Mio MiVue™ C430 sorgt für mehr Sicherheit auf der Fahrt

Mio MiVue™ C430 sorgt für mehr Sicherheit auf der Fahrt

Neue Dashcam von Mio

Mio MiVue™ C430 sorgt für mehr Sicherheit auf der Fahrt

Mio MiVue C430 (Bildquelle: MiTAC Digital Technology Corp.)

Die Tage werden kürzer und damit steigt das Gefahrenpotential auf den Straßen. Pünktlich zur dunklen Jahreszeit bringt Mio eine neue Dashcam auf den Markt: Die MiVue™ C430 ist mit der Mio Night Vision-Technologie ausgestattet, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen für detailreiche Aufnahmen sorgt.

Die Kamera liefert Full-HD-1080p-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde und erfasst alles, was während der Fahrt zu sehen ist. Dank des verwendeten Weitwinkelobjektivs mit 135° werden in kritischen Momenten auch Details am Straßenrand mit aufgenommen.

Nutzerfreundliches Design

Die neue Dashcam ist mit einer drehbaren Halterung ausgestattet. Damit lässt sie sich mühelos in jeden beliebigen Winkel einstellen, um Videobeweise zu sammeln. Außerdem kann die Dashcam auch als Fotokamera verwendet werden, um bei einem Unfall Details in Nahaufnahme zu sichern.

Für die Inbetriebnahme sind keinerlei technische Kenntnisse erforderlich. Die Mio MiVue™ C430 ist mit dem Einschalten sofort einsatzbereit. Über ein intuitiv gestaltetes Menü und große Symbole lässt sich das Gerät sehr einfach bedienen.

3-Achsen-G-Sensor

Die Dashcam verfügt über einen integrierten 3-Achsen-G-Sensor, der Fahrzeugbewegungen im Falle eines Unfalls oder eines plötzlichen Bewegungswechsels sofort aufzeichnet. Zudem wird sichergestellt, dass die aufgezeichneten Daten nicht überschrieben werden.

GPS-Tracking-Funktion
Das Dashcam-Modell Mio MiVue™ C430 bietet dem Nutzer GPS-Tracking, um jederzeit die Reisegeschwindigkeit, den Ort sowie die genaue Uhrzeit zu dokumentieren. Diese Angaben können bei einem Unfall von besonderer Bedeutung sein. Durch die Autokalibrierung sind Datum und Uhrzeit immer aktuell, auch nach einer längeren Ruhephase.

Technische Details:

Sensor: 2M
Display: 2″ TFT
Auflösung: Full HD 1080p bei 30 Bildern
Bilder pro Sekunde: 30
Sichtwinkel: 135°

Unverbindliche Preisempfehlung 80 EUR inklusive Mehrwertsteuer.

MiTAC Digital Technology Corp. (zuvor MiTAC International Corp.) ist ein führendes Unternehmen in der internationalen IKT-Industrie. Es wurde 1982 gegründet und ist seit 1990 an der Taiwan Stock Exchange (TSE) notiert. Aufgrund globaler industrieller Trends sowie des Wachstums von Cloud Computing und Mobilgeräten wurde 2013 die MiTAC Holdings Corporation (MHC) durch einen Aktientausch aus der MiTAC Digital Technology Corp. ins Leben gerufen und an der TSE (3706) notiert, um ihre Kernkompetenz zu stärken.

Im Laufe der letzten 30 Jahre hat sich MiTAC zu einer multinationalen Organisation entwickelt, die Dienstleistungen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Design, Fertigung, Montage sowie Marketing und Lösungen anbietet und mit weltweit über 7.000 Mitarbeitern das gesamte Spektrum der elektronischen Produktionsdienstleistungen (EMS) abdeckt: Joint Development Management and Manufacturing (JDM), Original Design Manufacturing (ODM), Original Equipment Manufacturing (OEM) und Original Product Manufacturing (OPM).

Kontakt
MiTAC Holdings Corp.
Lukasz Tetkowski
Wenhua 2nd Road, Guishan District No. 202
33383 Taoyuan City, Taiwan, R.O.C
886-3-3289000
stock@mic.com.tw
https://www.mio.com/de_de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.