Jehle Technik Tank + Service feiert 25-jaehriges Jubilaeum- Die Erfolgsstory geht weiter

Nürtingen- Wolfschlugen. Das familiengeführte Unternehmen Jehle Technik Tank + Service richtet sich auf die Zukunft aus.

Jehle Technik Tank + Service feiert 25-jaehriges Jubilaeum- Die Erfolgsstory geht weiter

Alexander Jehle (Mitte) und ein Teil der Belegschaft der Jehle Technik Tank + Service aus Nürtingen

Begonnen hat alles in einer Garage. Alexander Jehle startete 1995 als Ein-Mann-Unternehmen im Bereich Tankbau. Mit mittlerweile 40 Mitarbeitern an verschiedenen Standorten wurde daraus ein wichtiger Spieler in der Branche. Weitere Dienstleistungen, wie beispielsweise Tankreinigung und -entsorgung kamen dazu und verschiedene Niederlassungen wurden aufgebaut und die Jehle Gruppe gegründet. So gehört nun seit vergangenem Jahr die Förster Tanktechnik GmbH aus Bad Säckingen zur Jehle Gruppe GmbH und im Mai dieses Jahres wurde ein neuer Standort in Göppingen eröffnet.

Das Wachstum machte neue Strukturen und die weiterentwickelte Ausrichtung notwendig. Die Jehle zielt auf innovative Lösungen in Tank, Wärme und Umwelt und lebt nach dem Motto “…für eine saubere Umwelt!”. Mit ihren Geschäftsbereichen Tanktechnik & Service und Heiz- & Wärmetechnik – ist das gesteckte Ziel ein Umsatz von 5 Millionen Euro mit den etwa 40 Mitarbeitern. Und die Basis für die Weiterentwicklung der Jehle-Erfolgsstory wurde nun gesetzt. Durch eine weitere Firmenübernahme mit der S-Form in Deizisau wurde das Geschäftsfeld im Formenbau erweitert.

Das Jehle Team hat ein stabiles, etabliertes Unternehmen aufgebaut, das durch die große Fairness und Servicequalität gewachsen ist – und noch weiterwachsen wird. Mit einer Umweltmanagement-Strategie, die den Mitarbeitern besonders wichtig ist, wurde über die Jahre ein zukunftsfähiges Allleinstellungsmerkmal aufgebaut. So ist das Unternehmen beispielsweise Teil der Win Charta Initiative- eine Selbstverpflichtung für nachhaltiges Wirtschaften des Landes Baden-Württemberg.

Das Unternehmen arbeitet über die verschiedenen Prozesse möglichst ressourcenschonend und recycelt beispielsweise bis zu 70% PE Kunststoffe. Auch etablierten sie einen ausgeklügelten Restölfilterung- und Recycling- Prozess. Gemeinsam mit den Tankwagen Herstellern wurde eine moderne Technik für den eigenen Fuhrpark entwickelt- Ihre Tankschutzfahrzeuge haben drei Kammern für die Öltrennung vor Ort. So wird der Ölschlamm bereits auf der Baustelle herausgefiltert und das Setz-Öl separiert. Die spätere Recyclingquote kann dadurch deutlich erhöht werden und Fahrwege werden eingespart- Umweltschutz. Die gesamte Firma mit dem Management “leben den Kunden und Mitarbeitern den Umweltgedanken vor”. Das färbt ab und wirkt sich positiv auf die gesamte Arbeit aus.

Die Mitarbeitergesundheit und -ausbildung ist für das Managementteam eine Herzensangelegenheit und weitere Grundlage für den langjährigen Erfolg. Für die körperliche Entlastung der Mitarbeiter wurden beispielsweise die Fahrzeuge mit Unterdruck- Pumpen für die Arbeit mit ihren Privat- und Firmenkunden ausgestattet. Darüber hinaus wurden die guten Arbeits- und Ausbildungskonditionen für Mitarbeiter und Azubis durch die Siegel “Top Arbeitgeber und Ausbildungsbetrieb” verbrieft. Die Überprüfung der Prozesse, Mitarbeiterbefragung und die Zertifizierung wurde dabei durch externe Stellen durchgeführt. Die Jehle Technik Tank + Service und ihre Arbeitgebermarke ist durchaus etwas Besonderes in der Branche. Und es zeigt sich, die Mitarbeiter sind essenziell für den Erfolg und die Auszeichnungen dokumentieren den Respekt vor den Menschen und zeigen die öffentliche Wertschätzung.

Und das Unternehmen ist nicht nur in verschiedenen Verbänden aktiv, sondern auch sozial engagiert. Es werden Vereine in der direkten Umgebung unterstützt und soziale Projekte gefördert. Und die Mitarbeiter nehmen unter anderem an Spendenläufen teil und stehen hinter dem sozialen Firmenengagement und der neuen Strategie.

Die Fachkompetenz durch regelmäßige Weiterbildung und das Spezialwissen der Mitarbeiter reicht vom Bauen der Tanks bis hin zum Umweltschutz. Unter der Jehle Technik Tank + Service – als Fachbetrieb für Abscheider, Tankanlagen, Tanksanierung, Tankreinigung und Tankentsorgung – versorgen sie kleinere Privat- und große Geschäftskunden gleichermaßen mit umweltfreundlicher Technik von der Zeppelinstr. 2-4 in 72649 Wolfschlugen bei Nürtingen aus.

Wir drücken die Daumen für die nächsten 25 Jahre.

Weitere Informationen:
www.jehle-technik.de
www.jehle-gruppe.de

Jehle Technik GmbH – Ihr Fachbetrieb für Abscheider, Tankanlagen, Tanksanierung, Tankreinigung und Tankentsorgung

Firmenkontakt
Jehle Technik GmbH
Anika Kirnberger
Zeppelinstr. 2-4
72649 Wolfschlugen
07022 – 90 47 6-0
07022 – 90 47 6-22
info@APROS-Consulting.com
https://jehle-technik.de/

Pressekontakt
APROS Consulting & Services GmbH
Volker Feyerabend
Rennengaessle 9
72800 Eningen
07121-9809911
info@APROS-Consulting.com
https://aprosconsulting.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.