Jean-Roch Piat leitet Europageschäft von BCA

Jean-Roch Piat ist ab sofort Divisional CEO BCA Europa

BildEin bekanntes Gesicht an der Spitze von BCA Europa. Der langjährige BCA Manager Jean-Roch Piat übernimmt ab sofort die Gesamtverantwortung für das Europageschäft des Fahrzeugvermarkters. Als Divisional CEO Europa führt er von nun an die Geschäfte von BCA in ganz Europa und ist federführend für die Weiterentwicklung des europäischen Marktplatzes verantwortlich.
Jean-Roch Piat ist seit 2007 im Unternehmen. Zuvor war der ehemalige Managing Director von BCA Frankreich schon intern in europäischer Funktion als COO Europa tätig. Mit seiner Erfahrung und seinem Engagement soll Jean-Roch Piat dabei helfen, den Wachstumskurs des Unternehmens im europäischen Markt weiter erfolgreich voranzutreiben.

BCA ist Europas größter Marktplatz für den gewerblichen Handel mit gebrauchten Fahrzeugen. Über die unterschiedlichen Verkaufskanäle, online und auch physisch, werden jährlich über 1,3 Million Fahrzeuge vermarktet. BCA bietet die relevanten Dienstleistungen für eine erfolgreiche Gebrauchtwagenvermarktung, von Systemen für Bestandsmanagement bis hin zu effizienten Logistikkonzepten.

Eine große Anzahl und Auswahl an Fahrzeugen sowie deren schnelle Verfügbarkeit sind wichtige Merkmale für Käufer. Verkäufer profitieren von der hohen Umschlagsgeschwindigkeit, den effizienten und revisionssicheren Prozessen sowie marktgerechten Erlösen.

Als erster Anbieter gewerblicher Gebrauchtwagenauktionen ist BCA im Jahre 1997 auch in Deutschland gestartet und hat sich zum Marktführer entwickelt. BCA betreibt Auktionszentren in Berlin/Hoppegarten, Groß-Gerau, Hamburg/Ellerau, Heidenheim und Neuss, wo auch die Firmenzentrale beheimatet ist.

Über:

BCA Autoauktionen GmbH
Frau Katja Pauwels
Floßhafenstr. 5
41460 Neuss
Deutschland

fon ..: 02131 3100 720
web ..: http://www.bca.com
email : presse.de@bca.com

BCA ist Europas größter Marktplatz für den gewerblichen Handel mit gebrauchten Fahrzeugen. Über die unterschiedlichen Verkaufskanäle, online und auch physisch, werden jährlich über 1,3 Million Fahrzeuge vermarktet. BCA bietet die relevanten Dienstleistungen für eine erfolgreiche Gebrauchtwagenvermarktung, von Systemen für Bestandsmanagement bis hin zu effizienten Logistikkonzepten.

Eine große Anzahl und Auswahl an Fahrzeugen sowie deren schnelle Verfügbarkeit sind wichtige Merkmale für Käufer. Verkäufer profitieren von der hohen Umschlagsgeschwindigkeit, den effizienten und revisionssicheren Prozessen sowie marktgerechten Erlösen.

Als erster Anbieter gewerblicher Gebrauchtwagenauktionen ist BCA im Jahre 1997 auch in Deutschland gestartet und hat sich zum Marktführer entwickelt. BCA betreibt Auktionszentren in Berlin/Hoppegarten, Groß-Gerau, Hamburg/Ellerau, Heidenheim und Neuss, wo auch die Firmenzentrale beheimatet ist.

Pressekontakt:

BCA Autoauktionen GmbH
Frau Katja Pauwels
Floßhafenstr. 5
41460 Neuss

fon ..: 02131 3100 720
web ..: http://www.bca.com
email : presse.de@bca.com

(45637 Posts)