HKL auf der MAWEV-Show 2018

Sortiment und Beratung – perfekt abgestimmt auf den Bedarf in Österreich.

HKL auf der MAWEV-Show 2018

HKL Experten beraten während der MAWEV-Show 2018 rund um das Thema Baumaschinen.

Wiener Neudorf/ St. Pölten-Wörth, 26. Januar 2018 – HKL BAUMASCHINEN Austria GmbH, 100-prozentige Tochtergesellschaft der HKL BAUMASCHINEN GmbH, ist in diesem Jahr erneut auf der MAWEV-Show in St. Pölten-Wörth vertreten: Vom 14. bis zum 17. März 2018 zeigt das Unternehmen auf über 750 Quadratmetern einen Querschnitt seines Maschinen- und Gerätesortiments zur Miete und zum Kauf. Am Stand E44 treffen HKL Kunden und interessierte Messebesucher auf HKL Experten. Diese informieren und beraten rund um die Themen Miete, Kauf, Einsatzgebiete und Wirtschaftlichkeit von Baumaschinen. Auch auf dem 1.500 Quadratmeter großen Stand des Partners Kubota (Stand E24) stehen HKL Mitarbeiter dem interessierten Messebesucher mit Kompetenz und Know-how zur Seite.

Der Besuch des HKL Stands lohnt sich. Das Unternehmen zeigt eine große Produktvielfalt von und mit verschiedenen Lieferanten. Darunter LED-Systeme, mobile Absperr- und Vorwarnsysteme, Baustellenabsicherungen sowie Licht und Leuchten von Adolf Nissen Elektrobau GmbH, Fugenschneider, Trennsägen und diverse Schneidtechniken mit passendem Diamantblatt von Saint-Gobain oder Bauwagen inklusive Zubehör von Weiro. HKL Austria ist zudem Premiumpartner fur die Produkte der Leichtverdichtung von Atlas Copco und stellt auch von diesem Hersteller ausgewählte Produkte vor. Auch ein HKL BAUSHOP wird im eigenen Messezelt aufgebaut.

“Die Teilnahme an der MAWEV-Show ist für uns ein absolutes Muss. Die Messe ist die optimale Plattform für den Austausch mit internationalem Fachpublikum. Ein großes Thema ist in jedem Fall die Digitalisierung – es wird viele Änderungen für die Branche geben. Zudem erwarten Kunden immer schnellere Reaktionen und höchste Flexibilität. Auf diese neuen Herausforderungen und Chancen stellen wir uns bereits intensiv ein, zum Beispiel durch unsere Onlineangebote im Bereich Miete und Kaufen”, sagt Dipl. Ing. Burkhard Winterfeld, Geschäftsführer der HKL BAUMASCHINEN Austria GmbH.

Die MAWEV-Show feiert in diesem Jahr ihr zehntes Jubiläum. Von 14. bis 17. März 2018 werden sich mehr als 1.000 Baumaschinen und Baufahrzeuge nationaler und internationaler Aussteller im Rahmen der Messe am neuen, 200.000 Quadratmeter großen Veranstaltungsgelände in St. Pölten-Wörth präsentieren.

HKL BAUMASCHINEN ( www.hkl-baumaschinen.de) ist mit über 80.000 Baumaschinen, Baugeräten, Raumsystemen und Fahrzeugen der größte Baumaschinenvermieter in Deutschland, Österreich und Polen. Im Jahr 2016 erzielt das Familienunternehmen einen Umsatz von über 330 Millionen Euro. Mit seinem Mietpark-, Baushop- und Service-Angebot für Bau, Handwerk, Industrie und Kommunen ist HKL der führende Anbieter der Branche. Über 140 Niederlassungen, mehr als 1.200 Mitarbeiter und eine große Maschinenflotte garantieren die Nähe zum Kunden und den schnellen Service vor Ort.

Firmenkontakt
HKL BAUMASCHINEN
Ulf Böge
Lademannbogen 130
22339 Hamburg – Hummelsbüttel
+49 (0)40 538 02-1
info@hkl-baumaschinen.de
http://www.hkl-baumaschinen.de

Pressekontakt
CREAM COMMUNICATION
Anne Bettina Leutner
Schauenburgerstrasse 37
20095 Hamburg
+49 40 401 131 010
hkl@cream-communication.com
http://www.cream-communication.com

(160032 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.