ONE.CON 2021: SAP Industry Community gibt Einblicke in S/4HANA-Pionierprojekte

ONE.CON 2021: SAP Industry Community gibt Einblicke in S/4HANA-Pionierprojekte

Digitaler cbs-Kundenkongress vom 29. Juni bis 1. Juli

ONE.CON 2021: SAP Industry Community gibt Einblicke in S/4HANA-Pionierprojekte

Heidelberg, 27. Mai 2021 – cbs Corporate Business Solutions lädt ein zur vierten Auflage seines erfolgreichen Kundenkongresses. Die Digital ONE.CON 2021 bringt erneut die SAP Industry Community zusammen. Transform into ONE Global Enterprise – unter diesem Motto steht die Veranstaltung der Heidelberger Unternehmensberatung vom 29. Juni bis 1. Juli. An den drei Tagen erwarten die Teilnehmer 30 Top-Vorträge in drei Kategorien: ONE Corporation, Enterprise Transformation und Digital Line of Business. Auf dem Online-Event treffen sich SAP-Kunden, große und mittelgroße Konzerne der internationalen Industrie, Weltmarktführer und Hidden Champions. CIOs, IT-Manager, Technologie-Experten und SAP-Verantwortliche zeigen dabei reale Projekte aus ihren Unternehmen. Zentrales Thema: Eine digitale Business Plattform mit integrierten End-to-End-Geschäftsprozessen. Die Teilnahme am Kongress ist kostenfrei.

SAP-Anwenderfirmen verändern sich permanent durch Unternehmenswachstum, Akquisitionen, Fusionen und globalisierte Märkte. Dazu betreiben sie vielschichtige Prozess- und Systemlandschaften mit zahlreichen ERP-Systemen. Gewachsene Strukturen, Prozesse und IT-Systeme gilt es permanent zu optimieren, dabei gehören Transformationsszenarien zum Tagesgeschäft. Die ONE.CON 2021 ist der digitale Treffpunkt von Unternehmen, die diesen Herausforderungen mit den unterschiedlichsten Ansätzen begegnen. Namhafte, internationale Industriefirmen werden über aktuelle Projekte referieren. Mit dabei sind diesmal unter anderem Amer Sports, B. Braun, Bauer, Hella, Heraeus, Kion Group, Krones, Leogistics, MAN Truck & Bus, Phoenix Contact, Roche, Schott, SFS Group, SMA Technology, SPS Companies, Sto, WMF und Zumtobel. Die zahlreichen Vorträge liefern konkrete Antworten in Form von Best Practice Solutions und Success Stories.

Das Kernthema: Selective S/4HANA Transition. Dieser Ansatz bietet die Chance auf einen Technologiewechsel in Höchstgeschwindigkeit, ohne auf Innovationen oder Verbesserungen auf Prozessebene zu verzichten. Die weiteren Schwerpunkte in der Kategorie ONE Global Corporation: ONE Finance – ein harmonisiertes Finanz- und Rechnungswesen, S/4 Preparation – mit einer Vorstudie den strategisch richtigen Weg nach S/4 definieren und RISE with SAP – wie man sein SAP-System in die Cloud hebt.

Im Stream Enterprise Transformation geht es um Themen wie Carve-Out und Post-Merger Integration, Software-gestützte Transformationen bei SAP-Großkunden und die Enterprise Digital Migration Factory. Am dritten und letzten Tag liefert der Bereich Special Expertise Insiderinformationen zu Supply Chain Management und Logistik, Process Mining, Salesforce und den globalen Außenhandel auf Basis von SAP GTS.

Weitere Informationen zum Kongress inklusive kostenfreier Anmeldung unter https: www.cbs-consulting.com/digital-onecon2021/

cbs Corporate Business Solutions, gegründet 1995, ist die internationale Unternehmensberatung für digitale Transformation und unternehmensweite Lösungen. Für mittelständische Industriekonzerne, Hidden Champions und Großunternehmen gestalten, optimieren und betreuen die Berater digitale Geschäftsprozesse – umfassend und weltweit. Für die Unternehmenstransformation globaler Industriekunden kombiniert cbs branchenspezifische Beratungsexpertise mit software-gestützten Transformationslösungen. cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 700 Mitarbeiter an 20 Standorten – am Firmensitz in Heidelberg, an neun weiteren Standorten in Deutschland und in zehn internationalen Niederlassungen (Schweiz, Österreich, Spanien, Finnland, USA, Malaysia, Singapur, Japan).

Kontakt
cbs Corporate Business Solutions GmbH
Erik Wegener
Rudolf-Diesel-Straße 9
69115 Heidelberg
0622133040
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.