Mit körperlicher Aktivität gegen Fatigue bei Multipler Sklerose

Kostenloses Poster zeigt Bewegungsübungen für Menschen mit Multipler Sklerose

Mit körperlicher Aktivität gegen Fatigue bei Multipler Sklerose

Das neue Poster von “MS persönlich” bietet Betroffenen Atem- und Bewegungsübungen. (Bildquelle: siehe unten)

Neu-Isenburg, 16. November 2016 – Lähmende Müdigkeit und eine massive, meist unerklärliche Erschöpfung sind bezeichnend für die am weitesten verbreitete Begleiterscheinung bei Menschen, die an Multipler Sklerose (MS) erkrankt sind: die Fatigue. Die Fatigue stellt eine wiederkehrende oder eventuell auch längere Zeit anhaltende erhebliche Einschränkung der vorher gewohnten Belastbarkeit dar. Betroffene fühlen sich ausgelaugt, kraftlos und in ihrer Leistungsfähigkeit stark eingeschränkt. Viele können ihren normalen Alltag kaum mehr bewältigen. Mehr als 80 Prozent der Menschen mit MS leiden im Laufe ihrer Erkrankung unter dieser Fatigue.(1) Für jeden Dritten ist sie sogar das belastendste Symptom der MS.(1) Für gesunde Menschen ist diese rasche Ermüdbarkeit jedoch oft nur schwer nachvollziehbar, da sie nicht auf den ersten Blick sichtbar ist.

Bewegung verbessert das Körpergefühl
Die Erschöpfung lässt sich nicht völlig kurieren, wohl aber lindern und dadurch auch ein besseres Körpergefühl erzielen: Entgegen der früheren Empfehlung zur Schonung raten Experten heutzutage zu körperlicher Aktivität, um der Müdigkeit Herr zu werden. Wichtig ist, sich entsprechend des Fitness- und Gesundheitszustands zu fordern, ohne sich zu überfordern. Es gilt: Schritt für Schritt im Rahmen der individuellen Möglichkeiten. Oft reichen schon regelmäßige flotte Spaziergänge aus. Wer sich zu Bewegung motiviert, wird schnell merken, wie sich das Körpergefühl bessert und die Müdigkeit nachlässt. Das neue “MS persönlich”*-Übungsposter bietet Atem- und Bewegungsübungen, die den Einstieg in regelmäßige körperliche Aktivität erleichtern. Es wurde in Zusammenarbeit mit dem Kölner Personal-Trainer Florian Liebig entwickelt. Die Übungen können unkompliziert zu Hause durchgeführt werden.

Kostenfrei bestellen und gezielt bewegen
Die Bewegungsübungen gegen die belastende Müdigkeit finden Betroffene und Interessierte mit ausführlicher Beschreibung auf dem neuen Übungsposter von “MS persönlich”*: “Bewegung gegen Fatigue – Machen Sie mit!”. Sämtliche Übungen können die Fitness steigern und ganz einfach in den Alltag integriert werden, sollten aber im Vorfeld mit Berücksichtigung auf Vorerkrankungen mit dem behandelnden Arzt abgesprochen werden.

Das Poster kann kostenfrei bestellt werden:

-per E-Mail: service@ms-begleiter.de
-telefonisch: 0800 90 80 333 (Mo-Fr von 08.00-20.00 Uhr)
-per Post:
MS-Begleiter
c/o Atlantis Healthcare Deutschland GmbH
Postfach 180241
60083 Frankfurt

*”MS persönlich” ist die Zeitschrift von “MS-Begleiter” – dem Patienten Service Programm von Sanofi Genzyme. “MS persönlich” richtet sich an alle Menschen mit MS, ihre Angehörigen und Interessierte.

Über Sanofi
Sanofi ist ein weltweit führendes Gesundheitsunternehmen, das therapeutische Lösungen erforscht, entwickelt und vermarktet, ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Patienten. Sanofi ist in fünf globalen Business Units organisiert: Diabetes und Herzkreislauferkrankungen, General Medicines und Schwellenländer, Sanofi Genzyme, Sanofi Pasteur und Merial.

Sanofi Genzyme, die globale Speciality Care Business Unit von Sanofi, konzentriert sich auf die Entwicklung von wegweisenden Behandlungen bei seltenen und komplexen Erkrankungen, um Patienten und ihren Familien neue Hoffnung zu geben.

Genzyme® ist eine geschützte Marke der Genzyme Corporation. Sanofi® ist eine geschützte Marke von Sanofi. Alle Rechte vorbehalten.

Quelle:
(1) Tedeschi G et al., J Neurol Sci 2007;263(1-2):15-19.

Bildquelle: Genzyme GmbH, MS-Begleiter, Übungsfotos: © Ursula Nerger

Pressekontakt:

Manager BU Communications Sanofi Genzyme
Christiane Rick
Sanofi-Aventis Deutschland GmbH
Tel.: +49 (0)69 305-80784
presse@sanofi.com

Director BU Communications Sanofi Genzyme
Telse Friccius
Sanofi Genzyme Deutschland
Tel.: +49 (0)6102 3674-349
telse.friccius@genzyme.com

Brickenkamp-PR
Anna Ritter
T: +49 (0)2151 6214-600
ritter@brickenkamp.de

GZDE.MS.16.09.1080

Sanofi ist ein weltweit führendes Gesundheitsunternehmen, das therapeutische Lösungen erforscht, entwickelt und vermarktet, ausgerichtet auf die Bedürfnisse der Patienten. Sanofi ist in fünf globalen Business Units organisiert: Diabetes und Herzkreislauferkrankungen, General Medicines und Schwellenländer, Sanofi Genzyme, Sanofi Pasteur und Merial.

Sanofi Genzyme, die globale Speciality Care Business Unit von Sanofi, konzentriert sich auf die Entwicklung von wegweisenden Behandlungen bei seltenen und komplexen Erkrankungen, um Patienten und ihren Familien neue Hoffnung zu geben.

Genzyme® ist eine geschützte Marke der Genzyme Corporation. Sanofi® ist eine geschützte Marke von Sanofi. Alle Rechte vorbehalten.

Firmenkontakt
Sanofi Genzyme
Christiane Rick
Industriepark Hoechst K 703
65926 Frankfurt
+49 (0)69 305 80784
presse@sanofi.com
http://www.sanofi.de

Pressekontakt
Brickenkamp-PR
Anna Ritter
Dionysiusstraße 154
47798 Krefeld
+49 (0)2151 6214 600
ritter@brickenkamp.de
http://brickenkamp.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.