News aus Saint Lucia

Nach dem Rekordjahr 2014 auch im Januar 2015 deutlich mehr Übernachtungsgäste / Nick Troubetzkoy (Jade Mountain und Anse Chastanet) mit der goldenen Ehrenmedaille ausgezeichnet / Capella Marigot Bay Resort and Marina eröffnet

News aus Saint Lucia

Capella Marigot Bay Resort and Marina

März 2015 – Vor wenigen Wochen eröffnete die von Ausnahme-Hotelier Horst Schulze gegründete Hotelgruppe Capella Hotels and Resorts, die unter anderem den Breidenbacher Hof in Düsseldorf betreibt, das erste Capella Hotel in der Karibik: Aus dem ehemaligen Discovery Hotel in der berühmten Marigot Bay – unter anderem Drehort der Originalverfilmung von „Dr Dolittle“ – entstand nach umfangreichen Umbaumaßnahmen das Capella Marigot Bay Resort and Marina. Die 124 Zimmer und Suiten in der an den Hang gebauten Hotelanlage bieten eine wunderbaren Blick über die Bucht oder auf die großzügige Gartenanlage des Hotels. Die Behandlungsräume des Auriga Spa bestehen aus mit Stegen verbundenen „Hütten“, die einem Dorf im Regenwald nachempfunden sind. Auf erstklassigem Niveau zeigt sich die breit aufgestellte Gastronomie – im legeren „Bayside Cafe“, in der „swim-in“ Pool Bar, im Signature Restaurant „The Grill at 14*61“ und im Rum Cave. Das Tüpfelchen auf dem i der gesamten Anlage ist die exklusive Marina mit schicken Boutiquen, die Platz für bis zu 40 Luxusyachten bietet.

Nach ihrem touristischen Rekordjahr 2014 mit 338.158 Übernachtungs-gästen und einem Plus von 6,1 Prozent schreibt die Karibikinsel Saint Lucia ihre Erfolgsstory weiter fort: Im Januar 2015 übernachteten 31.541 internationale Besucher und damit 14 Prozent mehr als im gleichen Monat des Vorjahres. Damit wurde auch der bisherige Rekordmonat in 2005 mit 28.220 Gästen getoppt.

Auszeichnung für einen Visionär: Während der Feierlichkeiten zum Unabhängigkeitstag am 22. Februar wurde Nick Troubetzkoy, Eigentümer und Architekt der mehrfach ausgezeichneten Resorts Jade Mountain und Anse Chastenet, von Saint Lucias Generalgouverneurin Dame Pearlette Louisy mit der Saint Lucia Medal of Honour in Gold geehrt. Damit würdigte sie seinen außerordentlichen Beitrag für die touristische Entwicklung der Karibikinsel.
Seit dem Bau des Anse Chastanet Resorts 1974 engagiert sich der geborene Kanadier und heutige Saint Lucianer auf und für die Karibikinsel, vor allem im südlichen Teil, sowohl in touristischer als auch in sozialer und ökologischer Hinsicht. Er spielte eine bedeutende Rolle bei der Gründung der Soufriere Foundation und der Soufriere Marine Management Authority, die zum Beispiel für den Schutz der Korallenriffe rund um die Pitons verantworlich ist. Mehr als 1.000 lokale Handwerker und Arbeiter waren am Bau des 2006 eröffneten Jade Mountain beteiligt, und sorgten so für eine deutliche wirtschaftliche Verbesserung des weniger entwickelten Südens. Auch heute noch sind über 500, vorwiegend einheimische Mitarbeiter in den beiden Resorts, der angeschlossenen Tauchbasis sowie auf der Anse Mamin und der Emerald Planatage beschäftigt.

Saint Lucia liegt in der östlichen Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen. Sie ist die zweitgrößte der Windward-Inseln und wird aufgrund ihrer landschaftlichen Vielfalt gerne als die „schöne Helena des Westens“ bezeichnet. Zu ihren Naturschönheiten zählen die weltberühmten Pitons, zwei Vulkankegel direkt an der Karibischen See und UNESCO-Weltnaturerbe, tropische Regenwälder, heiße Schwefelquellen, Wasserfälle und einer der weltweit wenigen „Drive-in“-Vulkane. Auf dem quirligen Marktplatz der Inselhauptstadt Castries, in den ruhigen Fischerdörfchen entlang der Küste und beim jährlich stattfinden Jazzfestival lässt sich karibische Kultur live erleben. Zudem verfügt Saint Lucia über eine sehr gute touristische Infrastruktur mit Fünf-Sterne-Hotels, All-Inclusive Resorts und charmanten, individuell gestalteten Gästehäusern. Umfangreiche Aktivitäten in den Bereichen Sport, Wellness und Kultur ergänzen das vielfältige Angebot.

Firmenkontakt
Saint Lucia Tourist Board
Antje Rudhart
Kälberstücksweg 59
61350 Bad Homburg
06172-499 41 38
a.rudhart@saint-lucia.org
http://www.stlucia.org

Pressekontakt
SLTB – Press Office Germany
Petra Schildbach
Professorenweg 9
61350 Gießen
0641-943184
p.schildbach@saint-lucia.org
http://www.jetzt-saintlucia.de

(169887 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.