal eine Frage zu peinlich ist: auf http://www.gynial.com gibt es keine Tabus und alle Fragen werden selbstverständlich anonym behandelt.

Infos rund um Frauengesundheit, Schwangerschaft und Frauenhygiene unter
service@gynial.com
http://www.gynial.com
http://www.facebook.com/gynial

Kontakt:
Gynial GmbH
Mag. Elisabeth Pichler
Gablenzgasse 11/ III
1150 Wien
43 (0)1 890 14 5
info@gynial.com
http://www.gynial.com

(159815 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.