Handwerk hat goldenen Boden im Gewerbepark Reichardsweide

Die Firma Holzbau Mohebbi berichtet über ihre Zukunft in Büdingen

Handwerk hat goldenen Boden im Gewerbepark Reichardsweide

(v.l.n.r.) Mohammad Mohebbi, Erich Spamer (Bürgermeister von Büdingen), Farzad Mohebbi

Gewerbepark Reichardsweide – Leben und Arbeiten, wo andere Urlaub machen (http://www.reichardsweide.de) Holzbau Mohebbi hat auf 4.000 Quadratmeter Baufläche im Gewerbepark Reichardsweide in Büdingen sein neues Zuhause gefunden. Der Ortenberger Handwerksbetrieb plant Großes für die Zukunft. Zum Komplettanbieter für schlüsselfertiges Bauen wollen die Brüder Farzad und Mohammad Mohebbi ihren Betrieb weiterentwickeln. Die Anbindung, der Grundstückspreis und die freizügige Infrastruktur waren die schlagenden Argumente für die Ansiedlung und diese sind nach ihrer Einschätzung ideale Voraussetzungen für eine unternehmerisch erfolgreiche Zukunft.

“Für unser Grundstück hätten wir in Frankfurt und nächster Umgebung ein Vielfaches bezahlt”, meint Mohammad Mohebbi, einer der beiden Inhaber des Handwerkbetriebs Holzbau Mohebbi. “Wir haben uns intensiv mit den Standortvorteilen der einzelnen Gewerbegebiete im Rhein-Main-Gebiet beschäftigt und sind sehr froh darüber, dass wir letztendlich hier in Büdingen gelandet sind.” Ein wichtiger Grund für die Ansiedlung auf der Reichardsweide, neben der guten Anbindung an die A66, waren für die Inhaber die großen und freizügigen Straßen innerhalb des Gewerbeparks. “Wir entwickeln uns immer mehr zum Generalunternehmer für schlüsselfertiges Bauen.

Mit unserem Partner MAX-HAUS bieten wir jetzt auch Fertighäuser an. Die vorgefertigten Module brauchen beim Transport natürlich Platz und den gibt es hier in Fülle. Wir werden bald auch ein Musterhaus für die anspruchsvolle Architektur in Modulbauweise auf der Reichardsweide erstellen, damit die Interessenten sich direkt vor Ort von unserer Qualität überzeugen können. Kurze Bauzeit ohne Baustress wird immer mehr nachgefragt.”

“Aber was wäre unsere Firma ohne Mitarbeiter! Hier in Büdingen und Umgebung finden wir wenigstens noch qualifizierte Handwerker. Wohnen nahe am Arbeitsplatz, wer wünscht sich das nicht. Das ist ein weiterer wichtiger Grund für unsere Investition”, meinen die Inhaber Farzad und Mohammad Mohebbi übereinstimmend.

Mit dem Gewerbepark Reichardsweide stärkt die Stadt Büdingen zum einen einheimische Betriebe und bietet darüber hinaus neuen Firmen attraktive Rahmenbedingungen zur Expansion. Der Gewerbepark liegt direkt an der B457 und ist ohne Ortsdurchfahrt erreichbar. Die verfüg-bare Gesamtfläche beträgt ca. 150.000 m2, davon sind 50.000 m2 sofort bebaubar. Der Gewerbepark befindet sich vollständig im Eigentum der Hessischen Landgesellschaft mbH (HLG).

Weitere Informationen:
www.reichardsweide.de
Tel. 06042 884-101

Weitere Kontaktdaten:

Holzbau Mohebbi
Herrn Mohammad Mohebbi
Reichardsweide 44
63654 Büdingen
E-Mail: info@holzbau-mohebbi.de
Tel. 06045 1232 und Mobil 0171 3878392
www.holzbau-mohebbi.de

Leben und Arbeiten, wo andere Urlaub machen …
Büdingen liegt am östlichen Rand des Rhein-Main-Gebietes, im Wetteraukreis, in der Nähe von Frankfurt am Main. Es liegt in einem waldreichen Gebiet am Seemenbach, am Übergang der Wetterau zum Vogelsberg. Die mittelalterliche Altstadt mit Schloss zählt zu den besterhaltenen Stadtanlagen Europas. Büdingen ist mit 122 km² flächenmäßig die größte Stadt des Landkreises und hat 20.995 Einwohner, mit mehr als 2.800 eingetragenen
Gewerbetreibenden. Büdingen hat alles was man zum Leben braucht. Das kulturelle Angebot sowie ein reges Vereinsleben lädt ein zum Verweilen. Willkommen in Büdingen, willkommen in der Reichardsweide.

Kontakt
Stadt Büdingen
Ericht Spamer
Eberhard-Bauner-Allee 16
63654 Büdingen
+49 6042 884-0
+49 6042 884-100
info@stadt-buedingen.de
www.reichardsweide.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.