PAUL WOLFF-Steinschränke in neuem Farbdesign – Harmonie von Farbe und Material

Der Name PAUL WOLFF steht nicht nur für eine besonders hochwertige Verarbeitung, sondern auch für hohe Designqualität seiner Steinschränke. Mit dem neuen Farbkonzept der Erfolgslinien SILENT und AVANTGARDE wird dieser Anspruch sichtbar umgesetzt.

PAUL WOLFF-Steinschränke in neuem Farbdesign - Harmonie von Farbe und Material

PAUL WOLFF mit neuen Farben und Oberflächenstrukturen

Allein für die Türen stehen acht Farbvarianten zur Wahl – darunter die Trendfarben Taupeviolett, Cognacbraun und Jadegrün. Darüber hinaus bietet die optimierte Duplex-Pulverlackierung eine besonders wiederstandfähige Feinstruktur-Oberfläche im seidenmatten Glanz.

Bei den Corpus-Ausführungen stehen sechs SILENT-Außenflächen sowie vier AVANTGARDE-Außenflächen, die von Hand gestockt und mit einem schmutzresistenten Oberflächenschutz behandelt werden, zur Verfügung.

Weitere Neuigkeit: Ab sofort sind die Steinschränke der SILENT-Linie standardmäßig mit Edelstahlrahmen ausgestattet – oder auf Wunsch auch in der jeweiligen Türfarbe.

Dank der Vielfalt an lieferbaren Farben und Oberflächenstrukturen ist sichergestellt, dass sich die Steinschränke nahtlos in den jeweiligen architektonischen Gesamtzusammenhang einfügen.

Neben den bekannten Abfallsammelsystemen mit Müllschränken bis 240 l und Containerboxen bis 1.100 l bietet das Unternehmen auch Depotschränke für Paketzulieferer und Rolli-Schränke für Rollstühle und Rollatoren an.

Paul Wolff ist einer der führenden Produzenten Deutschlands in den Bereichen Abfallsammelsysteme und Friedhofsausstattung.

Kontakt
PAUL WOLFF GmbH
Wolf Menzel
Monschauer Straße 22
41068 Mönchengladbach
49 (0) 21 61/9 30 – 3
info@paulwolff.de
http://www.paulwolff.de

Pressekontakt:
TSCHAIKA Marketingkommunikation
André Czajka
Bismarckstr. 37
52066 Aachen
0241/40029180
mail@tschaika.com
http://tschaika.com

(159886 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.