Global Randstad Award 2015: Microsoft attraktivster Arbeitgeber

Sony landet auf Platz zwei und Samsung auf dem dritten Platz

Global Randstad Award 2015: Microsoft attraktivster Arbeitgeber

Preisübergabe: Jaques van den Broek (CEO Randstad Holding, l.) und Stijn Nauwelaerts (Microsoft).

Microsoft gewinnt den Global Randstad Award 2015. Die Verleihung des Preises basiert auf den Ergebnissen der größten Employer Branding Studie der Welt. Mehr als 225.000 Menschen zwischen 18 und 65 Jahren aus 23 Ländern in Europa, Asien sowie Nord- und Südamerika wurden dafür online befragt. Unter den Top 50 Konzernen weltweit konnte sich der multinationale Software- und Hardwarehersteller als international attraktivster Arbeitgeber beweisen. Laut Umfrage würden 68 Prozent der Teilnehmer gerne für das Unternehmen arbeiten. Auf Platz zwei der attraktivsten Arbeitgeber landet Sony. Gefolgt von Samsung auf dem dritten Platz. Die Elektronikkonzerne konnten letztes Jahr schon die beiden Platzierungen für sich ausmachen.

IT-Branche weiterhin weltweit attraktivster Sektor
Die Randstad Award Studie liefert wertvolle Einblicke darin, wie Unternehmen in der Gesellschaft gesehen werden und was sich Menschen von einem attraktiven Arbeitgeber wünschen. Auch die Beliebtheit der einzelnen Branchen wird in der Umfrage beleuchtet. Die weltweit attraktivste Branche ist laut Studie der IT-Sektor. Auf den Plätzen zwei und drei landen die Bereiche Technologie und Life Sciences.

Die weltweit wichtigsten Kriterien bei der Wahl des Arbeitgebers
Bei der Wahl eines Arbeitgebers spielen bestimmte Schlüsselfaktoren eine entscheidende Rolle. Weltweit sind die wichtigsten Faktoren dabei „attraktives Gehalt und Sozialleistungen“, „Langfristig berufliche Sicherheit“ und ein „angenehmes Arbeitsklima“.

„Microsoft hat als Unternehmen das erste Mal in der 15-jährigen Geschichte des Randstad Awards auch bei allen Faktoren, die bei der Wahl des Arbeitgebers eine Rolle spielen, den ersten Platz belegt“, sagt Randstad Holding CEO Jaques van den Broek. „Angesichts der harten Konkurrenz im Kampf um die Talente ist das bemerkenswert, denn die ist ja im Bereich IT-Professionals besonders stark.“

Zur Global Randstad Award Studie
Die Randstad Award Studie ist die größte unabhängige Employer Branding Untersuchung weltweit. Der Gewinner des Global Randstad Award wird anhand objektiver Kriterien aus einer Liste von 50 Top-Unternehmen ausgewählt. Dabei müssen folgende Kriterien erfüllt werden:
– Größte Anzahl an Mitarbeitern
– Gewinnorientiertes Unternehmen (Keine Regierungsorganisationen)
– Geschäftsaktivitäten in mind. 25 Ländern
– Gleicher Firmenname in allen Ländern
– Mind. 30% Mitarbeiter außerhalb des Heimatlandes

Weitere Infos über den Randstad Award und die Studie gibt es unter www.randstad-award.de (http://www.randstad-award.de).

Mit durchschnittlich rund 58.000 Mitarbeitern und 550 Niederlassungen in rund 300 Städten sowie einem Umsatz von rund 1,95 Milliarden Euro (2014) ist die Randstad Gruppe der führende Personaldienstleister in Deutschland. Randstad bietet Unternehmen unterschiedlicher Branchen umfassende Personalservice-Konzepte. Neben der klassischen Zeitarbeit gehören zum Portfolio von Randstad unter anderem die Geschäftsbereiche Professional Services, Personalvermittlung, HR Lösungen und Inhouse Services. Mit seinen passgenauen Personallösungen ist Randstad ein wichtiger strategischer Partner für seine Kundenunternehmen. Durch die langjährige Erfahrung unter anderem in der Personalvermittlung und Personalüberlassung sowie individuelle Leistungs- und Entwicklungsangebote für Mitarbeiter und Bewerber, ist Randstad auch für Fach- und Führungskräfte ein attraktiver Arbeitgeber und Dienstleister. Als Impulsgeber für den Arbeitsmarkt hat Randstad bereits im Jahr 2000 einen flächendeckenden Tarifvertrag mit ver.di abgeschlossen, der als Grundlage für die geltenden tariflichen Regelungen in der gesamten Branche diente. Randstad ist seit rund 45 Jahren in Deutschland aktiv und gehört zur niederländischen Randstad Holding nv: mit einem Gesamtumsatz von rund 17,3 Milliarden Euro (Jahr 2014), über 500.000 Mitarbeitern täglich im Einsatz und ca. 4.400 Niederlassungen in rund 40 Ländern, ist Randstad einer der größten Personaldienstleister weltweit. Vorsitzender und Sprecher der Geschäftsführung der Randstad Gruppe Deutschland ist Eckard Gatzke.

Firmenkontakt
Randstad Deutschland
Petra Timm
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196/4081770
presse@randstad.de
http://www.randstad.de

Pressekontakt
Randstad Deutschland Pressestelle
Sebastian Seyberth
Helfmann-Park 8
65760 Eschborn
06196/4081776
presse@randstad.de
http://www.randstad.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.