KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN verstärken Healthcare-Team

International erfahrene Regina Wirtz startet ab Juni 2013 im Bereich Kliniken und Pflegeeinrichtungen

Heidelberg, 26. Juni 2013 – Die Heidelberger KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN setzen ihren Wachstumskurs fort. Seit Anfang Juni verstärkt Regina Wirtz (35) den Bereich Healthcare. Die Diplom-Ingenieurin (FH) verfügt über umfangreiche internationale Projekterfahrung. Zu den Bauten, bei welchen sie mitwirkte, zählen u.a. Kinderkrankenhäuser, psychiatrisch-geriatrische Pflegeheime, Rehabilitationseinrichtungen für psychisch Kranke, Tageseinrichtungen für Schwerstbehinderte sowie Tageskliniken und Rehabilitationskrankenhäuser.

Regina Wirtz studierte Architektur an der Fachhochschule Kaiserlautern. Die Projekte, welche sie leitete und an welchen sie mitarbeitete, wurden schwerpunktmäßig in englischsprachigen Ländern realisiert. Bei KÖRKEL BEIERLEIN wird Regina Wirtz ihre Erfahrung sowohl bei Neubauten wie auch Revitalisierungen in Klinik- und Pflegeeinrichtungsprojekten einbringen.

KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN sind Spezialisten für wertbeständige Immobilien im Bereich Lifescience und Healthcare. Das Unternehmen entwickelt, entwirft, plant und realisiert Kliniken und Pflegeeinrichtungen sowie Gebäude für Forschung, Entwicklung und Produktion. Die jahrzehntelange Erfahrung ist Garant für die zukunftsfähige, kosten- und termingerechte Umsetzung von Bauvorhaben.

Kontakt:
KÖRKEL BEIERLEIN ARCHITEKTEN GBR
Peter Liepolt
Rohrbacher Str. 160
69126 Heidelberg
+49 (0) 6221 4564 0
presse@kb-a.com
http://www.kb-a.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.