Hong Kong lädt Influencer weltweit zu einem virtuellen Kunst-Workshop ein

Hong Kong lädt Influencer weltweit zu einem virtuellen Kunst-Workshop ein

Hong Kong lädt Influencer weltweit zu einem virtuellen Kunst-Workshop ein

Zentagle drawing kit, with the skyline and Hong Kong Observation Wheel in the background-large (Bildquelle: Hong Kong Tourism Board)

Hongkong / Frankfurt, 31.05.2021. Anlässlich seiner „Arts in Hong Kong“-Kampagne lud das Hong Kong Tourism Board (HKTB) Hunderte von Medienvertretern und Hongkong-Fans aus der ganzen Welt ein, Hongkongs blühende virtuell Kunstszene zu erleben: Während des Kunstworkshops „Sip Back and Sketch“, der live aus dem West Kowloon Cultural District ins Netz gestreamt wurde, konnten sich die Teilnehmer aus Hongkong und Übersee im Zentangle, einer Form des meditativen Zeichnens, bei der kaleidoskopische Muster entstehen, üben. Dazu gab es Live-führungen von unterschiedlichen Persönlichkeiten aus Hongkong, die dem Publikum das breite kulturelle und künstlerische Angebot der Millionenmetropole näherbrachten. So schlenderten die Teilnehmer unter anderem virtuell über die Art Basel Kong Kong und begleiteten Streetart-Expertin Alexandra Unrein auf eine informative Tour durch den Stadtteil Old Town Central, der für seine bunten Murals bekannt ist. Ein Video der Veranstaltung steht auf YouTube zur Verfügung.

Die „Sip Back and Sketch“-Veranstaltung ist die jüngste Aktivität im Rahmen der globalen Super Fans-Kampagne des Hong Kong Tourism Board (HKTB). Zuvor gab es bereits einen Online-Workshop zum chinesischen Neujahrsfest sowie einen Kurs zur Herstellung von Cocktails, der von Hongkongs Perfume Trees Gin-Destillerie geleitet wurde.

Trotz der beispiellosen internationalen Reisebeschränkungen hat sich das HKTB mit einem kreativen, hybriden Ansatz an die globalen Medien und das Engagement der Fans angepasst, um die Aufmerksamkeit für Hongkong als Reiseziel in den Schlüsselmärkten aufrechtzuerhalten. In Erwartung der Wiedereröffnung der internationalen Grenzen hat das HKTB Hunderte von Hongkong-Fans rekrutiert, die an Veranstaltungen wie dieser teilnehmen, um zu zeigen, was Hongkong zu bieten hat, und die Leidenschaft internationaler Reisender für die Stadt neu zu entfachen.

Unter www.discoverhongkong.com/arts bietet das Hong Kong Tourism Board derzeit eine ganze Reihe an Aktivitäten und Online-Angeboten zum Thema Kunst, wie beispielsweise Online Showrooms, virtuelle Ausstellungsbesuche, interaktive Art Walks, virtuelle Stadtrundgänge und eine digitale Art Map.

Weitere Informationen zu Hongkong gibt es unter www.discoverhongkong.com

Hongkong, Asia“s World City an der chinesischen Südküste lebt von ihren Kontrasten. Hier treffen östliche Tradition auf westlichen Lebensstil, glitzernde Wolkenkratzer auf ursprüngliche Naturlandschaften und Gourmetküche auf Street Food. Die Stadt ist einer der weltgrößten Finanzplätze und rund sieben Millionen Einwohner nennen die Stadt ihr Zuhause, die die höchste Bevölkerungsdichte der Welt aufweist. Rund 200 Inseln, davon viele unbewohnt, bilden die ruhige grüne Seele der Stadt und eröffnen Outdoor-Fans Abenteuer nur wenige Fährminuten entfernt, unvergessliche Erlebnisse in der Natur. Weitere Informationen und aktuelle Updates auf der deutschsprachigen Website http://www.discoverhongkong.com/de

Firmenkontakt
Hong Kong Tourism Board – Frankfurt Office
Anette Wendel-Menke
Dreieichstraße 59
60594 Frankfurt
+49 (0)69 – 959 12 90
frawwo@hktb.com
http://www.discoverhongkong.com/de/index.jsp

Pressekontakt
noble kommunikation
Stephanie Grosser
Luisenstraße 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://noblekom.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.