Neu in München: „OneBavariaHomes“

Neu in München: „OneBavariaHomes“

„OneBavariaHomes“ setzt auf zeitloses, elegant schlichtes Interieur designt von Matteo Thun und Nachhaltigkeit!!

BildNeuer Name, neuer Look:
Nicolas A. Rauenbusch legt mit dem „OneBavariaHomes“ in München den Grundstein für eine neue nachhaltige Apartmenthotelkette

München, 27. Mai 2021 – Das „OneBavariaHomes“ im Herzen Münchens nahe der Theresienwiese mit Blick auf die Bavaria wurde, mit der Beratung und dem Mobiliar des Star-Designers Matteo Thun, komplett neugebaut. Mit den handgefertigten Möbeln, Lampen, Accessoires, Tapeten, Teppichen und Bädern aus dem Baukasten von Matteo Thun, und seinen angeschlossenen Werkstätten, entstand so ein völlig neues zeitgenössisches Wohlfühlambiente mit alpinem Touch. Denn das Credo von Matteo Thun ist:  Mit dem Genius Loci zu arbeiten und so die Seele des Ortes zu respektieren, um einen multikulturellen, nachhaltigen Ansatz zu verfolgen. „Maria“, „Sissi“, „Theresa“, „Leni“, „Florian“, „Alois“, „Franz“ – die 23 Apartments des „OneBavariaHomes“ wurden nach traditionellen bayerischen Vornamen benannt. Die Größe der Wohnungen variiert von 25 bis 60 Quadratmeter – ideal für ein bis fünf Personen. 

Doch nicht nur die Benennung, auch die Konzipierung der Apartments folgte dem regionalen Erbe. Ganz dem Nachhaltigkeitsprinzip unterworfen, wurden bei der Ausstattung der Räume vorrangig leicht recyclebare, natürliche und Ressourcen schonende Materialien verarbeitet. Holz spielt dabei eine große Rolle, denn Holz atmet, beruhigt, gibt Wärme und speichert CO2. Die neuen Apartments bestechen vor allem durch ihre zeitlose, elegante Schlichtheit. Ursprünglich war das Gebäude ein Ludwig Beck Kaufhaus von 1970. Jetzt entstand im Zuge einer kompletten Neugestaltung das „OneBavariaHomes“. Die Erweiterung um weitere 20 Apartments im selben Stil ist in der Planungsphase. Dieses erste Projekt für Langzeit- und Kurzzeitgäste ist zugleich der Grundstein für weitere Projekte: TwoBavariaHomes, ThreeBavariaHomes in München oder entsprechend in anderen Städten sollen folgen.

Das „OneBavariaHomes“ von Nicolas A. Rauenbusch bietet die Möglichkeit, Apartments im Stadtzentrum über einen längeren Zeitraum oder nur ein paar Nächte zu mieten. Damit die Gäste sich während des Aufenthalts wohl fühlen, lautet sein Motto „Wir wollen die Gäste da abholen, wo sie herkommen – von zu Hause.“ Um den eigenen hohen Ansprüchen an Design und Nachhaltigkeit gerecht zu werden, arbeitete Projektentwickler und Inhaber Nicolas A. Rauenbusch bei dem Gestaltungsprojekt mit Matteo Thun zusammen. Der Südtiroler, einer der führenden Vorreiter nachhaltiger Gestaltung, designte bereits für Swatch, Hugo Boss, Porsche und konzipierte über 80 Hotels und Klinken. 

Heute ist Thun nicht nur für sein stilvolles, wertiges Design bekannt, sondern besonders für seinen nachhaltigen Ansatz: „Jeder Versuch, sich gegen die Natur zu stellen, ist eine Niederlage“ so Matteo Thun und kommentiert: „OneBavariaHomes steht für Zero-Design und Einfachheit. Zurückgenommen und trotzdem wohnlich, spiegelt das Interior bewusst die DNAs der Marke wider: Value for Money“. Daher trifft im „OneBavariaHomes“ stylishe Gemütlichkeit auf Nachhaltigkeit mit einem stringenten Konzept.

„Wir lieben es, mit Holz zu bauen und damit die Natur ins Innere zu holen“ sagt Matteo Thun, der gerade auch in München ein Büro eröffnet hat, und so wurden im „OneBavariaHomes“ bisher rund 30 Kubikmeter Holz verbaut. Auf das Holz treffen Naturmaterialen wie Sand, Stein und Glas.  Die Tische, Couchen, Sessel und Betten wurden nach dem Design von Matteo Thun gefertigt. Die dunkelgrünen Kordel Einfassungen der Leinenstoffe und der Samt unterstreichen den alpinen Look. Das Farbschema der Polstermöbel, der Vorhänge sowie der englischen Axminster Teppiche umspielt geschickt harmonische Naturtöne wie Grün, Offwhite, Beige, und Braun. Akzentuierende Accessoires wie Zierkissen mit Alpenblumen, Vasen und Duftkerzen in Gelb (die herrlich nach Bergkiefern duften, der Matteo Thun Privatmischung „Alp da Stanz“) stammen aus dem Matteo Thun Atelier. Bis heute zeichnet und malt Matteo Thun seine Entwürfe mit Pinsel und Wasserfarbe, dies dokumentieren seine Aquarell Werke über den Betten. 

Die Einrichtungsgegenstände und Accessoires aus dem Matteo Thun Atelier sind alle handgefertigte, hochwertige und einzigartige Objekte – eine wahre Hommage an Traditionen, Kunsthandwerk, Materialien und Techniken. Die Beleuchtung setzt auf indirektes Licht um eine gemütliche Stimmung zu erzeugen. Alle Steh- und Bettleuchten sind aus Matteo Thun Designkollektionen. Vom Look & Feel verleihen dem Interieur die Vescom Vinyl-Tapeten im klassischen Albert Dessin eine natürliche Note. Raffiniert bedruckt, erwecken sie die Anmutung einer luxuriösen haptischen Textilstruktur. Durch den grünen Farbverlauf wird ein perfektes Farbenspiel auf die Wände gezaubert, um so ein Stück grüne Natur im Raum reflektieren zu lassen. 

Fliesenlieferant Florim, weltweit die einzige Benefit-Gesellschaft der Branche mit dem Engagement auf das Wohl des Planeten und der Gesellschaft hinzuarbeiten, unterstreicht mit seinen Produkten ideal die Nachhaltigkeit des Projekts. Die „Artwork“ Casa Dolce Casamood Bodenfliesen von Florim sind aus gepresstem Sand. Dabei gestalten kleine Material- und Farbfragmente ein stilisiertes Motiv, dessen unregelmäßige Geometrien an venezianische Terrazzi erinnert. Eine neue Sichtweise achtsamer Architektur, bei der die Essenz und Körperlichkeit des Materials den Dialog mit allen Elementen des Projekts prägt. 

Die Bäder sind hochwertig mit dem Waschbecken der Kollektion Durastyle für Duravit und den Duschtoiletten Aquaclean Sela von Geberit ausgestattet, die Matteo Thun zusammen mit Antiónio Rodriguez entworfen hat. Ein Badezimmerprogramm bei dem Design und Funktionalität im Vordergrund standen. Die formale Schlichtheit der Elemente passt ideal zu dem Mobiliar der Zimmer. 

Südtirol Fragance No. 212 von Team Dr. Joseph verleiht dem Aparthotel die einzigartige Duftnote. Das Kosmetikunternehmen steht für eine lebenslange Faszination, für die Genialität der Pflanzen, ihrer Wirkstoffe und Düfte, und so geben Kräuter und Gewürze aus heimischen und fremden Gärten dem Raumaroma ein unwiderstehliches Bouquet mit italienischem Flair und alpiner Seele. 

Alle Wohnungen verfügen über denselben hochwertigen Ausstattungsstandard: Sitzecke und Sofa sowie eine Küche mit Induktionsherd, Nespresso Maschine, Teekocher, Kühlschrank, Mikrowelle, Toaster, Geschirr, Besteck, Töpfe und Pfannen. Zur technischen Ausstattung zählen Smart-TV, WLAN sowie USB-Steckdosen und USB-Ethernet-Anschluss am Tisch. Die Badezimmer sind mit großzügigen Duschen ausgestattet und verfügen über einen Fön. Die extra-langen Betten mit Pillow-Top-Matratze und Allergiker Kissen sorgen für einen erholsamen Schlaf. Für die Reinigung der eignen Wäsche sind im Haus Waschmaschinen, Trockner sowie Bügelbretter und Bügeleisen zu finden. Für Wertsachen steht in jedem Apartment ein eigener Safe zur Verfügung.

Geschäftsreisende, Langzeitpendler, Touristen oder Familien… – jeder Gast ist im „OneBavariaHomes“ herzlich willkommen und soll sich wie zu Hause fühlen. Wer im Zuge seines Aufenthalts den Puls der Stadt spüren will, der kommt, über die U3 oder der U6 von der Haltestelle Poccistraße direkt vor der Tür in nur drei Stopps, direkt an den Marienplatz, dem Zentrum Münchens mit seinem weltbekannten Glockenspiel am Rathaus. Nur wenige Gehminuten entfernt ist die Theresienwiese, Standort für das weltberühmte Münchner Oktoberfest mit mehr als 6 Millionen Besuchern.

Das Apartmenthotel verspricht einen erholsamen Aufenthalt in einzigartigem Wohlfühlambiente. Ob Langzeitaufenthalt oder Kurztrip, das Resort ist der perfekte Ort um sich wie zu Hause zu fühlen.

Preise:     

ab 90EUR/Nacht im 1 Zimmer Studio Apartment

ab 150EUR/Nacht im 2 Zimmer Apartment (max. 5 Pers.)

Weitere Informationen: www.onebavariahomes.com

OneBavariaHomes
Zenettistraße 48
80337 München

booking@onebavariahomes.com

Investor und Projektentwickler:

Nicolas A. Rauenbusch

Rauenbusch Immobilien GmbH

Ricarda-Huch-Straße 9

80807 München

Fon: +49 (89) 548 760 64

Fax: +49 (89) 548 760 65

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Rauenbusch Immobilien GmbH
Herr Nicolas A. Rauenbusch
Ricarda-Huch-Straße 9
80807 München
Deutschland

fon ..: +49 (89) 548 760 64
web ..: https://onebavariahomes.com/
email : booking@onebavariahomes.com

OneBavariaHomes
Zenettistraße 48
80337 München

Pressekontakt:

ziererCOMMUNICATIONS GmbH
Frau Annette Zierer
Effnerstraße Effnerstra
München München

fon ..: +49 (89) 35612488
email : pr@zierercom.com