Neue Vereinbarung: Netfonds serviciert den gesamten Versicherungsbereich der PSD Bank Hannover

Neue Vereinbarung: Netfonds serviciert den gesamten Versicherungsbereich der PSD Bank Hannover

Neue Vereinbarung: Netfonds serviciert den gesamten Versicherungsbereich der PSD Bank Hannover

Oliver Kieper – Netfonds AG, Torsten Krieger – PSD Bank Hannover eG (v.l.n.r.)

Hannover, 04.05.2022 – Die Netfonds Gruppe und die PSD Bank Hannover eG starten ab sofort mit ihrer Zusammenarbeit im Sachversicherungsbereich. Die Vermittlervereinbarung beinhaltet die Vollanbindung der PSD Bank an Netfonds, technisch abgebildet über die digitale Plattform finfire des Hamburger Maklerpools.

Die von Netfonds konfektionierte Lösung wurde ganz auf die Bedürfnisse und den Fokus auf Service der Spezialbank abgestellt und beinhaltet u.a. eine verbraucherschutzkonforme Beratung nach DIN 77230.

Netfonds bietet eine maßgeschneiderte Technik für die PSD Bank an und ermöglicht so den Marktzugang mit einem erweiterten Service für die Kunden. Im Fokus stehen dabei die optimale Unterstützung bei Services und Ausschreibungen von Wagnissen und Risiken für die individuellen Risikosituationen von Personen.

“Wichtig ist, dass die Kunden die passenden Produkte für ihre individuellen Versicherungsrisiken erhalten. Wir haben deshalb eine Lösung für die PSD Bank entwickelt, die ein optimales Kundenerlebnis erzeugt. Dabei konnten wir auf unsere digitale und persönliche Kompetenz bei Netfonds zurückgreifen. Im Versicherungsbereich arbeiten 50 Mitarbeitende im Backoffice und mehr als 30 Versicherungskaufleute im Vertrieb und in der Beratung und garantieren so, dass die PSD Bank eine persönliche Unterstützung erhält”, so Oliver Kieper, Vorstand der Netfonds AG. Die persönliche Betreuung, auch mit Trainings und Weiterbildungsangeboten vor Ort, ist Teil des Premium Services für Netfonds Partner.

“Die PSD Bank nutzt die maßgeschneiderte Plattformtechnik von Netfonds mit einer 360 Grad Sicht auf den Kunden. Dabei richten sich die Ausgestaltung der Plattform und das Trainingsangebot voll und ganz nach unseren Wünschen, die wir für die Umsetzung unserer Strategie definiert haben”, kommentiert Torsten Krieger, Vorstandsmitglied der PSD Bank Hannover eG, die Vereinbarung mit Netfonds.

Die PSD Bank Hannover ist eine eingetragene Kreditgenossenschaft, die ihre Wurzeln im früheren Post-Spar- und Darlehensverein hat und damit 150 Jahre Erfahrung aufweist. Das Geschäftsgebiet reicht von Wolfsburg im Osten bis Nienburg im Westen und von Alfeld im Süden bis Lüchow im Norden. Die Bank ist im Kredit- und Einlagengeschäft für Privatkunden tätig. Schwerpunkte sind Immobilienfinanzierungen, Anschaffungsdarlehen, Vermögen und Vorsorge. Die PSD Bank Hannover arbeitet mit namenhaften Partnern in der Genossenschaftlichen FinanzGruppe zusammen, darunter die Bausparkasse Schwäbisch Hall, Union Investment und die R+V-Versicherungen. Die Bank hat rund 50.000 Kunden, 30.000 von ihnen sind als Mitglieder gleichzeitig Eigentümer der Bank (Stand 31.12.2021).

Die PSD Bank gehört dem Bundesverband der Volks- und Raiffeisenbanken (BVR) an und ist Mitglied im Einlagensicherungsfonds des BVR.

Impressum: www.psd-hannover.de/Impressum/c413.html

Kontakt
PSD Bank Hannover eG
Antje Schneider
Jathostr. 11
30163 Hannover
0511966530
antje.schneider@psd-hannover.de
http://www.psd-hannover.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.