Mit Achtsamkeit das Leben steuern lernen

Dr. Kai Hoffmann liefert mit seinem Buch „Deine Freiheit, deine Gelassenheit“ den passenden Ratgeber, um in die Selbststeuerung des eigenen Lebens zu finden

Mit Achtsamkeit das Leben steuern lernen

Dr. Kai Hoffmann – Selbststeuerung des Lebens

„Das schaffe ich nicht.“ Ein Großteil der Menschheit wird diesen Satz zig Mal zu sich selbst gesagt haben. „Und dabei ist den wenigsten bewusst, dass sie hierbei neurologischen Mustern im Gehirn folgen, die solche Gedanken konstruieren und damit quasi erdichten“, behauptet Dr. Kai Hoffmann, promoviert in den Fächern Psychoanalyse und Philosophie. Mit seinem Buch „Deine Freiheit, deine Gelassenheit: Zeitlose Pfade zum inneren Frieden“ hilft er Menschen, von solchen Erzählungen Abstand zu gewinnen und in eine konstruktive Selbststeuerung des Gehirns zu kommen.

Gerade im Job, aber auch privat, steigen die Anforderungen und Herausforderungen mit fortschreitender Zeit: Alles wird komplexer, digitaler, größer. „Wer jetzt nicht ein gesundes Verhältnis zu sich selbst verlieren will, sollte, bevor er handelt, innehalten und reflektieren, welche neuronal konstruierten Trigger ihn für gewöhnlich handeln lassen. Denn wie schnell werden wir in unserem Job, unserem Alltag oder unseren privaten Anforderungen von mentalen Autopiloten und Kopfkinofilmen gesteuert“, erklärt Hoffmann, der als systemischer Coach in selbstständiger Praxis in Frankfurt tätig ist.

Deshalb sei es umso wichtiger, einen festen inneren Ab-Stand einzunehmen und all die Fallen, Fesseln und Verführungen, denen wir emotional, körperlich und gedanklich tagtäglich ausgesetzt sind, auf die Schliche zu kommen. „In unserem Gehirn haben wir Sprachgeschichten als neurologische Muster gespeichert, die uns dann, sollten sie negativ konstruiert sein, in den entsprechenden Situationen sagen „Das schaffst du nicht“, „Das kannst du nicht“ oder auch „Du genügst nicht““, so Hoffmann weiter. Wir müssen deshalb aufpassen, welche Geschichten wir uns selbst erzählen und auch, welche wir uns erzählen lassen – denn an diese Geschichten glauben wir.

„Und genau diese Geschichten machen uns zu einem „Komfortzonen-Schützer“, denn es ist so viel bequemer, sich auf diese altbekannten Geschichten zu verlassen, als den Schritt ins Neue, Schwierige zu wagen – Leiden ist halt leichter als Handeln“, sagt Hoffmann. „Über neue, für mich gesunde Geschichten, kann ich mein Gehirn steuern. Ich erzähle mir also Geschichten, die meinem Gehirn, meinem Körper, meinem Leben guttun, um in die Selbststeuerung zu kommen.“

Mit „Deine Freiheit, deine Gelassenheit: Zeitlose Pfade zum inneren Frieden“ finden Menschen über Achtsamkeit ihren persönlichen Frieden und die Freiheit, ihr Leben selbstbestimmt und gesund zu führen.

Mehr zu Dr. Kai Hoffmann und seinem Gelassenheitsmacher lesen Sie unter: www.drkaihoffmann.de.

Dr. Kai Hoffmann, Jahrgang 1958, promoviert in den Fächern Psychoanalyse und Philosophie sowie ausgebildet in der systemischen und kommunikationspsychologischen Beratung, arbeitet in selbstständiger Praxis als systemischer Coach und buddhistischer Psychotherapeut in Frankfurt am Main. Er berät Unternehmen in den Bereichen Leadership und Kommunikation, Mitarbeiterführung, Motivation, Konflikttraining, Change Management, Supervision und Persönlichkeitsentwicklung sowie Achtsamkeit.

Kontakt
Dr. Kai Hoffmann
Kai Hoffmann
Gartenstraße 100
60596 Frankfurt am Main
+49 69 91398461
email@drkaihoffmann.de
http://www.drkaihoffmann.de

(158508 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.