Noch mehr Laufvergnügen am Neuen Palais

Warum Sie unbedingt am 9. DAK Firmenlauf Potsdam teilnehmen sollten

Noch mehr Laufvergnügen am Neuen Palais

(NL/4207602157) Der 9. DAK Firmenlauf Potsdam ist kaum wiederzuerkennen: Am 14. Juni 2017 werden bis zu 3.500 Firmenläufer auf eine ganz neue Strecke gehen. Wir haben großen Wert darauf gelegt, den Teilnehmern am DAK Firmenlauf eine wunderschöne Kulisse mit viel Grün und einzigartigen historischen Bauten zu bieten. Und ich denke, das ist uns auch gelungen, freut sich Conrad Kebelmann, Geschäftsführer des Firmenlaufveranstalters Die Sportmacher.

Überzeugt? Dann melden Sie sich auf der Website http://www.firmenlauf-potsdam.de für die Teilnahme am 9. DAK Firmenlauf Potsdam an. Zögern Sie nicht zu lange, denn am Abend des 2. Juni schließt die Online-Anmeldung bereits. Danach sind nur noch Nachmeldungen am 13. und 14. Juni direkt vor Ort möglich.

Historisch wertvolle neue Strecke

Die zu absolvierende Distanz beträgt weiterhin rund fünf Kilometer, aber es wird insgesamt deutlich weitläufiger und geschichtsträchtiger. Wir schaffen mit der neuen Streckenführung mehr Platz für die Firmenläufer und ein noch stimmungsvolleres Ambiente, erklärt Conrad Kebelmann. Mit dem Orangerieschloss und dem Park Sanssouci sowie dem Neuen Palais können die Firmenläufer das Flair der Friderizianischen Zeit förmlich einatmen.

Start und Ziel für Firmenläuferinnen und Firmenläufer befinden sich auf der sogenannten Mopkefläche direkt beim Neuen Palais. Der Streckenplan kann auf der Website des DAK Firmenlaufs Potsdam unter http://www.firmenlauf-potsdam.de/alles-zum-lauf/#Strecke eingesehen werden. Auf der neuen Veranstaltungsfläche zwischen Neuem Palais und Kolonnaden wird eine große Bühne aufgebaut, eine Liveband heizt Läufern und Zuschauern so richtig ein.

Firmenfeier bei der sportlichen Netzwerkparty

Das ist aber noch längst nicht alles. Erstmals stehen den Firmen schicke Pagodenzelte mit Holzfußboden zur Verfügung. Die Meeting-Points dienen als Treffpunkt für laufende Mitarbeiter, Freunde, Geschäftspartner und neue Kontakte. Die Firmen sind herzlich eingeladen, die interne Firmenfeier auf das Gelände der sportlichen Netzwerkparty zu verlegen.

Schließlich geht es beim Firmenlauf nicht um schnelle Laufzeiten. Im Mittelpunkt des Events stehen der Spaß am Laufen und gegenseitigen Kennenlernen sowie das interne Teambuilding. Firmen profitieren von der steigenden Motivation, Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter. Nachgewiesenermaßen sind über 90 Prozent der Firmenläufer stolz darauf, ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit zu repräsentieren.

Über Die Sportmacher GmbH, Veranstalter der Firmenlaufs Potsdams

Die Sportmacher GmbH veranstaltet deutschlandweit Firmenläufe als Netzwerkpartys. Gegründet im Jahr 2006 in Chemnitz, sind Die Sportmacher für die Durchführung von vier erfolgreichen Firmenläufen (Potsdam, Leipzig, Braunschweig und Chemnitz) verantwortlich.

Im Jahr 2016 bewegten Die Sportmacher insgesamt 30.000 Menschen, über 3.500 Firmen konnten zum Laufen gebracht werden. 2017 sollen es schon 35.000 Läufer sein, die an einem der vier Firmenläufe sowie dem TrailRunBerlin teilnehmen.

Firmenkontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-potsdam.de
http://

Pressekontakt
Die Sportmacher GmbH
Conrad Kebelmann
Dreiserstraße 4
12587 Berlin
030 3464 95 877
presse@firmenlauf-potsdam.de
http://www.firmenlauf-potsdam.de

(141180 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *