insel-projekt.berlin: BSR unterstützt Gottfried-Keller-Gymnasium

insel-projekt.berlin: BSR unterstützt Gottfried-Keller-Gymnasium

Produktpalette Schülerfirma Holz, Gottfried-Keller-Gymnasium (Bildquelle: Schülerfirma Holz, Gottfried-Keller-Gymnasium)

In der Verantwortungspartner-Region Berlin Mierendorff-INSEL konnte die insel-projekt.berlin jüngst eine Kooperation zwischen der Berliner Stadtreinigung (BSR) und dem Gottfried-Keller-Gymnasium (GKS) vermitteln.

Kern der Kooperation ist, dass die BSR dem Berliner Ganztagsgymnasium in einer einmaligen Aktion Vollholz für die Verarbeitung durch eine in diesem Jahr von Schulleiter Eberhard Kreitmeyer gegründete Schülerfirma überließ. Das Material wurde vom BSR Recycling-Hof in der Ilsenburger Straße zur Verfügung gestellt und durch die Schülerfirma Holz in die Werkstatt der GKS transportiert.

Benötigt werden dort vorwiegend Edelhölzer, aus denen die Schüler Schneidebretter, Teller, Schalen etc. herstellen. Die Produktpalette soll weiter ausgebaut werden. So wollen die jungen Produzenten zum Adventsbasar u. a. schöne Halter für Teelichter drechseln.

Die Schülerfirma Holz wird von Oberstufenschülern geleitet, die sowohl als Geschäftsführer den wirtschaftlichen Part übernehmen als auch die handwerklichen Arbeiten ausführen. Die Schüler der unteren Jahrgangsstufen arbeiten ihnen aus der Holz-AG zu, in der sie den Umgang mit Werkzeug und Maschinen erlernen.

Mit dem Erlös ihrer Produkte und Dienstleistungen finanziert das Projekt wichtige Anschaffungen für die Schule. Zukünftig wollen die jungen Unternehmerinnen und Unternehmer auch Auftragsarbeiten annehmen.

Termin:
Weihnachtsbasar Gottfried-Keller-Gymnasium
Dienstag, 01. Dezember,
16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Olbersstraße 38
10589 Berlin

http://www.gks-berlin.cidsnet.de
Telefon: (030) 9029 273 10

Unternehmensinformation verfasst von: insel-projekt.berlin (http://www.insel-projekt.berlin)

insel-projekt.berlin:
Die insel-projekt.berlin UGmbH ist auf der Mierendorff-INSEL als Projektentwicklungsbüro tätig und versteht sich u. a. als Initiator und Koordinator von Kooperationen für die Initiative „Die nachhaltige Mierendorff-INSEL 2030“ (www.nmi-2030.berlin).

Kontakt
insel-projekt.berlin
Rolf Mienkus
Mindener Straße 6
10589 Berlin
0176-48670796
mail@insel-projekt.berlin
http://www.insel-projekt.berlin

(171205 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.