Für zahlreiche Zwecke: Folgeverbundwerkzeuge von JOKA

Folgeverbundwerkzeuge für die Produktion von Blechbauteilen

Bei der Produktion von Bauteilen aus Blech spielen Folgeverbundwerkzeuge eine wichtige Rolle. Beispielsweise in der Automobil-, Haushaltsgeräte- oder Elektronikindustrie kommen sie zur Anwendung. Ist dies der Fall, durchläuft der zu bearbeitende Blechstreifen mehrere Stationen. An jeder von ihnen werden unterschiedliche Operationen am Bauteil vorgenommen. Der Trägerstreifen sorgt für den Transport von einer Station zur nächsten. Solche Folgeverbundwerkzeuge bzw. Folgewerkzeuge machen einen Teil des Fertigungsprogramms der JOKA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH & Co. KG aus.

Wann sollte man sich für den Folgeverbund entscheiden?

Ausschlaggebend für die Entscheidung, ob ein Teil per Transferwerkzeug oder im Folgeverbund gefertigt werden soll, sind die Faktoren Größe, Komplexität und Produktionsvolumen. Häufig kommen in solchen Fällen Folgeverbundwerkzeuge zum Einsatz, in denen große Stückzahlen benötigt werden. So können die Kosten der Bauteile auf ein Mindestmaß reduziert werden.

Werkzeug- und Maschinenbau seit 1969

Das Werkzeug- und Maschinenbauunternehmen JOKA behauptet sich bereits seit fast 50 Jahren am Markt. In dieser Zeit haben sich in dem Unternehmen mit Sitz in Ostwestfalen rund 60 Lehrlinge in den Berufen Werkzeugmacher, Dreher oder Fräser ausbilden lassen. Interessierte, die weiterführende Informationen über die Folgeverbundwerkzeuge und Folgewerkzeuge sowie das gesamte Leistungsspektrum der JOKA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH & Co. KG suchen, werden auf ihrer unternehmenseigenen Website fündig.

Weitere Informationen und persönliche Beratung erhalten Interessenten bei der JOKA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH & Co KG, Hövelhof, Telefon: +49 5257/2051, https://www.joka-werkzeugbau.de

JOKA ist spezialisiert auf den Werkzeug- und Maschinenbau. Das Unternehmen produziert und vertreibt Schnittwerkzeuge und Stanzwerkzeuge sowie Biegewerkzeuge, die im eigenen Haus konstruiert werden und in verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen. Das umfangreiche Produktsortiment umfasst ebenfalls Stanzeinheiten sowie Trenn- und Ausklinkwerkzeuge. Darüber hinaus bietet JOKA hydraulische Werkzeuge und Tischpressen an.

Kontakt
JOKA Werkzeug- und Maschinenbau GmbH & Co KG
Karl Sternitzke
Gütersloher Straße 64
33161 Hövelhof
+49 5257/2051
info@joka-werkzeugbau.de
https://www.joka-werkzeugbau.de

(162772 Posts)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.