Neue Möbel, alter Charme

Einrichtung im Vintage-Look ist gefragter denn je

Neue Möbel, alter Charme

Möbel im Vintage-Look sorgen für eine edle Atmosphäre und prägen den individuellen Wohnstil.

(epr) Alte Möbel versprühen einen ganz besonderen Charme. Mit ihren Ecken und Kanten, kleinen Kratzern und einer natürlichen Patina sorgen sie nicht nur für Authentizität, sondern auch für eine gemütliche Atmosphäre. Einrichtungselemente aus den 20er- bis 70er-Jahren des 20. Jahrhunderts – sogenannte Vintage-Möbel – sind derzeit gefragter denn je. Doch müssen es daheim keine echten Antiquitäten aus Omas Zeiten sein, die Wohnzimmer, Diele und Co diese besondere Ausstrahlung verleihen: Wer das erlesene Design vergangener Tage gerne in den eigenen vier Wänden haben möchte, kann stattdessen auf neue, außergewöhnliche Möbel im Vintage-Stil zurückgreifen.

Originale Vintage-Möbel bestechen durch zeitlose Eleganz, hochwertige Materialien, hervorragende Verarbeitung und die Geschichte, die jedes klassische Möbelstück mit sich trägt. Die Möbel und Accessoires des Unternehmens YURY & YURY haben zwar keine eigene Geschichte – denn sie sind allesamt neu gefertigt -, doch in Sachen Qualität, Verarbeitung und Design stehen sie den altmodischen Klassikern in nichts nach. Ob riesige Kronleuchter, schwere Ledersofas oder massive Holzkommoden – die Auswahl neuer Möbel im Design vorausgegangener Jahre ist nahezu unbegrenzt und begeistert jeden Vintage-Fan, der sich zu Hause einen romantischen Hauch aus der Vergangenheit wünscht. Jedes Stück ist handverarbeitet, qualitativ hochwertig und besticht durch Liebe zum Detail: Vermeintliche Gebrauchsspuren wie beispielsweise abgegriffene Oberflächen oder verblichene Farben machen das Mobiliar individueller und lassen eine Behaglichkeit in die Wohnung einziehen, die für ein außergewöhnliches Ambiente sorgt.

YURY & YURY bietet exklusive Kollektionen international renommierter Marken und Designer wie zum Beispiel Eichholtz, Chehoma oder Timothy Oulton an. Letzterer gehört zu den führenden Herstellern exklusiver Einrichtungsgegenstände. Seine unverwechselbaren Ledersofas und -sessel, Massivholzmöbel, Truhen, Kommoden, Tische und Stühle sind weltweit gefragt. Sämtliche Produkte bestechen durch Detailtreue und traditionelle Handwerkskunst. Mehr Informationen zu den einzigartigen Möbelstücken des Briten wie auch zu allen weiteren Kollektionen und Herstellern finden sich im Online-Shop unter http://www.yury-yury.de/ und http://www.homeplaza.de/.

Bildrechte: epr/YURY & YURY/Timothy Oulton

easy-PR ist deutschlandweit eine der führenden PR-Agenturen in den Branchen Bauen, Wohnen, Einrichten und Garten.

Kontakt
Faupel Communication GmbH
Jens Powala
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211 74005-14
j.powala@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

Pressekontakt:
easy-PR
Jens Powala
Düsseldorfer Straße 88
40545 Düsseldorf
0211 74005-14
j.powala@faupel-communication.de
http://www.easy-pr.de

(168402 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.