Garagenrampe.de und vegane Autos

Garagenrampe.de und vegane Autos Für Stahlfertiggaragen von www.Garagenrampe.de stellt sich die Frage nach pflanzenfreien und nach tierfreien Produkten überhaupt nicht, doch viele Autos mit gehobenem Standard enthalten Tierhaut und Tierwolle. Eine wachsende Anzahl Menschen hört auf, Wildtiere, Haustiere und Milchprodukte zu essen und Artikel aus Haut und Knochen zu verwenden. Da Autohersteller in allererster Linie ihre Fahrzeuge verkaufen wollen, orientieren sie sich an den Wünschen ihrer Kunden.

Was ist Naturrecht? Was ist Menschenrecht? Beruht ersteres auf dem, was sich der oder die Schöpfer, und letzteres auf dem, was sich Menschen ausgedacht haben? Ist es “ethisch”, wenn Tiere Tiere fressen, ein Mensch aber nur Pflanzen? Gibt es Menschen, die weder Pflanze, Tier noch andere Menschen töten? Wovon leben die?

Wie verhält es sich mit Heimtieren, die weder verzehrt noch verwertet werden? Weder Katzen noch Hunde sind Veganer, doch sie kauen im Garten an Gras und an Kräutern, wenn sie freien Auslauf haben. Wölfe und Wildkatzen sind auch keine Veganer. Verhalten sich Heimtierhalter bereits “unethisch” oder sind sie Tierfreunde? Sind vegetarische Tierfreunde unglaubwürdig, weil sie keine Veganer sind? Auch Pflanzen sind Lebewesen, die auf ihr Umfeld reagieren. Pollen und Honig, Eier und Milch – alles nur geklaut, oder? [2] [3]

Sowohl industrielle Landwirtschaft wie auch Massentierhaltung sind Auswüchse des Geldsystems, das sich sowohl des Sozialismus wie auch des Kapitalismus bedient. Immer geht es um Ausbeutung, weil fast alle Staaten Ausbeutungssysteme sind. Doch Mitteleuropäer, die die sogenannte “westliche Welt” geprägt haben, sind nicht alleine auf diesem Planeten. Es gibt Menschen im chinesischen und im islamischem Kulturkreis, die miteinander, mit Tieren und mit der Pflanzenwelt anders umgehen. 40 Prozent Inder sind Vegetarier, 10 bis 8 Prozent in der Republik China, Deutschland, Israel und Brasilien. Es folgen Länder mit einem Anteil bis hinunter zu 2 Prozent in Europa, Nordamerika, Australien, Neuseeland und Volksrepublik China. [4]

Offensichtlich gibt es für die vegetarische und vegane Lebensweise Schwerpunkte innerhalb der Menschheit. Es macht einen Unterschied, ob in Äquatornähe ganzjährig Wildfrüchte geerntet werden können oder ob in den nördlichen Breiten Vorratshaltung angesagt ist, um den Winter zu überleben bis hin zu dem Extrem, daß im Winter keine essbaren Pflanzen existieren und kein lagerfähiges Getreide existiert, weil Dauerfrost herrscht. Als die Erdachse noch nicht zur Sonnenumlaufbahn geneigt war, gab es auf der Erde keinen Winter und niemand kam in Verlegenheit. Vermutlich spüren Veganer ihre Sehnsucht, zu einer paradiesischen Lebensweise zurückkehren zu können, und leben sie aus. Der Verzicht auf Tierprodukte ist auf dem klimatischen Hintergrund Menschen in Äquatornähe vorbehalten. Alle anderen sind auf Lagerhaltung und Transport an frischen Lebensmitteln angewiesen [5]

Gut belüftete Stahlfertiggaragen
Aufgrund der guten Belüftung sind die Stahlfertiggaragen auch für Autos mit Leder und Wolle geeignet. Damit sich keine Schimmelsporen im Wageninneren bilden, sollten Autofenster einen Spalt breit geöffnet sein, damit die Luftfeuchtigkeit und die Feuchtigkeit in den Sitzpolstern und den Fußmatten das Wageninnere verlassen kann. Um Fertiggaragen zu planen und zu bauen, genügt als erster Schritt das Gespräch mit dem Beratungsteam von www.Garagenrampe.de über die Festnestnetznummer 05222 36901 – 0.

Quellen:
[1] www.kurzlink.de/vegane-Autos
[2] www.dzig.de/Vegane-Kinder-Vegane-Eltern
[3] www.youtube.com/watch?v=uHplGaJioMo
[4] www.statistik-dresden.de/archives/8356
[5] https://de.wikipedia.org/wiki/Veganismus
www.youtube.com/watch?v=Bt6KSwfzWqI
www.kurzlink.de/Garagenrampe | www.garagenshop24.de | www.garagenshop24.yatego.com | www.rakuten.de/shop/garagenshop24 | http://stores.ebay.de/Garagenshop24de | www.Garagen-Fotos.de

Garagenrampe GmbH & Co. KG
Björn Knebel
Schloßstr. 4

32108 Bad Salzuflen
Deutschland

E-Mail: Info@Garagenrampe.de
Homepage: http://www.Garagenrampe.de
Telefon: 05222 36901 – 0

Pressekontakt
publicEffect
Hans Kolpak
Kloschwitzer Allee 6

08538 Weischlitz
Deutschland

E-Mail: Hans.Kolpak@Fertiggaragen.be
Homepage: http://www.Fertiggaragen.be
Telefon: 03741 423 7123