Mobile Toilettenkabine bzw. Baustellentoilette

Mobile Toilettenkabine bzw. Baustellentoilette

Wissenswertes über mobile Toilettenkabinen beziehungsweise Baustellentoiletten mieten

Ein wahrer Klassiker auf Festivals oder Veranstaltungen sowie auch auf Baustellen ist das sogenannte „Dixi Klo“. Im Endeffekt wird hier nur die mobilen Toilettenkabinen beziehungsweise Baustellentoiletten mit einem Markennamen umschrieben. Wichtig zu wissen ist, dass man mobile Toilettenkabinen mieten kann und nicht extra gekauft werden müssen.

Mobile Toiletten sind sinnvoll, wenn man ein großes Event mit vielen Menschen oder aber eine Baustelle mit etlichen Angestellten plant. Der Grund ist, dass diese mobilen Toilettenkabinen beziehungsweise die mobilen Baustellentoiletten sich fast überall aufstellen lassen und zudem leicht von A nach B zu transportieren sind. Zudem werden keine Wasser- und auch keine Kanalanschlüsse gebraucht, um die mobilen Toiletten in Betrieb zu nehmen.

Nachfolgend werden verschiedene Modelle vorgestellt, welche man mieten kann. Hier geht es vor allem um die individuellen Ausstattungsmöglichkeiten eines „Dixi Klos“. Hierbei unterscheiden sich die Varianten dieser Toiletten erheblich. Vom ganz einfachen Klassiker, der Baustellentoiletten bis hin zu den Luxusmodellen in Sachen Toilettenkabinen ist alles möglich. Der Klassiker ist dabei mit einem einfachen Sitz Klo ausgestattet und bietet zudem einen Auffangbehälter. Das Luxusmodell hingehen kann auch ein sogenanntes Urinal vorweisen und beziehungsweise oder auch fließend Wasser bereitstellen. Natürlich gibt es auch die rollstuhlgerechte Variante. Für sehr große Veranstaltungen eignet sich im Übrigen oftmals auch ein Toilettenwagen.

Toilettenkabinen beziehungsweise Baustellentoiletten sind in der Regel Chemietoiletten. Insbesondere bei der Planung einer Baustelle beziehungsweise mehrerer Baustellen sollte unbedingt darauf geachtet werden, ob es rechtlich sogar vorgeschrieben ist, eine solche Chemietoilette bereitzustellen. Dies kann man in der Arbeitsstättenverordnung nachlesen.

Toilettenkabinen beziehungsweise Baustellentoiletten sind ideal für die Arbeiter einer Baustelle beziehungsweise mehrerer Baustellen. Diese können zum Beispiel von innen verriegelt werden, damit jeder in Ruhe sein Geschäft verrichten kann. Zudem, wenn Nachts auf der Baustelle kein Arbeiter ist und diese nicht benutzt wird, kann die Toilette auch abgeschlossen beziehungsweise mit einem Vorhängeschloss versehen werden.

Die Maße einer kleinen Toilettenkabine beziehungsweise Baustellentoiletten liegen bei circa 150 x150 x240 Millimeter. Somit kann also gesagt werden, dass so eine mobile Toilette sehr platzsparend ist. Auf Baustellen wird zum Beispiel jeder Millimeter an Platz benötigt und eignet sich daher hervorragend.

Möchte man nun ein Toilettenkabinen beziehungsweise eine Baustellentoiletten mieten, so gibt es einiges zu beachten.

– Gibt es eine Mindestmietdauer für die Toiletten?
– Wie hoch ist der Preis für die Miete?
– Wie groß dürfen die Toiletten maximal sein?
– Sind regelmäßige Entleerungen während der Mietzeit inkludiert?
– Sind Desinfektionsmittel sowie chemische Zusätze im Mietpreis enthalten?
– Werden Toilettenpapier und Seife mitgeliefert?
– Ist die Entsorgung der Abfälle sowie die Endreinigung selbst durchzuführen?
– Wie viele Toiletten werden benötigt?
– Versteckte Kosten

Wissenswert ist, dass es sogenannte Richtlinien für die korrekte Anzahl der Toiletten zum mieten gibt, welche man zur Verfügung stellen muss. Egal ob Baustelle oder aber Festival. In der Regel richtet sich diese Zahl nach Arbeiter auf der Baustelle beziehungsweise die voraussichtlichen Besucher des Events. Details können im Übrigen auch beim Vermieter der mobilen Toiletten angefragt werden.

Folgend ein Überblick der Ausstattung der verschiedenen Modelle der Toiletten zum mieten.

– Luftdurchlässiges Dach
– Beidseitiger Griff an der Tür
– Besetzt Anzeige bei Verriegelung
– Entlüftungsrohr für den Tank
– Halter für das Toilettenpapier
– Toilette zum sitzen
– Urinal

Die Luxusmodelle, welche man mieten kann, können zusätzlich noch folgende Ausstattung vorweisen.

– Handwaschbecken
– Seifenspender beziehungsweise Spender für Desinfektionsmittel
– Kleiderhaken
– lichtdurchlässiges Dach
– Toilettenspülung ist mit dem Fuß bedienbar
– Sichtschutz für den Fäkalientank
– Handtuchalter für Papierhandtücher
– rutschfreier Bodenbelag
– Spiegel
– und vieles weitere mehr

Abschließend kann gesagt werden, wenn man ein sogenanntes Dixi Klo mieten möchte, ist für jeden Geschmack etwas dabei. Je nach Anspruch und Geldbeutel kann also das passende Toilettenhäuschen für Events oder aber Baustellen gemietet werden.

Toi Toi oder Dixi Klos sind wohl die bekanntesten Marken beziehungsweise Anbieter von Toiletten zum mieten. Jeder der schon einmal auf einem Festival war wird schon einmal Bekanntschaft mit so einem Toilettenhäuschen dieser Marken beziehungsweise Anbieter gemacht haben. Natürlich sieht man beide Namen auch auf Baustellen.

Es sei noch erwähnt, dass der größte Anbieter beim Thema Toilette mieten seinen Sitz in Ratingen, also in NRW hat. Die Toilettenhäuschen werden jedoch in ganz Deutschland vermietet.

Im Übrigen, auf der Homepage von Toi Toi & Dixi Sanitätssysteme GmbH kann man sich gerne ein unverbindliches Angebot im Bezug auf Toilettenhäuschen mieten anfordern. Natürlich kann man sich aus den verschiedenen Modellen das passende Aussuchen. Egal ob einfach oder aber eher die Luxusvariante. Die Qual der Wahl hat man im Übrigen auch bei der Farbauswahl, denn diese Toilettenhäuschen gibt es inzwischen in vielen verschiedenen Farben.
Toilettenhäuschen ohne Abfluss?
Tatsächlich ist es so, dass ein Toilettenhäuschen keinen Abfluss braucht. Dies ist vor allem ein Vorteil, wenn auf einer Baustelle oder aber auf der Wiese des Festivals keine Vorrichtungen für einen Abfluss vorhanden sind. Natürlich hat der fehlende Abfluss zur Folge, dass das Toilettenhäuschen einen Auffangbehälter für die Fäkalien hat und dieser regelmäßig abgepumpt und gereinigt werden muss. Hierfür ist aber in der Regel die Vermietung dieser Toilettenhäuschen zuständig. Weiterer Vorteil, da kein Abfluss benötigt wird, ist, dass diese Toilettenhäuschen überall aufgestellt werden können und innerhalb kürzester Zeit auf- und auch wieder abgebaut sind. Weiterer Vorteil für das Nichtvorhandensein eines Abfluss sind die niedrigen Wasserkosten.
Sanitär Notdienst, Klempner Notdienst, Notdienst Klempner Berlin
Egal ob der Abfluss nicht mehr richtig abläuft und eine Abflussreinigung durchgeführt werden muss oder aber eine Rohrverstopfung vorliegt und das Rohr beziehungsweise der Abfluss vom Rohr zu reinigen ist, ein Notdienst in Sachen Sanitär beziehungsweise Klempner oder aber eine Rohrreinigungsfirma ist für die Beseitigung solcher Probleme immer erster Ansprechpartner. Darüber hinaus ist eine Sanitärfirma auch da, wenn es um die Kanalreinigung bei einem verstopfen Kanal oder aber die Kanalsanierung eines maroden Kanal geht. Das Gute daran ist, dass dieser Notdienst rund um die Uhr zu erreichen ist und je nach Auftragslage binnen kürzester Zeit vor Ort ist und den Schaden kompetent beheben wird. Egal ob Probleme mit einem Rohr, einem Kanal oder einem Abfluss.

Quelle: https://abfluss-verstopft.specht-rohrreinigung-berlin.com/mobile-baustellentoilette-toilettenkabine/
https://abfluss-verstopft.specht-rohrreinigung-berlin.com/

Wir sind ein Kanal & Rohrreinigungsunternehmen in Berlin. Wir machen Ihren Abfluss wieder fit. Egal ob verstopftes Klo, Badewanne, Abfluss oder Kanal, wir machen es wieder Frei. Unsere Sanitärfirma reinigt es wieder.

Firmenkontakt
Specht Rohrreinigung Berlin – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas Specht
Gerolsteiner Str 11A
14197 Berlin
030 200042102
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://www.specht-rohrreinigung-berlin.com

Pressekontakt
Specht Rohrreinigung Berlin – Klempner & Sanitär Notdienst
Andreas SPecht
Gerolsteiner Str 11A
14197 Berlin
030 200042102
info@specht-rohrreinigung-berlin.com
https://www.specht-rohrreinigung-berlin.com

(152493 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *