GRR REM erwirbt 15. Immobilie für Einzelhandelsfonds

GRR REM erwirbt 15. Immobilie für Einzelhandelsfonds

Nahversorgungszentrum Alsdorf Eschweiler Straße

Erlangen / Alsdorf, 13. August 2013 – Die GRR Real Estate Management GmbH (GRR REM) hat für ihren GRR German Retail Fund No.1 von der Ten Brinke-Gruppe für rund 10,6 Mio. Euro ein Nahversorgungszentrum im nordrhein-westfälischen Alsdorf erworben, das Ende August 2013 eröffnen wird.

Alsdorf hat rund 45.000 Einwohner und liegt circa 15 km nordöstlich von Aachen, unweit des Dreiländerecks Deutschland-Belgien-Niederlande.

Die Mietfläche des Nahversorgungszentrums in der Eschweiler Straße von rund 4.970 m² wird von Edeka, dm, Aldi und einer Apotheke genutzt, für deren Kunden 180 Parkplätze zur Verfügung stehen. Die Laufzeiten der Mietverträge liegen zwischen 12 und 15 Jahren.

Der GRR German Retail Fund No.1 mit dem Schwerpunkt Einzelhandelsimmobilien aus dem Segment Basic Retail verfügt aktuell über Eigenkapitalzusagen deutscher institutioneller Investoren in Höhe von über 100 Mio. Euro. Das Spezialsondervermögen nach dem deutschen Investmentgesetz soll im Laufe des Investitionszeitraums von zwei bis drei Jahren auf 300 Mio. Euro anwachsen und – gemessen an den Mieteinnahmen – einen etwa 70%igen Anteil an Lebensmitteleinzelhändlern aufweisen. In Frage kommen Immobilien im Volumen von 3 bis 15 Mio. Euro, die langfristige Mietverträge mit bonitätsstarken Filialisten aus dem deutschen Lebensmitteleinzelhandel als Ankermieter aufweisen.

Über GRR Real Estate Management GmbH (GRR REM, www.grr-gmbh.de)
Die GRR Real Estate Management GmbH ist ein auf Einzelhandelsimmobilien in Deutschland spezialisiertes Immobilienunternehmen mit den Leistungsschwerpunkten Investment- und Asset-Management. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Erlangen und beschäftigt 31 Mitarbeiter. Aktuell betreut GRR REM über 310 Objekte für verschiedene Investoren mit einer Gesamtfläche von circa 670.000 m² und einem Volumen von rund 1 Mrd. Euro.

Kontakt
GRR Real Estate Management GmbH
Susanne Klaußner MRICS
Wetterkreuz 15
91058 Erlangen
49 91 31 92 00 8-810
susanne.klaussner@grr-gmbh.de
http://www.grr-gmbh.de

Pressekontakt:
Targa Communications
Jochen Goetzelmann
Schubertstraße 27
60325 Frankfurt
T. 069 66 36 83 98, M. 0160 8961482
jg@targacommunications.de
http://www.targacommunications.de

(169670 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.