Kleine Pumpen – große Wirkung

AL-KO Venturi System für Brauchwasserversorgung

Kleine Pumpen - große Wirkung

AL-KO Venturi System; Bildquelle: AL-KO Gardentech

Kötz – Kraftvoll, langlebig, effizient, nachhaltig: Das sind die neuen Bewässerungspumpen von AL-KO. Mit den Pumpen aus der neuen 3600er Reihe gelingt das Bewässern des Gartens spielend leicht. Durch das integrierte Venturi System wird das Wasser schnell und kraftvoll angesaugt, der Wasserfluss effektiv genutzt und die häusliche Brauchwasserversorgung sowie auch die Gartenbewässerung optimiert.

AL-KO Bewässerungstechnik – nachhaltig und effizient

Noch nie war die Bewässerung des Gartens so leicht: Durch die Förderhöhe bis 38 m sowie einem maximalen Wasserdurchfluss von 3600 Litern pro Stunde sind sie zum Beispiel für schnelles Bewässern im Garten hervorragend geeignet. Ob aus einem oberirdischen Reservoir, der Regentonne oder einem Brunnen – die Pumpen saugen und fördern das Wasser auch aus einer Tiefe von 8 m innerhalb kürzester Zeit an die Oberfläche. Dank der kaftvollen Leistung von 850 W sind die AL-KO Pumpen schnell einsetzbar, verrichten ihre Arbeit energiesparend und effizient. Der Hauswasserautomat ist durch vollautomatische, elektronische Steuerung zudem trockenlaufsicher. Die glasfaserverstärkten Gehäuse sowie die großen Auflageflächen mit Befestigungsmöglichkeiten der drei Modelle ermöglichen einen äußerst sicheren Stand der Pumpen. Ein weiterer Vorteil: Die Schläuche verfügen über Schraubanschlüsse mit 1″ Messingeinlagen, so dass die Anschlüsse dauerhaft dicht verschraubt werden können.

Patentiertes AL-KO Venturi System

Die neuen AL-KO Bewässerungspumpen zeichnen sich durch modernste, innovative Technik in elegantem Design aus. Das integrierte Venturi System beschleunigt die Strömungsgeschwindigkeit des Wassers. Dadurch wird der Staudruck in der integrierten Düse erhöht. Durch den örtlich erzeugten Unterdruck wird Luft aus dem Saugschlauch gesaugt und dieser dadurch sehr schnell entlüftet. Die Folge: Der Ansaugvorgang erfolgt binnen kürzester Zeit, ohne den Saugschlauch zuvor mit Wasser füllen zu müssen. Der integrierte Trockenlaufschutz beim Modell HWA 3600 sichert die Pumpe zudem effektiv gegen mögliche Schäden bei Ausbleiben des Wassers. Der leicht zu reinigende, großvolumige, patentierte XXL-Filter sorgt zusätzlich für optimalen Schutz gegen Verunreinigung.

Gartenpumpe Jet 3600

Für eine nachhaltige, effiziente Bewässerung des Gartens sorgt die Gartenpumpe Jet 3600. Mit dieser kann Gießwasser für Blumen, Rasen und Pflanzen ganz einfach und bequem aus Brunnen, Teichen oder Zisternen entnommen werden. Die Pumpe kann ebenfalls optimal für den Betrieb von Rasensprengern eingesetzt werden. Mit nur wenigen Handgriffen ist die Pumpe installiert und verrichtet ihre Arbeit zuverlässig und effizient. Dank des integrierten AL-KO Venturi Systems saugt die Pumpe besonders schnell an. Der integrierte Filter mit Rückschlagventil reinigt das durch die Pumpe geleitete Wasser, so dass zum Beispiel auch der Betrieb einer Gartendusche möglich ist.

Hauswasserwerk HW 3600

Für alle, die auf günstige Brauchwasserversorgung setzen oder den Druck im privaten Brauchwassernetz erhöhen wollen, eignet sich das AL-KO Hauswasserwerk HW 3600. Als idealer Helfer für selbstständiges Fördern von Brauchwasser ist es in wenigen Schritten installiert und verrichtet effizient und zuverlässig seine Arbeit. Der 17 L Inhalt des Druckkessels sorgt für ausreichend Wasservorrat und geringe Schalthäufigkeit. Die Pumpe schaltet nach Öffnen des Wasserhahns bei Erreichen eines Einschaltdrucks von 1,5 bar automatisch ein und nach Erreichen eines Abschaltdrucks von 2,8 bar selbsttätig wieder aus.

Hauswasserautomat HWA 3600

Zur kostengünstigen Brauchwasserversorgung in Eigenheim oder Gartenhaus sind die Hauswasserautomaten von AL-KO perfekt. Sie sorgen für die Wasserversorgung mit gleichbleibendem Druck und ermöglichen die automatische Bewässerung des Gartens oder die Versorgung von Wasch- oder Spülmaschine. Der HWA 3600 ist leistungsstark, kompakt in der Bauform, einfach zu installieren und dauerhaft im Betrieb. Da er ohne Druckausgleichsbehälter arbeitet, fördert der Automat das Wasser stets mit konstantem Druck ohne Schwankungen. Der integrierte Trockenlaufschutz schützt den Hauswasserautomaten zuverlässig, falls das Wasser auf der Saugseite der Pumpe versiegen sollte.

Ganz gleich ob Gartenpumpe, Hauswasserwerk oder -automat – AL-KO hat für jede Bewässerungsaufgabe die passende Lösung.

Die AL-KO KOBER GROUP zählt mit den Unternehmensbereichen “Gardentech”, “Lufttechnik” und “Automotive” zu den Global Playern unter den deutschen Mittelständlern. Den Grundstein für den rasanten Aufstieg legte Alois Kober 1931 mit der Gründung einer Schlosserei in Kötz, bei Augsburg. Mittlerweile ist das in Familienbesitz befindliche Traditionsunternehmen mit rund 2.600 Mitarbeitern an mehr als 30 Standorten weltweit tätig. Im Jahr 2018 erwirtschaftete die AL-KO KOBER GROUP einen Umsatz von rund 500 Millionen Euro. Neben CEO Peter Kaltenstadler gehört COO Dr. Christian Stehle zum Vorstand der innovativen AL-KO Unternehmensgruppe. Mehr unter www.al-ko.com

Die AL-KO KOBER GROUP ist Teil des PRIMEPULSE Verbunds. Die PRIMEPULSE SE ist eine dynamisch wachsende Beteiligungsholding mit Sitz in München. Im Fokus stehen technologieorientierte Unternehmen in zukunftsträchtigen Märkten. Das PRIMEPULSE Portfolio deckt unter anderem die Themen Industrie 4.0, Automation und Internet of Things (IoT & Cloud) ab. Die Unternehmensgruppe erwirtschaftet einen Jahresumsatz von rund 1 Milliarde Euro und beschäftigt über 5.000 Mitarbeiter weltweit.
PRIMEPULSE verfolgt einen langfristigen, wertorientierten Beteiligungsansatz und versteht sich als strategischer Partner ihrer Gruppenunternehmen, der diese in ihren Wachstumsambitionen und der Digitalen Transformation aktiv unterstützt. Hinter PRIMEPULSE stehen Klaus Weinmann, Raymond Kober und Stefan Kober, die Gründer der im MDAX notierten CANCOM SE. Mehr unter www.primepulse.de

Firmenkontakt
AL-KO Geräte GmbH
Lea Marie Vogeser
Ichenhauser Straße 14
89359 Kötz
+49 8221 97-8406
leamarie.vogeser@al-ko.de
http://www.al-ko.com/garden

Pressekontakt
kiecom GmbH
Michael Schneider
Rosental 10
80331 München
+49 89 23 23 62 0
schneider@kiecom.de
http://www.kiecom.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.