International jetzt schon mehr als 530.000 neue TLD Domains registriert!

Domaintechnik.at derzeit einziger Donuts-Domain-Registrar in Österreich

International jetzt schon mehr als 530.000 neue TLD Domains registriert!

Viele neue TLD Domains verfügbar!

2014 ist in vielerlei Hinsicht ein ganz besonderes Jahr. Für die Welt des Internets ist vor allem die Einführung zahlreicher neuer Domainendungen von großem Interesse. Viele neue ngTLDs (new generic Top Level Domains) wurden im Rahmen des ICANN new gTLDProgramms unter anderem an Donuts Inc vergeben.

Darunter finden sich viele neue interessante Domainnamen wie .guru, .bike, .camera, .clothing, .company, .gallery, .holdings, .limo, .photos, .repair, .singles, .tips, uvm. Die Einsatzmöglichkeiten sind hier sehr vielfältig und bereits jetzt besteht die Möglichkeit diese neuen gTLDs frei zu registrieren. Die Beliebtheit und das Große Interesse an diesen neuen Domainendungen wird auch dadurch bestätigt, dass in nur wenigen Monaten mehr als 530000 dieser neuen TLD Domains registriert wurden.

Im restlichen Jahr 2014 werden noch viele weitere neue TLD Domains wie zum Beispiel .agency, .cheat, .community, .cool, .dating, .expert, .events, .flights, .industries, .parts, .tools und viele mehr folgen. Beim Domain-Registrar http://www.domaintechnik.at können diese neuen Top Level Domains wie .guru, .bike, .camera, .email, .company, .gallery, .holdings, .link, .photos, .repair, .singles, .tips, uvm. registriert werden. Es ist ziemlich sicher, dass auch diese neuen TLDs großen Anklang finden werden.

Die Geschichte der Domains fand vor ca. 30 Jahren seinen Anfang. Das Internet steckte damals noch in den Kinderschuhen und Begriffe wie Internetadresse, Webseite oder Email waren für die meisten Menschen noch Fremdwörter. Am 1. Januar 1985 war es dann soweit und die erste Domain, nordu.net, wurde registriert. Kurze Zeit später, genau gesagt am 15. März 1985, wurde dann die erste .com Domain lautend auf symbolics.com registriert. Die .com Domain zählt bis heute zu den beliebtesten Domainendungen und es wurden weltweit bereits mehr als 110 Millionen .com Domains registriert. Ende der 90er Jahre begann schließlich der unaufhaltsame Siegeszug des Internets und folglich auch der Domainnamen.

Heutzutage ist das Medium Internet allgegenwärtig und bestimmt das Leben der meisten Menschen in den Industriestaaten. Jeden Tag wird von hunderten Millionen Menschen gegoogelt, gebloggt, gepostet, geliked, getwittert aber leider auch gespamt, gehackt, gecrackt und gephished.

Die Anzahl der registrierten .com Domains wird sich in den nächsten Jahren noch erheblich steigern. Leider wird es durch die große Anzahl an bereits registrierten .com Domains immer schwieriger noch einen geeigneten freien Domainnamen mit der Domainendung .com zu finden. Mittlerweile gibt es aber glücklicherweise genügend Alternativen zur guten alten .com Domain. Mit den Jahren und dem steigenden Bedarf an Domainnamen wurden zusätzlich zahlreiche länderspezifische Domainendungen, aber auch etliche branchenspezifische Domainendungen wie zum Beispiel .jobs, die von Unternehmen mit eigener Personalabteilung zur Veröffentlichung von Stellenanzeigen registriert werden kann, eingeführt.

Durch das schnelle Wachstum des Internets und die Vielzahl an Unternehmen, Organisationen, Vereinen, staatlichen Einrichtungen, Privatpersonen, uvm. die sich im Internet präsentieren bzw. ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten wollen, besteht jedoch ein erheblicher zusätzlicher Bedarf an individuellen und vor allem aussagekräftigen Domainendungen. Praktisch jeder hat die Möglichkeit bei ICANN (Internet Corporation for Assigned Names and Numbers), der Organisation welche die Vergabe von einmaligen Namen und Adressen im Internet koordiniert, eine neue Domainendung zu beantragen.

Abschließend gilt es noch ein weiteres Highlight bei der Vergabe der neuen Domainendungen zu erwähnen. Dieses bilden die neuen Städtedomains wie etwa die neue .wien Domain, die Domain der Bundeshauptstadt Österreichs. Auch hier werden in naher Zukunft viele weitere Domainendungen für bekannte Städte folgen.

Ledl.net GmbH, einer der führenden Domain und Hosting Provider Österreichs, ist akkreditierter Registrar für diese neuen TLDs, die Sie unter http://www.domaintechnik.at zu Top-Preisen online für sich registrieren können. Bildquelle:kein externes Copyright

Wir sind einer der führenden Domain- und Hosting-Provider in Österreich. Mit unseren hochqualifizierten Mitarbeitern haben wir uns zum Ziel gesetzt, möglichst hohe Qualität zu möglichst günstigen Preisen anzubieten.

Unsere Kunden erhalten hochwertige Leistungen, basierend auf unserer eigenen technischen Infrastruktur und Qualitätsausstattung, unserer Software-Entwicklungsabteilung und unserem technisch erfahrenen Supportteam. Bei uns sprechen Sie nicht mit einem Call-Center, sondern mit Fachleuten aus der Praxis. Unser E-Mail-Support ist dafür bekannt, bei eiligen Problemen sehr rasch zu reagieren und unterstützend einzugreifen.

Domaintechnik arbeitet mit Gewinn, welcher von uns zu einem großen Teil in die Verbesserung der Dienste für unsere Kunden reinvestiert wird.
Unsere Ziele sind Qualität, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit.

Sollten Sie sich für uns als Ihren Hosting Provider und/oder Domain Registrar entscheiden, werden wir uns bemühen, Ihrem Bedarf bestmöglich gerecht zu werden.

Wir vertrauen auf alte, bewährte Geschäftsprinzipien. Es gibt bei uns keine Tricks, Hintertüren oder unerwartete Mehrverrechnung für Leistungen. Alles ist transparent und offen gestaltet.
Sie werden mit uns zufrieden sein, denn wenn Sie etwas brauchen, ist das Team von Domaintechnik.at für Sie und Ihren Online-Erfolg da.

Ledl.net GmbH
Georg Bachleitner
Lederergasse 6
5204 Straßwalchen
+43 (0) 6215 20888
verkauf@domaintechnik.at
http://www.domaintechnik.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.