KUNSTSTOFF-COMPOUNDING MARKTGRÖSSE, NACHFRAGE, WETTBEWERBSANALYSE, WACHSTUMSFAKTOREN UND HAUPTAKTEURE

Research Nester hat einen Bericht mit dem Titel „Markt für Kunststoff-Compounds: Globale Nachfrageanalyse und Chancenausblick 2030“ veröffentlicht, der einen detaillierten Überblick über den globalen Markt für Kunststoff-Compounds in Bezug auf die Marktsegmentierung nach Polymertyp, Endbenutzer und nach Regionen bietet.

Es wird erwartet, dass der weltweite Markt für Kunststoff-Compounds aufgrund der zunehmenden Substitution von Holz, Glas, Metallen und Naturkautschuk, der schnellen Industrialisierung, im Prognosezeitraum, dh 2022 bis 2030, mit einer CAGR von ~ 5 % einen großen Umsatz erzielen wird. und steigende Produktion von Elektrofahrzeugen weltweit. Darüber hinaus wird geschätzt, dass die wachsende Nachfrage nach Kunststoff aufgrund seiner einfachen Modellierbarkeit und Fähigkeit, gewünschte Formen zu formen, auch die Expansion des Marktes in den kommenden Jahren vorantreiben wird.

Der Markt ist nach Polymertyp und Endverbraucher segmentiert. Auf der Basis des Polymertyps wird erwartet, dass das Segment der thermoplastischen Polymere im Prognosezeitraum angesichts der zunehmenden Verwendung dieses Polymers in der Automobilindustrie den größten Anteil einnehmen wird. Darüber hinaus wird erwartet, dass das Automobilsegment basierend auf dem Endverbraucher im Prognosezeitraum aufgrund der zunehmenden Verwendung von Kunststoffen als Ersatz für Legierungen und Metalle in Automobilteilen den größten Marktanteil erringen wird.

Erhalten Sie exklusive Beispielberichtsdaten dieses Berichts @

https://www.researchnester.com/sample-request-3313

Regional ist der globale Markt für Kunststoff-Compounds in fünf Hauptregionen unterteilt, darunter Nordamerika, Europa, den asiatisch-pazifischen Raum, Lateinamerika sowie den Nahen Osten und Afrika. Es wird erwartet, dass der asiatisch-pazifische Raum im Prognosezeitraum den größten Anteil und das höchste Wachstum des Marktes erwirbt, was auf die eskalierenden riesigen Produktionsmengen von Verpackungsmaterialien und die eskalierende Herstellung von Elektrofahrzeugen in der Region zurückzuführen ist.

Zunehmende Plastiksubstitution für mehrere Materialien, um das Marktwachstum anzukurbeln

Kunststoff hat seine Rolle als gängiger Ersatz in mehreren industriellen Anwendungen gefunden, da die Preise und die Verfügbarkeit verschiedener Materialien wie Holz, Glas, Metall und Beton eingeschränkt sind. Da Kunststoff kostengünstig und einfacher zu verarbeiten ist, nimmt seine Verwendung seit den letzten Jahrzehnten zu. Dies wiederum wird voraussichtlich das Marktwachstum in naher Zukunft ankurbeln.

Dieser Bericht bietet auch das bestehende Wettbewerbsszenario einiger der wichtigsten Akteure des globalen Marktes für Kunststoff-Compounds, das Unternehmensprofile von BASF SE, RTP Company, Inc., LyondellBasell Industries NV, S&E Specialty Polymers, LLC, Kraton Polymers, Inc., Covestro AG, The Dow Chemical Company, DuPont de Nemours, Inc., Sojitz Corporation, SO.F.TER. SPA und andere. Das Profiling umfasst wichtige Informationen der Unternehmen, die einen Geschäftsüberblick, Produkte und Dienstleistungen, wichtige Finanzkennzahlen sowie aktuelle Nachrichten und Entwicklungen umfassen. Insgesamt bietet der Bericht einen detaillierten Überblick über den globalen Kunststoff-Compounding-Markt, der Branchenberatern, Geräteherstellern, bestehenden Akteuren bei der Suche nach Expansionsmöglichkeiten, neuen Akteuren bei der Suche nach Möglichkeiten und anderen Interessengruppen helfen wird, ihre marktorientierten Strategien an den aktuellen und erwarteten Entwicklungen auszurichten Trends in der Zukunft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.