LINDSCHULTE fördert Architektur-Forum 2013

Architekturforum 2013 in der Städtischen Galerie Norhorn unter dem Thema “Architektur mit Energie”

LINDSCHULTE fördert Architektur-Forum 2013

(NL/4719536005) Wie bereits in den vergangenen Jahren ist LINDSCHULTE Ingenieure Architekten auch in diesem Jahr wieder einer der Haupt-Förderer des ARCHITEKTURFORUM in der Städtischen Galerie Nordhorn ( www.staedtische-galerie.nordhorn.de ) – eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Fachbreich Stadtentwicklung, Bau und Umwelt der Stadt Nordhorn.

Neben weiteren Architekten und den lokalen Stadtbauräten tragen prominente Redner wie Dr. Robert Kaltenbrunner, Leiter der Abteilung “Bauen, Wohnen, Architektur” des Bundesamtes für Bauwesen und Raumordnung oder Prof. Dr. Wolfgang Sonne, Lehrstuhl Geschichte und Theorie der Architektur der TU Dortmund an verschiedenen Terminen mit zum Gelingen der Veranstaltung bei.

Das Thema Energie liegt LINDSCHULTE besonders am Herzen. Die energetische Sanierung insbesondere von öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Sportsstätten oder Verwaltungsgebäuden ist ein wesentliches Thema der TGA-Abteilung von LINDSCHULTE. Aufgrund der hohen Anforderungen an die Technische Gebäudeausrüstung wurde dieser Bereich aktuell nochmals personell verstärkt, um der immer größer werdenden Bedeutung einer interdisziplinären Gesamtprojektbearbeitung die LINDSCHULTE Generalplanung gerecht zu werden. Neben Themen wie Energieberatung, Regelungs- und Raumlufttechnik, Versorgungs- sowie Elektrotechnik wird dabei die Trinkwasserhygiene zu einem zentralen Aspekt, dem die LINDSCHULTE-Gruppe sich mit langjährigem Know-how und viel Innovationskraft stellt.

LINDSCHULTE Ingenieure Architekten
… ist ein unabhängig beratendes Bauplanungsunternehmen in den Bereichen
– Infrastruktur und Umwelt,
– Brückenbau und Ingenieurbau,
– Hochbau und Industriebau,
– Energy Services.

Mit aktuell über 230 Mitarbeitern an mehreren Standorten in Deutschland bietet der Ingenieurdienstleister alle Ingenieur- und Architekturleistungen mit regionaler Präsenz aus einer Hand. Das Büro projektiert, plant, entwirft, überwacht und begleitet die Ausführung. Es bietet eine Rundum-Betreuung des Bauherrn von der Bedarfsanalyse bis zur schlüsselfertigen Projektabwicklung – und einen festen Ansprechpartner für Kostensicherheit, Terminsicherheit und Planungssicherheit.
Die LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 und SCC(P) (TÜV CERT). Planungsprozesse und Bauüberwachungsfunktionen sind eingebunden in ein transparentes und klar strukturiertes Qualitätssicherungssystem.

Zentrale:
LINDSCHULTE Ingenieurgesellschaft mbH
Seilerbahn 7
48529 Nordhorn
Tel.: 49 5921 8844-0
Fax: 49 5921 8844-22
info@lindschulte.de
www.lindschulte.de

Kontakt:
LINDSCHULTE Ingenieure Architekten
Knut Marhold
Seilerbahn 7
48529 Nordhorn
49 5921 8844-26
knut.marhold@lindschulte.de
http://www.lindschulte.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.