Kennen Sie die drei wichtigsten Faktoren für eine Immobilie

Kennen Sie die drei wichtigsten Faktoren für eine Immobilie

Kennen Sie die drei wichtigsten Faktoren für eine Immobilie

Auf die Frage: “Was sind die drei wichtigsten Faktoren bei einer Immobilie?” wird geantwortet: die Lage, die Lage, die Lage.

Bei der Analyse eines Standortes spielen neben der Lage weitere Kriterien ein wichtiger Faktor. Ein Unterteilungsmodel ist die Aufteilung des sogenannten Makro- und Mikrostandortes. Der Makrostandort ist der Wirtschaftsstandort. Er umfasst die Region, die Gemeinde und die Stadt. Der Mikrostandort ist die unmittelbare Umgebung des Objektes: das Quartier, der Stadtteil und das nächste Umfeld.

Klar messbare, harte Faktoren für den Standort eines Objektes sind zum Beispiel: die “Entfernung zu Grosszentren”, die “Standortkosten”, “Steuerbelastung” und die “Verkehrsanbindung”. Bei der Wahl einer Gewerbeliegenschaft sind die “Nähe zum Kunden/Lieferanten” und die “Verfügbarkeit von Arbeitskräften” weitere wichtige Komponenten. Auch psychologische und sozioökonomische Aspekte wie z.B. “Attraktivität des Standortes”, “Image der Region” und “Arbeitsbedingungen” sind ausschlaggebend.

ThePoint – das neue Domizil für Ihr Unternehmen!
Die Gewerbeliegenschaft, die viele dieser Faktoren abdeckt und Firmen ein .

Die Lage: Vom Gewerbegebiet rund um die Dornacherstrasse 114 in Aesch sind Sie in wenigen Minuten an allen wichtigen Punkten in Basel, seiner Agglomeration, Südwestdeutschland und Ostfrankreich.

Die Gemeinde: Viele Firmen schätzen in der Gemeinde Aesch die kurzen Wege und die engagierte Verwaltung. Arbeitnehmer finden in Aesch ein vielfältiges Angebot an attraktiven Wohnungen mit einer guten Anbindung an die Stadt Basel. Und das inmitten zahlreichen Naherholungszonen.

Attraktivität des Standortes:
Aesch ist eine charmante Gemeinde mit hohem Freizeit- und kulturellem Wert. In Aesch finden Sie unter anderem ein Angebot an unterschiedlichen Wanderwegen. Sie führen entlang der Birs, durch die Aescher Rebberge, an Höhlen und mittelalterlichen Birgen vorbei oder über asphaltierte Wege zu den Kunstobjekten der Stadt.

Die grosse Anzahl von unterschiedlichen Firmen und Gewerbetreibenden bestätigt: Aesch ist auch begehrter Gewerbe- und Industriestandort.

Verkehrsanbindung: Aesch ist mit einer eigenen Ausfahrt an das Schnellstrassennetz (A2) angeschlossen. Parkplätze gehören zum Gebäudekomplex mit dazu. Aesch ist für den Nahverkehr sehr gut erschlossen. Es hat einen eigenen Bahnhof an der Jurabahn, der Aesch direkt mit Basel und Laufen verbindet. Es gibt eine gute Verkehrsanbindung mit Tram-Linie, S-Bahn und Bus.

Nähe zum Kunden/Lieferanten
Wichtige Areale, wie das Schorenareal in Arlesheim, der Roche Tower, der Novartis Campus oder Volta Nord sind vom ThePoint in Aesch aus schnell zu erreichen.

Über die Liegenschaft: Das Objekt, ThePoint, hat eine Gesamtnutzfläche von ca. 10.300 m2. Die Liegenschaft liegt gut erschlossen im Grünen, direkt an der Birs. Momentan wird die gesamte Fläche von einer einzigen Firma genutzt. Ab September 2021 ist die Liegenschaft verfügbar. Die Liegenschaft lässt sich von fast allen Branchen nutzen. Die zukünftige Raumaufteilung der Flächen und deren individuellen Planung kann der zukünftige Mieter mitgestalten.

Hier geht es zu Ihren Flächen

Peter Straub Immobilienmanagement ist der Spezialist für die Vermarktung von aussergewöhnlichen Liegenschaften in ganz Europa. Geschäftsinhaber Peter Straub kennt den internationalen Immobilienmarkt sehr genau und das Immobilienmanagement ist seine Leidenschaft, gerade auch in komplexen Fällen.

Kontakt
Peter Straub Immobilienmanagement
Peter Straub
Reservoirstrasse 1
4416 Bubendorf
+41 61 534 03 54
info@straubundpartner.com
http://www.straubundpartner.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.