Fuze ist ein Visionär im Gartner Magic Quadrant 2019 für Unified Communications as a Service weltweit

Die Bewertung basiert auf Vollständigkeit der Vision und Umsetzungskompetenz

München, 06.08.2019 – Fuze, führender Anbieter einer Cloud-basierten Kommunikationsplattform für moderne, weltweit agierende Unternehmen, gibt bekannt, dass das Unternehmen von Gartner, Inc. im Quadranten für Visionäre des „2019 Magic Quadrant for Unified Communications as a Service, Worldwide“* eingeordnet wird. Dies ist das zehnte Mal, dass Fuze** in den Gartner Magic Quadrant for Unified Communications as a Service, Worldwide Report aufgenommen wurde.

Mit der Fuze Plattform optimieren IT-Führungskräften von Unternehmen die Kommunikation und Zusammenarbeit in ihrem gesamten Unternehmen und senken gleichzeitig die Kosten. Fuze ist für die speziellen Anforderungen von großen Unternehmen entwickelt worden und bietet eine einheitliche Plattform für Telefonie, Videokonferenzen, Chat und das Teilen von Inhalten.

Laut Gartners „Forecast Analysis: Unified Communications, Worldwide, 2Q19 Update“, wird es folgende Auswirkungen auf den Unified Communications Markt geben:***
– „Konferenz- und Collaboration-Lösungen werden für eine größere Anzahl von Unternehmen weltweit relevant werden, da Unternehmen nicht nur kreative, kollaborative Einheiten werden, sondern sich auch weniger auf sich wiederholende Prozesse konzentrieren werden.“
– „Mitarbeiter innerhalb von Unternehmen werden zunehmend in kollaborative Arbeiten einbezogen, was die Nachfrage nach Konferenzdiensten für Mitarbeiter beschleunigt.“

„Wir sind überzeugt, dass diese Trends die Strategie von Fuze – eine einheitliche Plattform zu bieten – bestätigen“, sagt Roland Lunck, Regional Vice President Germany von Fuze. „Da gerade die innovativen deutschen Unternehmen Arbeit kontinuierlich neu definieren, müssen Führungskräfte verstehen, wie, wann und wo ihre Mitarbeiter am effektivsten sind, um eine maximale Produktivität zu erreichen. Die kontinuierliche Anerkennung von Fuze im UCaaS-Bereich durch Gartner unterstreicht die Wichtigkeit unserer Mission, Unternehmen auf die Arbeit der Zukunft vorzubereiten, IT-Teams mit Sicherheit und Kontrolle zu unterstützen und gleichzeitig die Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitern im gesamten Unternehmen zu intensivieren.“

Da die Nachfrage nach Cloud-Lösungen für Kommunikation und Collaboration wächst, steigert Fuze weiterhin die Geschwindigkeit der Weiterentwicklung seines Angebots, um die Marktanforderungen optimal zu erfüllen. Fuze ist eine Lösung für große, global aktive Unternehmen mit 250 bis 5.000 Mitarbeitern und Niederlassungen auf der ganzen Welt. In diesem Markt werden die komplexen, herkömmlichen Kommunikationsinfrastrukturen zunehmend durch moderne Cloud-Lösungen ersetzt.

Fuze prägt weiterhin den Diskurs über die Zusammenarbeit der Mitarbeiter in der Arbeit der Zukunft: Auf dem Flex Summit im Juni 2019, einer eintägigen Branchenveranstaltung, versammelte Fuze Experten aus den Bereichen Technologie, HR, Operations und Management, um Unternehmen auf die verteilte Arbeit der Zukunft vorzubereiten. Fuze veröffentlichte auch die neue weltweite Studie Productivity @ Work: Der Fuze Communications Index, der weltweite Metadaten der Nutzung der Fuze Plattform von fünf Millionen Fuze Nutzern analysiert und dadurch Einblicke in die Kommunikation und Zusammenarbeit der Mitarbeiter ermöglicht. Darüber hinaus gehen Fuze und Samsung Electronics America, Inc. eine strategische Partnerschaft ein, bei der Samsung Mobilgeräte mit Fuze Software und Services zusammen End-to-End-Lösungen bieten, die den sich wandelnden Anforderungen der heutigen mobilen Mitarbeiter gerecht werden.

Der Report 2019 Magic Quadrant for Unified Communications as a Service, Worldwide von Gartner, Inc. vom 30. Juli 2019 steht hier zum Download bereit: https://www.fuze.com/landing/fuze-named-a-visionary-in-the-2019-gartner-magic-quadrant

* Quelle: Gartner Magic Quadrant for Unified Communications as a Service, Worldwide, Daniel O“Connell, Megan Fernandez, Rafael Benitez, Christopher Trueman, Sebastian Hernandez, 30. Juli 2019.
** Fuze wurde in den Vorjahren als ThinkingPhones und Thinking Phone Networks geführt, bis FuzeBox durch ThinkingPhones übernommen wurde und sich das Unternehmen 2016 in Fuze umbenannt hat.
*** Quelle: Gartner Forecast Analysis: Unified Communications, Worldwide, 2Q19 Update, Megan Fernandez, Daniel O’Connell, Scott Morrison, Tom Eagle, Brandon Medford, Sebastian Hernandez, 8. Juli 2019

Gartner Disclaimer
Gartner unterstützt keine Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in seinen Forschungspublikationen dargestellt sind und rät Technologieanwendern nicht, nur die Anbieter mit den höchsten Bewertungen oder anderen Bezeichnungen auszuwählen. Gartner Research-Publikationen bestehen aus den Meinungen der Forschungsorganisation von Gartner und sind nicht als Tatsachenaussagen zu verstehen. Gartner lehnt alle ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf diese Forschung ab, einschließlich aller Garantien der Marktgängigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über Fuze
Fuze ist eine weltweit verfügbare Cloud-basierte Software-Plattform für Kommunikation und Kollaboration für Unternehmen. Durch eine innovative und von Enduser-Apps inspirierte Benutzeroberfläche ermöglicht Fuze den flüssigen Wechsel zwischen Telefonie, Videokonferenzen, Chat und dem Teilen von Inhalten. Fuze unterstützt die Digital Workforce jederzeit, überall und auf allen Endgeräten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Boston, MA, und verfügt über weitere Standorte unter anderem in New York, San Francisco, Seattle, Ottawa, London, Amsterdam, Aveiro (Portugal), Paris, München, Zürich, Kopenhagen und Sydney. Mehr Informationen unter https://de.fuze.com

Firmenkontakt
Fuze
Roland Lunck
Hopfenstrasse 8
80335 München
+49 89 21094810
fuze@hbi.de
https://de.fuze.com/

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Christian Fabricius
Stefan-George-Ring 2
81929 München
+49 (0)89 9938 8731
fuze@hbi.de
https://www.hbi.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.