Mikrobiom: Neue Produkte für Hautpflege und Kosmetik auf Beauty-Messe

Mikrobiom: Neue Produkte für Hautpflege und Kosmetik auf Beauty-Messe

ibiotics med: Medizinische Hautpflege und Akut-Creme bei Neurodermitis und anderen Hautkrankheiten

Düsseldorf, 27. Februar 2020 – Erkenntnisse aus der jüngsten Mikrobiom-Forschung können den Behandlungsmöglichkeiten bei Neurodermitis (Atopische Dermatitis) und anderen Hauterkrankungen zugutekommen. Prof. Dr. Christine Lang, Vorstand der BELANO medical AG und Professorin für Mikrobiologie an der TU Berlin, sieht eindeutige Fortschritte. “Es gibt neue Ansatzpunkte, die für Dermatologen und Heilpraktiker interessant und vor allem für Betroffene eine große Hilfe sein können”, erklärt sie anlässlich der Fachmesse “Beauty”, an der BELANO medical vom 6. bis 8. März in Düsseldorf teilnimmt.

Die aktuellen Forschungsergebnisse belegen Erkenntnisse von BELANO medical. So ist ein ausbalanciertes Mikrobiom entscheidend für eine gesunde Haut. “Pathogene, also krank machende oder Entzündungen verursachende Keime gehören mit zum Mikrobiom”, betont Prof. Lang. “Sie werden aber bei einer gesunden Balance von den guten Bakterien in Schach gehalten.” Ebenso könne die gesunde Hautflora die Barrierefunktion der Haut stützen. Bei Neurodermitis liegt ein Barriere-Defekt der Haut vor, so dass Allergene die Hautbarriere durchdringen können.

Um die Balance der Hautflora zu schützen und wiederherzustellen, hat BELANO medical die Medizinische Hautpflege ” ibiotics med” entwickelt. Diese basiert auf dem von BELANO medical entwickelten und patentierten mikrobiotischen Wirkstoff ” ibiotics stimulans“, der auf natürliche Weise das Wachstum gesunder Hautflora fördert. Somit entsteht ein ausgewogenes und gesundes Mikrobiom der Haut.

BELANO medical hat die Wirksamkeit dieses einzigartigen Wirkprinzips in klinischen Studien belegt. Prof. Christine Lang: “So sind erstaunliche positive Effekte für die Haut und Hautgesundheit zu erreichen.” Bisher ist kein anderer Wirkstoff bekannt, der in der Lage ist, innerhalb kürzester Zeit die natürliche Hautbarriere aufzubauen und das Mikrobiom der Haut zu regenerieren.

Aktuelle Produkte der Medizinischen Hauptpflege präsentiert BELANO medical auf der “Beauty” in Düsseldorf. Sie richten sich unter anderem an Neurodermitis-Erkrankte. Deren Haut ist trockener und empfindlicher als gesunde Haut. Ihre Hautflora ist nicht in Balance und der natürliche mikrobielle Schutz daher gestört. Schädliche Keime werden schlecht abgewehrt, Entzündungen der Haut sind die Folge.

Behandelt wird Neurodermitis heute oft mit einer Kombination von Medikamenten, die unter anderem Kortison oder Antibiotika enthalten, was dem Mikrobiom jedoch zusätzlich schaden könne, warnt Prof. Lang. “Mit unserem Wirkprinzip können wir die Symptome mindern, ohne der natürlichen gesunden Hautflora weiter zu schaden, und wir können sogar die gesunde Hautflora wieder regenerieren.” Denn das Mikrobiom auf der Haut spiele eine wichtige Rolle. “Wir brauchen eine Bakterienvielfalt für eine gesunde Haut”, so Lang.

Die BELANO medical AG ist ein Biotechnologie-Unternehmen, das die Ergebnisse aus der Erforschung positiv wirkender Mikroorganismen für Medizin- und Pflegeprodukte nutzt. Dabei werden neuartige Therapieansätze für Hautpflege, zur Prävention von Krankheiten und zur Unterstützung von Heilungsprozessen entwickelt und vermarktet. Auf diese Weise sollen neue Therapie-Optionen für bisher nicht befriedigend behandelbare Erkrankungen und Indikationen entstehen. Ziel ist es, diese patentgeschützten Wirkstoffe und deren Produkte für jeden Menschen verfügbar zu machen. Das Unternehmen setzt dabei auf die nationale und internationale Zusammenarbeit mit Distributoren und anderen Partnern.

Firmenkontakt
BELANO medical AG
Johannes Lang
Neuendorfstraße 19
16761 Hennigsdorf bei Berlin
(03302) 86 37 995
info@belanomedical.com
http://www.belanomedical.com

Pressekontakt
BELANO medical AG / Claudius Kroker · Text & Medien
Petra Drißen
Neuendorfstraße 19
16761 Hennigsdorf bei Berlin
(03302) 86 37 995
belano@ck-bonn.de
http://www.belanomedical.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.