Hundeschule München – eine Wohltat für Hund und Hundehalter

Im bayrischen Kaltenberg, unweit von München, liegt eine Hundeschule, die Hunde- und Besitzerherzen höher schlagen lässt. Ein hoch qualifiziertes Team aus Hundetrainern vermittelt hier die Dreh- und Angelpunkte der Hundeerziehung, und agiert dabei nach einem ebenso simplen, wie genialen Leitsatz: „Der Hund befolgt die Befehle des Menschen aufgrund von Vertrauen und Respekt.“

Hundeschule München - eine Wohltat für Hund und Hundehalter

Hundeschule München

Erarbeitet wird dieser einvernehmliche Gehorsam durch jene vier Grundkriterien, die fest in die hauseigene Trainingsphilosophie integriert sind: Ruhe, Klarheit, Disziplin und Liebe! Auf diese Weise lernen selbst schwierige Hunde, ihren Herrchen zu vertrauen, und immer sowie überall zu folgen. Das Trainingssystem dieser Hundeschule München, bestehend aus Theorie und Praxis, wird derweil für Hund und Herrchen so verständlich vermittelt, dass sogar unerfahrene Hundebesitzer bereits nach wenigen Wochen mit einen wohl erzogenen Hund, den sie eigenständig und problemlos bedienen können, die Welt erkunden dürfen.
Somit bietet jene Hundeschule München ein allumfassendes Erziehungsprogramm, das für beinahe jeden Hund und jeden Hundebesitzer geeignet ist.

Für den besten Freund des Menschen

Das Wohl des Tieres steht während der Ausbildung generell im Vordergrund. Hier dürfen Hunde noch Hunde sein, und ein Hund ist von Natur aus ein soziales Rudeltier, dem ein sanftes Gemüt und ein ausgeprägter Jagdinstinkt angeboren sind. Die Rollenzuordnung innerhalb des Rudels, welches bei domestizierten Hunden eher als „Familie“ bezeichnet wird, ist elementar für den Gehorsam und die Entwicklung des Vierbeiners. Ein orientierungsloser Hund ist unzufrieden, und wird über kurz oder lang instinktiv die Führungsrolle übernehmen wollen, was fatale Folgen hätte. Allerdings darf nie außer Acht gelassen werden, dass Hunde hauptsächlich ihrem Instinkt entsprechend agieren und reagieren, und nur bei absoluter Ausgeglichenheit lernwillig sind. Parallel zu der Ausbildung legen die Trainer dieser Hundeschule München den Hundebesitzern deswegen eine artgerechte Hundehaltung nahe, welche aus viel Auslauf, vernünftiger Beschäftigung, einer gesunden Ernährung, Konsequenz und zeitgleich viel Liebe besteht.

Schritt für Schritt

Ist die Verknüpfung dieser Komponenten sichergestellt, lernt ein jeder Hund schnell, bedingungslos zu gehorchen. Zunächst über das so genannte Soziale Lernen, welches darauf basiert, dass sich der Hund auch in Reiz- oder Stresssituationen ohne Leine nach seinem Herrchen orientiert. Dieser Lernprozess stellt die Weichen für eine erfolgreiche „Hund/Mensch Beziehung“, und muss sowohl vom Hund, als auch vom Hundehalter erlernt werden, ehe anschließend beim Formalen Lernen die bekannten Signalen Sitz, Platz, Bleib und Komm, sowie die Leinenführigkeit und das Benehmen in der Öffentlichkeit trainiert werden. Dieser Vorgang wird bei dieser Hundeschule München grundsätzlich weder durch Bestechung, noch durch Einschüchterung respektive Gewalt unterstützt – denn unrecht Gut gedeiht bekanntlich nicht. Eher sind Motivation und Spaß die Schlüssel zum Erfolg.
Der reguläre Unterricht erfolgt in Einzel- oder Intensivstunden; welche Variante für das individuelle „Hund/Mensch“ Gespann am nützlichsten ist, wird in einem vorherigen Beratungsgespräch herausgefunden.

Fast wie im Hundehimmel

Zu dieser Hundeschule München gehört ebenfalls ein Hundeinternat, welches seinen Kunden die Möglichkeit bietet, ihren Hunden eine stationäre Ausbildung zukommen zu lassen. Diese dient dazu, die Grundausbildung des jeweiligen Schülers zu optimieren, und den Gehorsam zu verbessern. Die Hundeschüler werden, neben anderen Hundehotelgästen, im hausinternen Hundehotel untergebracht, wo jeder Gast in den Genuss der idealen Unterbringung kommt: in hellen, beheizten Zimmern, die mit allem ausgestattet sind, was ein Hundeherz begehrt, kann geruht werden, während das 5.000 Quadratmeter große Gelände zum Toben einlädt. So wird sichergestellt, dass es den Schützlingen an nichts fehlt, denn das Wohlergehen der Tiere ist wirklich ausschlaggebend. Schließlich bilden die Liebe zum Hund und die Leidenschaft für den Beruf das Erfolgsfundament dieser Hundeschule München: innerhalb weniger Jahre hat sich diese Trainingsoase weit über die Grenzen von München einen Namen gemacht, und darf sogar prominente Hundebesitzer zu ihrem treuen Kundenstamm zählen.
Natürlich freut sich das Team dieser Hundeschule München über jeden Interessenten, und heißt neue Kunden jederzeit herzlich willkommen –>http://www.hundeschule-satke.de/!

Markus Satke Inhaber einer Hundepension und einer Hundeschule in Kaltenberg bei München, beschreibt knapp und präzise, was man beachten sollte, wenn man seinen Hund erziehen möchte.

Kontakt:
Hundehotel – Hundepension und Hundeschule Satke
Markus Satke
Schönauer Ring 24a
82269 Geltendorf / Kaltenberg
0 81 93 – 99 95 03
kontakt@hundehotel-satke.de
http://www.hundeschule-satke.de/

Pressekontakt:
becker designportal UG (haftungsbeschränkt)
Wiebke Becker
Bussardstr. 73
82194 Gröbenzell
08142506555
becker.designportal@gmx.de
http://www.pr-agentur-beratung.de/

(169754 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.