Neu bei Caseking: LANCOOL 215 Midi-Tower!

Neu bei Caseking: LANCOOL 215 Midi-Tower!

Neu bei Caseking: LANCOOL 215 Midi-Tower mit ARGB-LED-Beleuchtung, Mesh und Tempered Glass!

Berlin, 30.09.2020
Lian Li präsentiert mit dem LANCOOL 215 Midi-Tower einen weiteren Vertreter seiner wiederbelebten LANCOOL-Serie. Der Midi-Tower mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis bietet Platz für E-ATX-Motherboards bis 280 Millimeter Breite und gewährt dank des Seitenteils aus Tempered Glass einen freien Blick auf die verbaute Hardware. Dank einer digital adressierbaren und über das I/O-Panel steuerbaren dRGB-LED-Beleuchtung und viel Raum für große Wakü-Radiatoren lässt sich das Case-Interieur auch ordentlich in Szene setzen. Das obendrein optimal belüftete Lian Li-Gehäuse ist ab sofort bei Caseking vorbestellbar!

Das LANCOOL 215 basiert auf einer stabilen Stahlkonstruktion mit einer komplett abnehmbaren Frontabdeckung sowie einem Seitenteil aus Tempered Glass. Der ganz in Schwarz gehaltene Innenraum bietet reichlich Platz für leistungsstarke Hardware, sodass E-ATX-Mainboards bis 280 mm Breite und performante Gaming-Grafikkarten mit bis zu 370 mm Länge eingebaut werden können. Die große Mesh-Front, zahlreiche wabenförmige Lüftungsöffnungen und drei vorinstallierte Lüfter sorgen für hervorragenden Airflow. Durch den optimierten Luftaustausch bleiben die Hardware-Komponenten kühler, sie können ihre volle Leistung entfalten und man erhält mehr Spielraum zum Übertakten.

Die Features des Lian Li LANCOOL 215 Midi-Towers im Überblick:

– Hochwertiger Midi-Tower für Mainboards bis E-ATX
– Integrierter Hub für sechs Lüfter und drei RGB-Komponenten
– Ein Seitenteil aus Tempered Glass
– Mesh-Front und Lufteinlässe für ungehinderten Airflow
– Platz für bis zu 370 mm lange Grafikkarten
– I/O-Panel: 2x USB 3.0 Typ A, 1x 3,5 mm Klinke (4-polig, TRRS, Audio-In/-Out)
– Komplett- oder Custom-Wasserkühlung: Für Dual- und Triple-Radiatoren geeignet
– Inklusive zwei 200 mm großen ARGB-Lüftern und einem 120er-Fan
– Modulare Staubfilter an Boden und Deckel
– Herstellerlogo mit digital adressierbarer RGB-Beleuchtung
– Platz für bis zu vier Datenlaufwerke wie SSDs und Festplatten

Der LANCOOL 215 wurde gezielt im Hinblick auf die Kühlung leistungsstarker Hardware konzipiert und bietet zahlreiche Lufteinlässe: Die Frontabdeckung besteht hauptsächlich aus luftdurchlässigem Mesh. Auch die Rückseite, der Deckel und der Gehäuseboden sind mit großzügigen Lüftungsöffnungen versehen. Der Deckel ist mit einem magnetischen Staubfilter ausgestattet, der Staubfilter unter dem maximal 210 mm langem ATX-Netzteil befindet sich in einem Einschub. Somit sind alle Filter herausnehmbar und können einfach gereinigt werden. Die Seitenteile werden mit Rändelschrauben befestigt, die ein werkzeugloses Öffnen des Gehäuses ermöglichen.

An der Vorderseite können drei, am Deckel zwei und an der Rückseite ein 120er-Lüfter angebracht werden. Alternativ sind an Vorderseite und Deckel auch je zwei 140-mm-Lüfter möglich. Ab Werk sind bereits zwei 200-Millimeter-Lüfter mit digital adressierbarer RGB-Beleuchtung an der Vorderseite und ein schwarzer 120er-Lüfter an der Rückwand installiert. Für CPU-Kühler sind maximal 166 Millimeter Bauhöhe vorgesehen. An der Vorderseite kann ein 360er- oder 280er-Radiator und am Deckel ein 240er- oder 280er-Radiator angebracht werden. Die zwei großen 200-mm-Lüfter in der Front werden auf der Außenseite montiert, sodass sie zur Kühlung eines 360-mm-Radiators genutzt werden können. Dank der hervorragenden Kühleigenschaften des LANCOOL 215 können performante Gaming-PCs ihre volle Leistung entfalten.

Der Lian Li LANCOOL 215 Midi-Tower bei Caseking: https://www.caseking.de/lancool-215

Der Lian Li LANCOOL 215 Midi-Tower ist bei Caseking ab sofort zum Preis von 69,90 Euro erhältlich und voraussichtlich ab 26. Oktober 2020 lieferbar.

Caseking ist ein führender europäischer Distributor exklusiver Top-Marken und ein renommierter Online-Händler, bekannt für einzigartige und extravagante Computer-Hardware und passendes Zubehör, der 2003 gegründet wurde und seitdem kontinuierliches Wachstum verzeichnet. Der Sitz in Berlin-Charlottenburg ist einem riesigen, modernen Logistikcenter mit 10.000 m² Lagerfläche angeschlossen. Wie der Name vermuten lässt, spielen bei Caseking eine gigantische Auswahl an PC-Gehäusen in unterschiedlichen Größen, Formen und Designs eine zentrale Rolle. Daneben ist ein enormes Spektrum an Modding-Artikeln zur PC-Individualisierung, hochklassiger Gaming-Peripherie, allgemeiner Computer-Hardware und täglich neu dazu kommenden Artikeln jederzeit verfügbar. Caseking strebt stets danach, der Zielgruppe im Markt für Gamer und Enthusiasten topaktuelle Hardware und außergewöhnliche Hochleistungs-Produkte zur Verfügung zu stellen. Mit den hauseigenen Marken King Mod, 8Pack und der8auer bietet die Firma beliebte Produkte zur Leistungssteigerung (vorübertaktete Elemente) genauso wie Komponenten zur Geräuschreduzierung (Wasserkühlung, leise Luftkühlung, schalldichte Materialien) und mächtige, handgefertigte Gaming-PCs an. Zudem nimmt Caseking Spezialumbauten und Anpassungen der Gehäuse im Kundenauftrag vor. Beispiellose Casemods sind auf internationalen Messen und Events präsent. Die perfekte Durchführung der Arbeiten übernimmt Deutschlands erfolgreichster Modder Ali “THE CRE8OR” Abbas.

Die Caseking Gruppe besteht aus www.caseking.de zusammen mit den Tochtergesellschaften www.overclockers.co.uk (Großbritannien), www.caseking.hu (Ungarn), www.globaldata.pt (Portugal), www.trigono.se (Schweden) und www.jimms.fi (Finnland) und unterhält regionale Büros in Frankreich, den Niederlanden und Taiwan.

Kontakt
Caseking GmbH
Karolina Lesniewska
Gaußstr. 1
10589 Berlin
+49 (0)304036642-81
klesniewska@caseking.de
https://www.caseking.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.