Legal-Tech-Anbieter STP übernimmt Spezialisten für Kanzleisoftware Advo-web und Hülskötter

Legal-Tech-Anbieter STP übernimmt Spezialisten für Kanzleisoftware Advo-web und Hülskötter

Zwei parallele Unternehmensübernahmen verstärken das STP Produktportfolio und läuten die nächste Wachstumsphase des Karlsruher Legal-Tech-Software-Anbieters ein

Legal-Tech-Anbieter STP übernimmt Spezialisten für Kanzleisoftware Advo-web und Hülskötter

Karlsruhe, 11. August – Die STP Unternehmensgruppe, führender Anbieter von Legal-Tech-Software, gibt die Übernahme des Kanzleisoftware-Anbieters Advo-web mit der Kanzleisoftware advoware sowie der Legal-Tech Consulting- und Vertriebsgesellschaft Hülskötter & Partner bekannt. Mit den beiden Zukäufen verstärkt das Unternehmen sein Produktportfolio für kleine und mittlere Kanzleien und verfolgt dabei konsequent seine Wachstumsstrategie, mit innovativen Lösungen zur führenden Legal-Tech-Plattform in Europa zu werden.

Die STP Unternehmensgruppe bietet intelligente Software und Lösungen für die digitale Transformation der Rechtsberatung in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Viele der Top-Wirtschaftsberatungskanzleien zählen bereits zu den Kunden des Karlsruher Legal-Tech-Spezialisten, der durch den Zukauf von Advo-web und Hülskötter nun seinen Kundenstamm auf über 7.000 Kanzleien ausbaut und dadurch seine führende Marktposition stärkt. Mit den neu hinzugekommenen Kunden erschließt sich STP zusätzlich zu den großen wirtschaftsberatenden Kanzleien neue Zielgruppen und adressiert nun über sämtliche Rechtsgebiete hinweg auch Einzelanwälte sowie kleine und mittelgroße Kanzleien.

Oliver Bendig, CEO der STP Group: “Wir freuen uns, die Advo-web- und Hülskötter-Mitarbeiter und -Kunden in der STP Gruppe willkommen zu heißen. Die Rechtsbranche befindet sich aktuell in einem beeindruckenden Wandel. Die digitale Transformation in Anwaltskanzleien hat sich in den letzten Monaten enorm beschleunigt und erzeugt somit einen hohen Bedarf für intelligente, hoch automatisierte, SaaS-basierte Softwarelösungen, um die heutigen und zukünftigen Mandantenanforderungen bedienen zu können. Mit dem Zukauf von Advo-web und Hülskötter können wir unseren Kunden nun ein sehr breites, cloud-basiertes Angebot für die Umsetzung ihrer Digitalisierungsvorhaben zur Verfügung stellen. Wir freuen uns gemeinsam die digitale Zukunft der Rechtsberatung mit innovativen Softwarelösungen und modernster Technologie mitzugestalten und voranzutreiben.”

Die Übernahme der beiden Unternehmen ist ein wichtiger Schritt in der STP Strategie für ein schnelleres und größeres Wachstum mittels Innovation. “Als einer der führenden Anbieter von Softwarelösungen und Datenservices für die Rechtsberatung kennen wir die vielfältigen Herausforderungen im Kanzleialltag. Mit neuen cloud-basierten Dienstleistungen und mithilfe modernster KI-Technologie wollen wir eine Automations- und Workflow-Revolution im Legal-Tech-Bereich starten und das bestehende, erfolgreiche Produktportfolio ergänzen”, erläutert Bendig.

Joachim Meißner, Geschäftsführer der Advo-web GmbH: “Unsere Kanzleisoftware advoware ergänzt das Portfolio der STP. Dadurch können nun alle wichtigen Marktsegmente und Funktionen des Kanzleimanagements abgedeckt werden. Ich bin davon überzeugt, dass Advo-web und STP die Digitalisierung im Kanzleiwesen nicht nur unterstützen, sondern auch entscheidend mitgestalten werden. Hiervon werden unsere Kunden langfristig profitieren.”

Gerhard Hülskötter, Geschäftsführer des Kanzleiexperten Hülskötter, ergänzt: “Wir freuen uns, zentraler Bestandteil der weitreichenden STP Transformationsstrategie für den Legal-Tech-Markt zu sein. Gemeinsam werden wir die Digitalisierung im Kanzleiwesen auf die nächste dringend notwendige Stufe heben. Dabei werden wir den STP Kunden mit unserer Beratungsexpertise und unserem Cloud-Hosting-Service zur Seite stehen.”

Die STP Gruppe mit Hauptsitz in Karlsruhe ist ein führender Anbieter von Legal-Tech-Komplettlösungen, welche die Digitalisierung von Rechtsanwälten, Insolvenzverwaltern, und Notaren vorantreibt. Das Unternehmen bietet eine vollständig integrierte Legal-Tech-Plattform, die Workflow- Automatisierung, KI-basiertes Dokumentenmanagement, ERP-Software, Daten-Management sowie spezialisierte, softwaregestützte Outsourcing-Dienstleistungen umfasst. Die Lösungen von STP sind tief in die Rechtsberatung, Insolvenz- und wirtschaftsrechtlichen Ökosysteme eingebettet.

STP beschäftigt über 300 Mitarbeiter an Standorten in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Bulgarien und versorgt mehr als 7.000 Kunden mit Software und relevanten Dienstleistungen für ihren täglichen Arbeitsablauf.

Kontakt
STP Informationstechnologie GmbH
Sina Kunze
Brauerstraße 12
76135 Karlsruhe
0721828150
marketing@stp-online.de
https://www.stp-online.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.