Neue App Tigacall: 30 Prozent mehr Erfolg im Vertrieb

Neue App Tigacall: 30 Prozent mehr Erfolg im Vertrieb

Neue App Tigacall: 30 Prozent mehr Erfolg im Vertrieb

Ausgerechnet der Vertrieb ist in Unternehmen häufig unstrukturiert. Gerade Vertriebler brauchen eine Form des Controllings, mit dem sie systematisch ihre Kontakte nutzen und so gezielt wachsen können. Diese Marktlücke schließt die neue App Tigacall, die ab sofort im Apple und im Google-Play-Store erhältlich ist.

München, 20. Oktober 2021. Der Vertrieb ist für Unternehmen und Unternehmer der wichtigste Schritt auf dem Weg zum Erfolg. Doch weil der Verkauf in seiner Rolle häufig unterschätzt wird, gibt es auf dem Markt keine effektiven Werkzeuge, wie sich der Verkauf systematisch organisieren und messen lässt. Tigacall ändert das: Die neue App richtet sich an Vertriebsprofis, die größere Erfolge erzielen wollen.

Zentrale Funktion von Tigacall ist die systematische Nutzung des Telefonbuchs. Die App erschließt alle Kontakte aus dem Smartphone und erstellt daraus täglich eine Liste von zehn Anrufen, die getätigt werden müssen. Zudem dokumentiert Tigacall die Ergebnisse der Telefonate und schafft somit einen Überblick darüber, wie erfolgreich die Vertriebsaktivitäten sind. Dadurch sind Steigerungen im Verkauf um 30 Prozent möglich, wie erste Erfahrungen zeigen.

“Tigacall ist von Vertrieblern für Vertriebler entwickelt worden und integriert 20 Jahre Berufserfahrung in einer einfachen, aber höchst effektiven Anwendung”, sagt Unternehmer Jörg Kintzel, der die Idee für Tigacall hatte. “Die App führt das Telefon als zentrales Instrument im Vertrieb und die Kontakte als wertvollstes Gut zusammen und stellt Vertrieblern damit ein völlig neues Tool zur Verfügung, um das bisher vernachlässigte Controlling von Vertriebsaktivitäten auf ein neues Level zu heben”, so Kintzel weiter.

Ziele mit Tigacall besser erreichen

Und das funktioniert so: Tigacall übernimmt alle Geschäftskontakte aus dem Adressbuch des Smartphones und erstellt daraus eine tägliche Liste von Anrufen, die auch automatisch in den Kalender eingetragen werden. Nach jedem Anruf lässt sich auf der benutzerfreundlichen Oberfläche der App dokumentieren, ob der Kontakt erreicht wurde und ob das Telefonat erfolgreich war. “Dadurch wird das Zufallselement im Vertrieb eliminiert, Ziele lassen sich deutlich besser und systematischer erreichen als zuvor”, weiß Kintzel.

Dabei hilft auch ein übersichtliches Dashboard, auf dem Aktivitäten klar und strukturiert dargestellt werden. Hier erhalten Nutzer unter anderem genaue Einblicke in Anruf- und Abschlussquoten und können darüber hinaus Partner in das eigene Tigacall-Netzwerk einladen sowie Auswertungen dieses Teams erstellen.

Vertriebsteams mit Tigacall erfolgreicher führen

Damit bildet Tigacall auch die Grundlage, um Vertriebsteams besser zu führen. So können Teamleiter nachvollziehen, ob ihre Mitarbeiter erfolgreich Leads ansprechen und pflegen, wobei Fragen von Datenschutz jederzeit beachtet werden: Dementsprechend bleiben die Kontakte der Mitglieder einer Gruppe nur auf dem Telefon des Einzelnen, der Teamleiter erkennt lediglich die Effizienz der Aktivitäten.

“Das, was die App macht, setze ich bereits seit 20 Jahren um. Diese Vorgehensweise hat mir geholfen, meine Ziele zu erreichen und meinen Umsatz deutlich zu erhöhen”, sagt Kintzel. “Denn Kunden fallen nicht vom Himmel, man muss sie immer wieder pflegen und auf sich aufmerksam machen. Dieser Prozess findet bei zu vielen Unternehmen noch zu unsystematisch statt, Ergebnisse sind dadurch vom Zufall geprägt. Tigacall ändert das.”

Mit Tigacall geht kein Kontakt verloren

Tigacall will laut Kintzel eine Lücke schließen, denn die bisherigen Werkzeuge zur Optimierung von Vertriebserfolgen ignorieren die Bedeutung des Telefons und der dort gespeicherten Kontakte. “Bisher müssen Termine und die Ergebnisse von Telefonaten händisch erfasst werden. Diesen Aufwand nimmt Tigacall dem Vertriebler ab”, hebt Kintzel hervor. So gehe kein wertvoller Kontakt verloren und behalte der Verkäufer stets den Überblick über die eigenen Aktivitäten und die notwendigen To-do´s.

“Viele Vertriebler in Deutschland verstecken sich. Doch das wird ihrer herausragenden Bedeutung in Unternehmen nicht gerecht. Tigacall sorgt dafür, Erfolge im Vertrieb zu erhöhen und sichtbarer zu machen. Die App ist in ihrer Einfachheit und Klarheit eine große Hilfe für die tägliche Arbeit im Vertrieb”, sagt Jörg Kintzel.

Die Tigacall GmbH mit Sitz in München wurde 2021 als Tochter der SVART GmbH gegründet und wird von Managern verschiedener Unternehmen geführt. Kernprodukt ist eine App, die Vertriebsaktivitäten deutlich einfacher und gewinnorientierter gestalten soll.

Kontakt
Svart GmbH
Nina Mülhens
Müllerstraße 7
90469 München
0176 22507174
info@muelhens-kommunikation.de
https://svart.company

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.