Kath präsentiert den neuen Skoda Superb Combi

Das Flaggschiff von Skoda wurde vollständig überarbeitet. Neben zahlreichen technischen Neuerungen bietet der Superb Combi nun einen noch größeren Kofferraum.

Kath präsentiert den neuen Skoda Superb Combi

Skoda Superb Combi

Ab sofort ist der neue Skoda Superb Combi auch in den Autohäusern der Kath Gruppe erhältlich. Skoda verlieh der Front und dem Heck ein neues Gesicht. Im Innenraum wurden die Interieur-Elemente ebenfalls überarbeitet. Das optimierte Motormanagement sorgt für geringeren Verbrauch sowie geringere Emissionswerte. Darüber hinaus unterstützt ein neuer Parklenkassistent den Fahrer aktiv bei dem Parken parallel zur Fahrbahn und bei dem rückwärtigen Quereinparken.
“Der neue Skoda Superb ist ein edles Fahrzeug. Kaum ein anderes Auto in dieser Klasse bietet ein so großzügiges Platzangebot für die Fahrgäste und deren Reisegepäck”, so Malte J. Drengenberg, Geschäftsführer der Kath Gruppe.

Der Skoda Superb ist als Combi und auch als Limousine erhältlich. Den Kunden erwartet eine vielfältige Auswahl an Ausstattungen. Dazu gehört ein innovatives Parkassistenzsystem, Standheizung mit Fernbedienung oder eine automatisch öffnende Heckklappe.
Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über neun Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg, Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Rhen. Kath ist spezialisiert auf Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge und Skoda.

Bildrechte: Kath Gruppe

Das Unternehmen wurde im Jahr 1848 durch Wilhelm Siegfried Kath in Sorgbrück als Huf- und Waffenschmied ins Leben gerufen. Im Jahr 1934 folgte nicht nur der Wechsel zu den Automobilen sondern auch der Abschluss eines DKW-Händlervertrages.
In den weiteren Jahren kamen neue Standorte und neue Marken hinzu. Die Kath Gruppe verfügt im Norden Deutschlands aktuell über neun Autohäuser in Rendsburg, Kiel, Hamburg Flensburg, Husum, Preetz, Bordesholm, Kaltenkirchen sowie in Henstedt-Rhen. Rund 700 Mitarbeiter und Auszubildende beschäftigt die Kath Gruppe derzeit. Das Kerngeschäft der Unternehmensgruppe ist der Verkauf der Marken Volkswagen, Skoda und Volkswagen Nutzfahrzeuge.

Kontakt
Kath Autohaus GmbH & Co. KG
Stefan Hofmann
Friesenstraße 10-22
24768 Rendsburg
+49 (0)4331 / 701 – 0
info@kath-gruppe.de
http://www.kath-gruppe.de

Pressekontakt:
Agentur Karl & Karl
Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main
+49 (0)6109 50 65 35
tk@karl-karl.com
http://www.karl-karl.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.